MenĂŒ

Garten

Teich-Lilien Und Ph-Werte

Ein teich kann ihrem außenbereich schönheit und ruhe hinzufĂŒgen. Teiche können fische zusammen mit wasserpflanzen wie seerosen (nymphaea spp.) enthalten. Seerosen haben auffĂ€llige blĂŒten und schwimmende blĂ€tter, die rund sind mit einer tiefen kerbe an dem ende, an dem der blattstiel befestigt ist. Es gibt winterharte und tropische pflanzen,...

Teich-Lilien Und Ph-Werte


In Diesem Artikel:

Seerosen fĂŒgen Farbe einem Hinterhofteich hinzu.

Seerosen fĂŒgen Farbe einem Hinterhofteich hinzu.

Ein Teich kann Ihrem Außenbereich Schönheit und Ruhe hinzufĂŒgen. Teiche können Fische zusammen mit Wasserpflanzen wie Seerosen (Nymphaea spp.) Enthalten. Seerosen haben auffĂ€llige BlĂŒten und schwimmende BlĂ€tter, die rund sind mit einer tiefen Kerbe an dem Ende, an dem der Blattstiel befestigt ist. Es gibt winterharte und tropische Pflanzen, wobei die widerstandsfĂ€higsten Sorten am einfachsten anzubauen sind. Tropische Sorten schlummern bei kĂŒhleren Temperaturen und können niedrige Wintertemperaturen nicht ĂŒberleben. Die meisten Seerosen können sowohl hohe als auch niedrige pH-Werte in Teichwasser ĂŒberleben.

Was ist pH-Wert?

Der pH-Wert ist die Menge an AlkalitĂ€t oder SĂ€ure im Teichwasser. Dieses Niveau kann schwanken, besonders wenn Sie den Teich mit Wasser von Ihrem Haus fĂŒllen. Dies liegt daran, dass die meisten HĂ€user ihr Wasser aus einer stĂ€dtischen Wasserquelle beziehen, die oft Pufferlösungen hinzufĂŒgt. Wenn Sie einen Teich pflegen, ist es wichtig, regelmĂ€ĂŸig einen pH-Test-Kit zu verwenden, um den pH-Wert zu bestimmen, damit Sie das Wasser so halten können, dass Fische und Wasserpflanzen gesund bleiben.

Teich-pH-Werte

Der pH-Wert fĂŒr einen Teich sollte zwischen 6,5 und 7,5 gehalten werden, aber viele Pflanzen und Fische können Niveaus tolerieren, die etwas höher oder niedriger als dieses Niveau sind. Plötzliche Schwankungen des pH-Wertes können jedoch zum Absterben von Fischen und Wasserpflanzen fĂŒhren, auch wenn die Werte noch in einem tolerierbaren Bereich liegen.

Einstellen des Teich-pH-Wertes

Wenn Sie einen Teich mit einem zu hohen oder zu niedrigen pH-Wert haben, gibt es Methoden zur Einstellung des pH-Wertes. Wenn der pH-Wert des Teichwassers zu hoch oder zu alkalisch ist, können Sie Haushaltsessig verwenden, um das Niveau zu senken. Um Essig zu verwenden, fĂŒgen Sie eine Viertel Tasse weißen Essig fĂŒr jede 500 Gallonen Wasser hinzu. Wenn der pH-Wert des Teichwassers zu niedrig oder sauer ist, können Sie Backsoda verwenden. FĂŒgen Sie dazu einen Teelöffel fĂŒr 500 Liter Wasser hinzu. Nachdem Sie das Wasser mit Essig oder Backpulver behandelt haben, warten Sie mindestens 12 Stunden, bevor Sie den pH-Wert testen und mehr Backpulver oder Essig hinzufĂŒgen.

Pflanzen platzieren

Legen Sie die Seerosen in einen Topf und tauchen Sie sie in den Teich. Hardy Seerosen wachsen am besten mit 12 bis 18 Zoll Wasser bedeckt; Beginnen Sie sie in einer Tiefe von 6 Zoll und senken Sie dann den Topf, wenn die Pflanze wĂ€chst. Der Wasserstand ist wichtig, da er bestimmt, wie viel Licht die Pflanze erhĂ€lt. FĂŒr Teiche, die volle Sonne erhalten, decken Sie den Topf mit mindestens 6 bis 8 Zoll. FĂŒr Teiche im Halbschatten reicht 6 Zoll. Tropische Seerosen wachsen am besten bei WasserstĂ€nden von 12 Zoll, tolerieren aber WasserstĂ€nde von 6 bis 8 Zoll. Verwenden Sie Ziegel oder umgestĂŒrzte Töpfe, um das Niveau der BehĂ€lter einzustellen.


Video-Guide: Lunartec Schimmernde LED-Lilien mit Solarbetrieb im 2er-Set.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen