MenĂŒ

Garten

Ligusterbaumpflege

LigusterbĂ€ume und -strĂ€ucher (ligustrum lucidum) sind sommergrĂŒne oder halb-immergrĂŒne pflanzen, die einzeln oder in hecken angebaut werden. Je nach sorte, liguster strĂ€ucher in us-landwirtschaftsministerium pflanzenhĂ€rtezonen 5 bis 10 verfĂŒgen ĂŒber ovale dunkelgrĂŒne blĂ€tter, weiße blĂŒten und runde, schwarze frĂŒchte. Einige bĂ€ume, wie japanische...

Ligusterbaumpflege


In Diesem Artikel:

Beschneidungshecken tragen dazu bei, dass FrĂŒchte nicht wachsen.

Beschneidungshecken tragen dazu bei, dass FrĂŒchte nicht wachsen.

LigusterbĂ€ume und -strĂ€ucher (Ligustrum lucidum) sind sommergrĂŒne oder halb-immergrĂŒne Pflanzen, die einzeln oder in Hecken angebaut werden. Je nach Sorte, Liguster StrĂ€ucher in US-Landwirtschaftsministerium PflanzenhĂ€rtezonen 5 bis 10 verfĂŒgen ĂŒber ovale dunkelgrĂŒne BlĂ€tter, weiße BlĂŒten und runde, schwarze FrĂŒchte. Einige BĂ€ume, wie der Japanische Liguster (L. japonicum) in den USDA-Zonen 7b bis 10a, werden bis zu 12 Fuß hoch. LigusterbĂ€ume und StrĂ€ucher gedeihen im vollen Sonnenlicht bis zum Halbschatten.

Pflanzen

Junge LigusterbĂ€ume und -strĂ€ucher wachsen schnell, so dass sie viel Platz brauchen, um sich zu verbreiten. Um japanische KranichbĂ€ume zu verbreiten, die sich auf den 10- bis 15-Fuß-Zentren nahe beieinander befinden, schlĂ€gt der USDA Forest Service vor. Birdseedispergierung verbreitet hĂ€ufig AußenstrĂ€ucher, aber Wurzeln und StĂ€ngel können in BehĂ€lter gepfropft und dann in den Boden gepflanzt werden. Ligustersorten gedeihen in einer breiten Palette von gut drainierenden, alkalischen bis sauren Böden, aber einige, wie "glĂ€nzend" in den USDA-Zonen 8 bis 10 und "ĂŒblich", in den USDA-Zonen 5 bis 8 bevorzugen einen pH von 6,0 bis 7.0. Da fallende FrĂŒchte zu VerfĂ€rbungen fĂŒhren können, sollten Sie BĂ€ume und StrĂ€ucher von Gehsteigen und Zufahrtswegen wegpflanzen.

Wasser

Liguster BĂ€ume und StrĂ€ucher sind mĂ€ĂŸig trockenheitstolerant. Geben Sie den Pflanzen wöchentlich einen Zentimeter Wasser, wenn der Regen nicht ausreicht. Privets benötigen mittlere Mengen Wasser, aber ihre Wurzeln sollten nie in PfĂŒtzen sitzen. Viele Liguster wachsen in KĂŒstengebieten gut, weil sie salzwassertolerant sind. Einige Pflanzen, wie japanische Liguster, mĂŒssen jedoch vor Salzwasserspray geschĂŒtzt werden.

Beschneidung

Junge LigusterbĂ€ume mĂŒssen nach oben geschnitten werden, um starke StĂ€mme und Zweige zu entwickeln. Einige Sorten haben mehrere StĂ€mme mit dĂŒnner Rinde, so dass das Entfernen von Übergewicht hilft, stĂ€rker zu werden. Wenn man das Laub von den Spitzen der Ligusterhecken schneidet, kann das Sonnenlicht die unteren Zweige erreichen und die BlĂ€tter wachsen lassen. Obwohl Liguster Oliven Vögel und andere Wildtiere anziehen, können SteinfrĂŒchte GerĂŒche und Bodenflecken verursachen - entfernen Sie sie wie gewĂŒnscht. Beschneiden Sie die Pflanzen nach der BlĂŒte, um die Entwicklung von FrĂŒchten zu verhindern. Sie können stark zurĂŒckgeschnitten und nach Bedarf geformt werden.

Krankheit

Liguster StrĂ€ucher und BĂ€ume sind anfĂ€llig fĂŒr WurzelfĂ€ule und Pilzinfektionen. Armillaria WurzelfĂ€ule (Armillaria mellea) beschĂ€digt die Wurzeln und StĂ€mme, wenn Kambialgewebe zerstört wird. Zu den Symptomen gehören verfĂ€rbtes Laub, fallende BlĂ€tter, welke Äste und Pilze am Stamm. Zu viel Wasser verursacht WurzelfĂ€ule; Pflanzen nur krankheitsresistente Arten in hochwassergefĂ€hrdeten Standorten, berĂ€t University of California Extension. Durch WurzelfĂ€ule stark beschĂ€digte BĂ€ume können nicht gerettet werden. Obwohl die Wiederbepflanzung mit anthracnose-resistenten Sorten empfohlen wird, können einige Liguster-StrĂ€ucher mit Pilzinfektionen unter den richtigen Umweltbedingungen gerettet werden. Rake und entfernen Sie gefallene BlĂ€tter, um zu helfen, Luftzirkulation um die Wurzeln und die StĂ€mme zu erhöhen.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen