Men√ľ

Garten

Pond Algae Control Produkte

Algen sind eher ein √§rgernis als ernsthafte probleme in den meisten teichen. Es reduziert den √§sthetischen wert des teiches und kann f√ľr ein ausgewogenes √∂kosystem von vorteil sein. Wenn die algen au√üer kontrolle geraten, kann sie schnell den ganzen teich erobern und die aquatische tierwelt ersticken...

Pond Algae Control Produkte


In Diesem Artikel:

Wenn Algen die Kontrolle √ľbernehmen, kontrollieren Sie sie mit einem von mehreren Produkten.

Wenn Algen die Kontrolle √ľbernehmen, kontrollieren Sie sie mit einem von mehreren Produkten.

Algen sind eher ein √Ąrgernis als ernsthafte Probleme in den meisten Teichen. Es reduziert den √§sthetischen Wert des Teiches und kann f√ľr ein ausgewogenes √Ėkosystem von Vorteil sein. Wenn die Algen au√üer Kontrolle geraten, k√∂nnen sie schnell den gesamten Teich erobern und Wassertiere und Pflanzen ersticken. Es gibt verschiedene Arten von Algenbek√§mpfungsmitteln, die Ihnen helfen, Ihren Teich frei von aquatischen St√∂rungen zu halten.

Teich-Farbstoff

Teichf√§rbungen wirken, indem sie das Wasser verdunkeln, wodurch die Menge an Sonnenlicht, die in das Wasser eindringt, verringert wird. Ohne das richtige Sonnenlicht k√∂nnen Algen nicht wachsen. Teichfarben sch√§digen die aquatische Tierwelt nicht und k√∂nnen in Teichen verwendet werden, in denen Fische leben. F√ľr eine effektive Algenbek√§mpfung wenden Sie die Teichf√§rbung im M√§rz oder April an, schl√§gt die Ohio State University vor. Die meisten aquatischen Farbstoffe werden direkt in das Wasser gegossen und verbreiten sich durch den Teich. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett f√ľr den Teichfarbstoff, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Aquatische Herbizide

Kupfersulfat ist ein Kontaktherbizid, das zur wirksamen Bek√§mpfung verschiedener Wasserunkr√§uter eingesetzt wird. Laut der South Dakota State University bietet Kupfersulfat eine hervorragende Kontrolle der Algen. Ungl√ľcklicherweise kann Kupfersulfat, wenn es unsachgem√§√ü verwendet wird, die im Teich lebenden Fische sch√§digen und t√∂ten. Bevor Sie Kupfersulfat in Fischteichen verwenden, testen Sie die Alkalinit√§t des Wassers. Die Anwendung von Kupfersulfat in Teichen mit einem Alkalinit√§tsgrad unter 50 ppm kann die Fischpopulation t√∂ten. Wenn der Verlust von Fisch kein Problem ist oder kein Fisch im Teich vorhanden ist, ist das Testen der Alkalinit√§t nicht wichtig.

Gerstenstroh

Wenn sich Gerstenstroh im Wasser zersetzt, setzt es Verbindungen frei, die die Pflanzenzellen der Algen beeintr√§chtigen. Diese Interferenz verhindert das Wachstum neuer Algenzellen. Gerstenstroh kontrolliert keine Algen, die bereits im Teich vorhanden sind, verhindert aber zuk√ľnftiges Wachstum. Die Ohio State University empfiehlt die Verwendung von 0,025 Pfund Stroh f√ľr jeden Quadratmeter Teichfl√§che. Im Allgemeinen zersetzt sich Gerstenstroh innerhalb von vier bis sechs Monaten vollst√§ndig. Gerstenstroh sch√§digt das Leben im Wasser nicht und ist sicher in Fischteichen.

Algen-Rake

Fadenalgen werden manchmal Teichschaum oder Moos genannt und bilden Str√§nge, die sich miteinander verflechten und so eine Matte oder einen Ballen der Pflanze bilden. Mit einem Algenrechen k√∂nnen Sie die Wasserpflanze manuell aus Ihrem Teich entfernen, ohne dem Wasser Chemikalien oder Farbstoffe hinzuzuf√ľgen. Algenrechen arbeiten auf die gleiche Weise wie ein Blatt- oder Gartenrechen. Ziehen Sie den Rechen √ľber die Oberfl√§che, so dass die "Z√§hne" des Rechen die Algen fangen und aus dem Wasser ziehen k√∂nnen.

Fisch

Graskarpfen sind eine nat√ľrliche Kontrollm√∂glichkeit f√ľr filament√∂se Algen in Teichen mit einer Tiefe von mindestens 8 Fu√ü oder wenn ein Luftsprudler vorhanden ist. Beachten Sie, dass einige Arten von Graskarpfen als invasiv gelten und nicht verwendet werden sollten. Zum Beispiel sollte der chinesische Graskarpfen nicht im Bundesstaat Kalifornien verwendet werden und stattdessen den triploiden Graskarpfen zur Bek√§mpfung von Algen w√§hlen. In einigen Gebieten ist m√∂glicherweise eine Genehmigung f√ľr Graskarpfen in Teichen erforderlich. F√ľr weitere Informationen kontaktieren Sie Ihre lokale Abteilung f√ľr Fisch und Spiel.


Video-Guide: AMAZINGLY simple trick to avoid pea green water in your little ponds..

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen