Menü

Garten

Poröse Rohrbewässerung In Einem Gemüsegarten

Pflanzenqualität und erträge leiden, wenn pflanzen nicht genug wasser bekommen. Manche gemüse schmecken zu stark oder sind geschmacklos, wenn pflanzen unter wasser stehen. Ungleichmäßige bewässerung trägt auch zu minderwertigem gemüse und weniger als wünschenswerten ernten bei. Poröse pfeifenbewässerung eignet sich besonders für gemüsegärten...

Poröse Rohrbewässerung In Einem Gemüsegarten


In Diesem Artikel:

Die poröse Rohrbewässerung liefert konstante Feuchtigkeit, die verhindert, dass Karotten platzen.

Die poröse Rohrbewässerung liefert konstante Feuchtigkeit, die verhindert, dass Karotten platzen.

Pflanzenqualität und Erträge leiden, wenn Pflanzen nicht genug Wasser bekommen. Manche Gemüse schmecken zu stark oder sind geschmacklos, wenn Pflanzen unter Wasser stehen. Ungleichmäßige Bewässerung trägt auch zu minderwertigem Gemüse und weniger als wünschenswerten Ernten bei. Die poröse Pfeifenbewässerung eignet sich besonders für Gemüsegärten. Es liefert Wasser beständig und effizient zu den Pflanzenwurzeln und hält Krankheiten in Schach, indem es das Laub trocken hält.

Materialien und Verfahren

Soaker-Schläuche sind poröse Rohre aus recycelten Reifen. Poren entlang der Länge, die Schläuche lassen Wasser nach und nach heraussickern. Für ein optimales Wachstum benötigen die Gemüse einen gleichmäßig feuchten Boden. Mit porösen Rohren können Sie Bewässerungsraten steuern und Wasser besser fördern als mit Sprinkleranlagen. Du befestigst poröse Rohre an deinen Outdoor-Wasserhahn und entweder manuell das Wasser an oder befestigst einen Timer, der das Wasser während voreingestellter Zeiten automatisch ein- und ausschaltet. Die University of California Cooperative Extension empfiehlt die Bewässerung des Gemüsegartens, wenn die oberen 2 Zoll Erde trocken sind.

Platzierung

Die ideale Platzierung von porösen Rohren ist auf ebenem Boden, ein paar Zentimeter von der Basis der Pflanzen entfernt. Für eine gleichmäßige Bewässerung sollten Sie Längen von 25 Fuß oder weniger verwenden, da längere Schläuche mehr Wasser in der Nähe des Wasserhahns und weniger am Ende des Schlauches liefern. Eine Mulchabdeckung auf dem porösen Rohr verlangsamt die Verdunstung und schont die Feuchtigkeit. Auf sandigen Böden können die Schläuche 12 bis 18 Zoll voneinander entfernt sein, aber auf Lehmböden ist der Abstand zwischen 18 und 24 Zoll am besten.

Leistungen

Überkopfbewässerung, wie von Schläuchen, Gießkannen und Sprinkleranlagen, sind die am wenigsten effizienten Bewässerungsmethoden. Überkopfbewässerung verliert bis zu 50 Prozent Wasser durch Verdunstung und fehlgeleitete Strömung. Durch die allmähliche Abgabe von Wasser an die Wurzelzone ist das poröse Rohr effizienter. Mulchbeläge auf der Oberseite von Schläuchen konservieren noch mehr Wasser durch Verlangsamung der Verdampfungsrate. Overhead Bewässerung benetzt pflanzliches Laub, das Krankheiten fördert. Blattkrankheiten infizieren viele Gemüse, wie Tomaten und Paprika, und verbreiten sich schnell auf dauerhaft nassen Blättern. Soaker-Schläuche halten das Laub trocken, während die Wurzelzonen feucht bleiben.

Überlegungen

Poröse Rohre sind so konstruiert, dass sie mit niedrigem Wasserdruck arbeiten. Wenn Sie den Wasserhahn zu hoch drehen, können sich die Schläuche teilen. Wasser muss relativ sauber sein, zum Beispiel von kommunalen Quellen, damit die Rohre nicht mit Ablagerungen verstopft werden. Wenn Sie Tropfschläuche an einen Regenrohrzapfen oder an eine nicht trinkbare Wasserquelle anschließen, können sich Schmutz oder Salze ansammeln, die die Poren verstopfen können. Die Rohre bauen sich ab, wenn Sie sie im Winter draußen lassen. Die Aufbewahrung im Haus verlängert ihr Leben.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen