Men├╝

Zuhause

Informationen Vor Der Abschottung Und Abschottung

F├╝r den fall, dass ein kreditnehmer seinen wohnungsbaudarlehen ausf├Ąllt, wird der kreditgeber mit der zwangsvollstreckung beginnen. Die abschottung ist die art und weise, wie der kreditgeber das eigentum an der immobilie geltend machen und einen verkauf erzwingen kann, um das ausgefallene darlehen zu befriedigen. Banken wissen, dass sie auf einem grundst├╝ck geld verlieren, wenn sie dazu gezwungen werden...

Informationen Vor Der Abschottung Und Abschottung


In Diesem Artikel:

Abschottung kann eine Herausforderung f├╝r jede Familie sein.

Abschottung kann eine Herausforderung f├╝r jede Familie sein.

F├╝r den Fall, dass ein Kreditnehmer seinen Wohnungsbaudarlehen ausf├Ąllt, wird der Kreditgeber mit der Zwangsvollstreckung beginnen. Die Abschottung ist die Art und Weise, wie der Kreditgeber das Eigentum an der Immobilie geltend machen und einen Verkauf erzwingen kann, um das ausgefallene Darlehen zu befriedigen. Die Banken wissen, dass sie Geld auf einem Grundst├╝ck verlieren, wenn sie dazu gezwungen werden, sich davon auszuschlie├čen, und sind oft bereit, mit dem Hausbesitzer zu arbeiten, um eine Zwangsversteigerung zu verhindern.

Pre-Verfallserkl├Ąrung: Verpasste Zahlungen

Der erste Teil des Abschottungsverfahrens wird als Vorabschottungsstufe bezeichnet. Dies ist, wenn der Kreditnehmer auf seine monatlichen Zahlungen zur├╝ckf├Ąllt oder irgendwie die Bedingungen des Hypothekenvertrags bricht.

Pre-Verfallserkl├Ąrung: Kontakt vom Darlehensgeber

Der Kreditgeber wird einen Brief, eine so genannte Verzugsanzeige, senden, um den Hauseigent├╝mer daran zu erinnern, dass die Zahlung f├Ąllig ist. Der Hausbesitzer kann zu diesem Zeitpunkt entweder versp├Ątete Zahlungen nachholen oder versuchen, eine Vereinbarung zu treffen, die es ihm erm├Âglicht, das Darlehen in seinen fr├╝heren Status wiederherzustellen. Diese Vereinbarung beinhaltet manchmal Nachsicht, eine Abhilfe, die Zahlungen verz├Âgert oder vor├╝bergehend reduziert. Wenn ein Kreditnehmer wei├č, dass er einfach nicht in der Lage sein wird, die Hypothek nachzuholen, sollte er beginnen, sein Haus f├╝r den sofortigen Verkauf vorzubereiten.

Pre-Verfallserkl├Ąrung: Bekanntmachung der Beschleunigung

Wenn der Hauseigent├╝mer immer noch nicht in der Lage ist, die Zahlungen auf den neuesten Stand zu bringen und nicht in der Lage ist, irgendeine Vereinbarung mit dem Kreditgeber zu treffen, wird der Kreditgeber eine Beschleunigungsbescheinigung senden. Dies ist eine offizielle Mitteilung, die besagt, dass der Kreditgeber das Hypothekendarlehen k├╝ndigen will und beabsichtigt, das Eigentum an der Immobilie zu ├╝bernehmen, es sei denn, das Darlehen wird innerhalb von 30 Tagen vollst├Ąndig ausgezahlt.

Zwangsvollstreckung: Verkaufsanzeige

Der Kreditgeber ist verpflichtet, eine Verkaufsanzeige zu senden, sobald f├╝r die Immobilie ein Zeitpunkt und ein Verkaufsdatum festgelegt wurden. Hauseigent├╝mer m├╝ssen bis zum Verkaufsdatum versuchen, die Situation zu verbessern, was bedeutet, dass sie die Immobilie noch an Dritte verkaufen k├Ânnen, wenn sie einen K├Ąufer finden k├Ânnen. Zum Zeitpunkt des Verkaufs hat der Hauseigent├╝mer keinen rechtlichen Anspruch mehr auf das Objekt, so dass er entweder einen potenziellen K├Ąufer dazu bringen muss, vor dem in der Verkaufsanzeige genannten Verkaufsdatum zu schlie├čen oder den Kreditgeber zu ├╝berreden, den Verkauf zu verschieben bis nach dem Abschlussdatum.

Abschottung: Immobilienauktion

In einigen Staaten d├╝rfen die finanziellen Verpflichtungen eines Hausbesitzers nach der Zwangsversteigerung nicht beendet sein. Wenn der neue K├Ąufer das Haus f├╝r weniger als die Bank kauft, kann der Kreditgeber auf den vorherigen Besitzer schauen, um die Differenz zu bezahlen. Dies ist in Kalifornien nicht der Fall, wo die meisten Kreditgeber den au├čergerichtlichen Zwangsvollstreckungsprozess nutzen, der diese M├Âglichkeit ausschlie├čt.


Video-Guide: ABSCHOTTUNG: So ├╝ben ├ľsterreichs Polizei und Bundesheer die Schlie├čung der Grenzen.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen