Men├╝

Garten

Potting Canna Lilien

Canna lilien (canna spp.) sind tropische und subtropische pflanzen, die wegen ihres laubs und ihrer bunten bl├╝ten angebaut werden. Sie reichen von 18-zoll-zwerge zu 6-fu├č-gro├čen hybriden. Die bl├Ątter sind gro├č und breit, erscheinen in farben wie burgund, bronze und gr├╝n. Canna lilien gedeihen gut in t├Âpfen. Gib ihnen den richtigen boden,...

Potting Canna Lilien


In Diesem Artikel:

Canna Lilien bl├╝hen in Dutzenden von Farben und Mustern.

Canna Lilien bl├╝hen in Dutzenden von Farben und Mustern.

Canna Lilien (Canna spp.) Sind tropische und subtropische Pflanzen, die wegen ihres Laubs und ihrer bunten Bl├╝ten angebaut werden. Sie reichen von 18-Zoll-Zwerge zu 6-Fu├č-gro├čen Hybriden. Die Bl├Ątter sind gro├č und breit, erscheinen in Farben wie Burgund, Bronze und Gr├╝n. Canna Lilien gedeihen gut in T├Âpfen. Geben Sie ihnen den richtigen Boden, Wasser und D├╝nger und Canna Lilien werden Sie mit schnell wachsenden Bl├Ąttern und sch├Ânen Bl├╝ten belohnen.

├ťberlegungen

Canna-Lilien wachsen in den Pflanzenh├Ąrtezonen 8 bis 12 des US-Landwirtschaftsministeriums. Obwohl Cannabis in diesen Zonen im Boden gedeihen wird, gibt es mehrere Gr├╝nde, diese einzupflanzen. Durch das Aufziehen von Cannabis in T├Âpfen k├Ânnen Sie ihre Farbe in den Innenbereich bringen. Sie k├Ânnen Cannabispflanzen im Garten herumbewegen oder mitnehmen, wenn Sie sich bewegen. W├Ąhlen Sie eine Beh├Ąltergr├Â├če, die der projizierten Gr├Â├če der Pflanze entspricht. Cannas wachsen schnell, so dass es keinen gro├čen Vorteil bietet, mit einem kleinen Topf zu beginnen und in gr├Â├čere und gr├Â├čere T├Âpfe umzupflanzen. W├Ąhlen Sie einen schweren Beh├Ąlter, wenn Sie Ihre Topf Canna im Freien halten m├Âchten; Ihre gro├čen Bl├Ątter k├Ânnten dazu f├╝hren, dass ein leichter Topf an windigen Tagen umkippt. Topfbeh├Ąlter ben├Âtigen Drainagel├Âcher, um matschigen Boden und Wurzelf├Ąule zu vermeiden.

Eintopf-Rhizome

F├╝llen Sie den Beh├Ąlter mit einer hochwertigen Blumenerde. W├Ąhlen Sie einen Boden, der locker ist und gut abflie├čt. Verwenden Sie einen Boden mit einem neutralen pH-Wert, da Cannas im alkalischen Boden nicht ├╝berleben k├Ânnen. F├╝gen Sie 2 Zoll organischen Kompost in den Topf und mischen. Begrabe das Canna Lily Rhizom 2 cm tief im Boden. Legen Sie das Rhizom horizontal mit dem Auge nach oben. Nicht alle Augen sind sichtbar, also mach dir keine Sorgen, wenn du keine siehst - Canna Rhizome haben weder oben noch unten, so dass sie nicht kopf├╝ber gepflanzt werden k├Ânnen. Je nach Sorte die Rhizome 12 bis 18 Zoll voneinander entfernt aufstellen. Bew├Ąssern Sie den Beh├Ąlter nach dem Pflanzen des Rhizoms gr├╝ndlich und lassen Sie das Wasser aus den Abfluss├Âffnungen laufen.

Topfpflanzen

Wenn Sie eine Canna-Pflanze verpflanzen, graben Sie einfach ein Loch in den Beh├Ąlter, der gro├č genug ist, um die Wurzeln der Pflanze aufzunehmen. Die Pflanze in den Beh├Ąlter geben und die Wurzeln mit Erde bedecken. Dr├╝cken Sie den Boden leicht herunter, um Lufteinschl├╝sse zu entfernen. Bew├Ąsserung den Boden, bis Wasser aus den Abfluss├Âffnungen des Topfes l├Ąuft.

Pflege

Stellen Sie den Topf an einem sonnigen Ort auf, entweder in Ihrem Haus oder in Ihrem Garten. Cannas sind sonnenliebende Pflanzen und ben├Âtigen jeden Tag mindestens vier Stunden direkte Sonne. Diese Pflanzen werden fast das ganze Jahr bl├╝hen, wenn sie ausreichend Sonne bekommen. Gie├čen Sie den Topf einmal w├Âchentlich gr├╝ndlich oder ├Âfter, wenn der Boden trocken erscheint. D├╝ngen Sie Canna-Pflanzen mit einer guten Qualit├Ąt Rosen- oder Tomaten-D├╝nger. Befolgen Sie die Anweisungen des D├╝ngers f├╝r Anwendungsraten und H├Ąufigkeit.


Video-Guide: Indisches Blumenrohr, Canna im Topf pflanzen.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen