Men√ľ

Garten

Probleme Wachsende Crassula Ovata

Crassula ovata, manchmal als crassula argentea aufgef√ľhrt, ist eine sukkulente aus s√ľdafrika und wird allgemein als jade pflanze oder geldpflanze bezeichnet. Es hat jadegr√ľne, eif√∂rmige bl√§tter und tr√§gt kleine rosa oder wei√üe bl√ľten. Die jade pflanze ist eine liebling zimmerpflanze, die zu einem kleinen baum oder strauch bis zu 5 fu√ü wachsen kann...

Probleme Wachsende Crassula Ovata


In Diesem Artikel:

Eine Jade Pflanze kann als Bonsai ausgebildet werden.

Eine Jade Pflanze kann als Bonsai ausgebildet werden.

Crassula ovata, manchmal als Crassula argentea aufgef√ľhrt, ist eine Sukkulente aus S√ľdafrika und wird allgemein als Jade Pflanze oder Geldpflanze bezeichnet. Es hat jadegr√ľne, eif√∂rmige Bl√§tter und tr√§gt kleine rosa oder wei√üe Bl√ľten. Die Jade Pflanze ist eine Lieblings-Zimmerpflanze, die zu einem kleinen Baum oder Strauch bis zu 5 Fu√ü hoch wachsen kann, obwohl es leicht in Bonsai-Form trainiert werden kann. Es w√§chst im Freien in der Klimazone 10 des US-Landwirtschaftsministeriums, ist aber in Innenr√§umen in USDA-Zonen unter denen, in denen eine verl√§ngerte Winterk√§lte es t√∂ten kann, besser gewachsen.

Probleme mit dem Wachstum

Crassula ovata wird auch die Geldpflanze genannt.

In T√∂pfen gewachsene Jadepflanzen k√∂nnen wurzelgebunden und kopflastig werden, so dass sie leicht umkippen k√∂nnen. Im Fr√ľhjahr alle zwei bis drei Jahre umtopfen oder wenn es kopflastig wird. Wenn Sie in den Topf mit der gleichen Gr√∂√üe umtopfen, schneiden Sie die Wurzeln und St√§ngel, um einen dicken Hauptstamm zu entwickeln. Nicht √ľberschwemmen, bis die Pflanze im neuen Beh√§lter gut w√§chst.

Probleme mit Sonne und Temperatur

Eine Jade Pflanze wird im Halbschatten wachsen, aber es braucht Sonne, um Bl√ľten zu produzieren. √úberm√§√üige Sonneneinstrahlung oder Hitze kann die Bl√§tter versengen. Stellen Sie eine Jadepflanze nicht in voller Sonne hinter Glas. Zu viel Hitze kann dazu f√ľhren, dass die Bl√§tter fallen und die St√§ngel anfangen zu verfaulen. Lassen Sie das Laub im Winter keine kalten Fensterscheiben ber√ľhren und sch√ľtzen Sie es vor Zugluft.

Bewässerungsprobleme

Eine Jade Pflanze wird Trockenperioden standhalten und wird Wurzelf√§ule entwickeln, wenn Sie es in feuchtem Boden lassen. Dies ist ein besonderes Problem f√ľr Jaden, die in T√∂pfen gez√ľchtet werden. Wasser sparsam wenn es im Fr√ľhjahr und Sommer aktiv w√§chst. Lassen Sie den Boden zwischen den Bew√§sserungen trocknen. Im Winter nicht gie√üen. Trockenheit kann verk√ľmmertes Wachstum verursachen und Bl√§tter Flecken und Tropfen entwickeln, die schlie√ülich t√∂ten.

Schädlinge

Wollläuse, die wie kleine weiße Baumwollwolken aussehen, befallen gewöhnlich Jadepflanzen. Insektizide Seife kann die Pflanze schädigen; wischen Sie sie stattdessen mit einem in Alkohol getauchten Wattestäbchen ab.

Verbreitungsprobleme

Obwohl Crassula ovata nicht auf der kalifornischen Liste der sch√§dlichen Unkr√§uter aufgef√ľhrt ist, breitet sie sich leicht aus Bl√§ttern und St√§ngeln aus, die abbrechen und wachsen. Die Jade w√§chst wild in w√§rmeren Feuchtgebieten und K√ľstengebieten und in vielen Schluchten in der N√§he von st√§dtischen Gebieten in S√ľdkalifornien. Wenn Sie in einem Gebiet leben, das warm genug ist, um es im Freien zu halten, sollten Sie darauf achten, dass es sich ausbreiten kann.


Video-Guide: Speckbaum Elefantenbaum Jadebaum Portulacaria afra.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen