Men√ľ

Garten

Probleme Mit Evergreens

Evergreens sind dekorative pflanzen, dank ihres ganzj√§hrigen gr√ľnen laubs. Nadelholz nadelb√§ume sind urlaub favoriten, w√§hrend breitbl√§ttrige immergr√ľne, wie die magnolie grandiflora (magnolia grandiflora), winterhart in us-landwirtschaftsministerium pflanzenh√§rtezonen 7 bis 9, zus√§tzliche schatten, auch im winter. Etwas‚Ķ

Probleme Mit Evergreens


In Diesem Artikel:

Gesunde immergr√ľne Koniferen haben gr√ľne Nadeln auf ihren Zweigspitzen.

Gesunde immergr√ľne Koniferen haben gr√ľne Nadeln auf ihren Zweigspitzen.

Evergreens sind dekorative Pflanzen, dank ihres ganzj√§hrigen gr√ľnen Laubs. Nadelholz Nadelb√§ume sind Urlaub Favoriten, w√§hrend breitbl√§ttrige immergr√ľne, wie die Magnolie Grandiflora (Magnolia Grandiflora), winterhart in US-Landwirtschaftsministerium Pflanzenh√§rtezonen 7 bis 9, zus√§tzliche Schatten, auch im Winter. Einige immergr√ľne Str√§ucher werden als Hecken verwendet, wie der Buchsbaum (Buxus sempervirens), der in den Zonen 6 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart ist. Abgesehen davon, dass Evergreens richtig gepflegt werden, ist es der Schl√ľssel, sie das ganze Jahr √ľber bunt zu halten als Winterschaden und Sch√§dlinge so schnell wie m√∂glich.

Nadel fallen

Wenn etwas in einer immergr√ľnen Umgebung aus ist, ist ein Nadel√∂hr ein h√§ufiges Symptom. Ein Mangel an Nahrung, zu viel oder zu wenig Wasser oder eine √úberdosis Herbizid kann immergr√ľne Pflanzen belasten und dazu f√ľhren, dass sie Nadeln, die ihre Bl√§tter sind, vorzeitig verlieren. Nadelfall ist nat√ľrlich f√ľr Nadelb√§ume, wenn es auf den innersten Teilen der Zweige und unteren Zweige auftritt, aber die Zweigspitzen sollten gr√ľn bleiben. Wenn jedoch Ihr Immergr√ľn Nadeln von den Enden seiner Zweige verliert, stellen Sie sicher, dass sein Boden gut drainiert ist, und stellen Sie einen geeigneten D√ľnge- und Bew√§sserungsplan ein - eine Routine, die sich unter den immergr√ľnen Arten unterscheidet.

Krankheiten

Abnormaler Nadeltropfen oder ungew√∂hnliches Wachstum ist oft symptomatisch f√ľr eine Krankheit. Jede Art von Immergr√ľn ist anf√§llig f√ľr bestimmte Infektionen; beispielsweise sind Kiefern die einzigen B√§ume, die der Kiefernwelke zum Opfer fallen k√∂nnen, w√§hrend Zedern gro√üe, orangefarbene Wucherungen aus Zedern-Apfel-Rost bilden k√∂nnen. Andere Krankheiten betreffen eine Anzahl von immergr√ľnen Pflanzen, wie zum Beispiel Diplodia Tip Blight; obwohl es viele Arten von Evergreens betrifft, betrifft es besonders Kiefern. In vielen F√§llen verhindert die Beschneidung der erkrankten Teile der Pflanzen die Ausbreitung der Infektion. Desinfektionswerkzeuge zwischen jedem Schnitt desinfizieren.

Schädlingsbefall

Sch√§dlinge k√∂nnen f√ľr Ihre Evergreens einen Untergang bedeuten, wenn Sie sie nicht loswerden, und viele sind schwer zu erkennen. Zum Beispiel, Kiefer Nadelschuppen sind nur 1/4 Zoll lang, aber ihre F√ľtterung zerst√∂rt Nadeln und bewirkt, dass sie fr√ľh fallen. Spinnmilben sorgen daf√ľr, dass die Nadeln gelb aussehen. Wenn Sie feststellen, dass sich die Bl√§tter oder Nadeln Ihres Evergreens verf√§rben oder vorzeitig abfallen, untersuchen Sie diese sorgf√§ltig auf kleine Sch√§dlinge und vernachl√§ssigen Sie nicht die Unterseiten von Nadeln. Manchmal k√∂nnen Insekten mit Wasser von einem Immergr√ľn gesprengt und durch Nadeln, die gr√ľndlich mit Garten√∂l bedeckt sind, weggehalten werden. Die Anwendung von Pestiziden kann auch helfen, den Befall zu heilen und zu bek√§mpfen.

Winterschaden

Wenn man bedenkt, dass sie das ganze Jahr √ľber Laub behalten, scheinen immergr√ľne Pflanzen f√ľr jedes Wetter geeignet zu sein. Extreme Winter k√∂nnen jedoch Sch√§den verursachen, die m√∂glicherweise erst im Fr√ľhling auftreten. Frostsch√§den k√∂nnen zum Beispiel dazu f√ľhren, dass Nadeln einige Zentimeter von den Enden der Zweige braun werden und starker Wind Zweige brechen kann. Einige Evergreens springen von Wintersch√§den zur√ľck, entfernen aber gebrochene Gliedma√üen und tote Gliedma√üen, so dass N√§hrstoffe und Wasser zu gesunden Teilen der Pflanzen gelangen. Die Bew√§sserung im Sp√§therbst und regelm√§√üig im Winter kann dazu beitragen, das Einfrieren des Bodens zu verhindern und die Sch√§den an immergr√ľnen Pflanzen zu verringern, wenn die Temperatur absinkt.


Video-Guide: Next Level SEO Content-Strategie: Sichtbarkeit strategisch erhöhen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen