MenĂŒ

Garten

Pflaumenbaum Stamm Probleme

PflaumenbĂ€ume (prunus spp.) können ihrem garten einen enormen zierwert verleihen, ganz gleich, ob sie sie fĂŒr ihre ĂŒppige blumenauslage, sĂŒĂŸe frĂŒchte oder, im fall von sorten wie "thundercloud", fĂŒr ihr ĂŒppig gefĂ€rbtes laub anbauen. SchĂ€den am baumstamm mindern die schönheit des baumes und, was noch wichtiger ist,...

Pflaumenbaum Stamm Probleme


In Diesem Artikel:

PflaumenbĂ€ume sind anfĂ€llig fĂŒr eine Reihe von Rindenproblemen.

PflaumenbĂ€ume sind anfĂ€llig fĂŒr eine Reihe von Rindenproblemen.

PflaumenbĂ€ume (Prunus spp.) Können Ihrem Garten einen enormen Zierwert verleihen, ganz gleich, ob Sie sie fĂŒr ihre ĂŒppige Blumenauslage, sĂŒĂŸe FrĂŒchte oder, im Fall von Sorten wie "Thundercloud", fĂŒr ihr ĂŒppig gefĂ€rbtes Laub anbauen. SchĂ€den am Baumstamm mindern die Schönheit des Baumes und, was noch wichtiger ist, bedeutet, dass die Gesundheit des Baumes durch Krankheiten, SchĂ€dlinge oder schlechte kulturelle Bedingungen leidet.

Krankheiten

MehrjĂ€hrige Krebs ist eine Pilzkrankheit, die leicht versunkene, nass aussehende Bereiche auf der Rinde des Baumes verursacht. Ein bernsteinfarbener, gummiartiger Stoff kann auch um versunkene Bereiche herum erscheinen. Äste können absterben und die Rinde kann locker und schuppig werden. Schwarzer Knoten ist eine Pilzerkrankung, die dazu fĂŒhren kann, dass der Baum verkĂŒmmert wird und sich im ganzen Baum faule "Knoten" bilden. Wenn dein Baum Krankheiten hat, beschneide und zerstöre tote Äste und schneide Knoten am Stamm aus.

SchÀdlinge

Langweilige Insekten wie der Flachkopfbohrer und der Pfirsichzweigbohrer greifen PflaumenbĂ€ume an und hinterlassen Löcher im Baumstamm und lockere, abblĂ€tternde Rinde. Flachkopfbohrer verursachen am meisten Schaden und können den Baum umgĂŒrten und töten, wenn sie nicht behandelt werden. Entfernen Sie stark befallene BĂ€ume, um einen Befall in gesunden BĂ€umen zu verhindern. Utah State University Extension schlĂ€gt vor, Pestizide zu verwenden, die Carbaryl, Malathion und Spinosad gegen Pfirsichzweigbohrer enthalten.

Kulturelle Bedingungen

Winterfröste können den unteren Stamm, den Kronenbereich und die Verbindungsbereiche der HauptĂ€ste beschĂ€digen. Rinde spaltet oder Risse, zeigen oft innere Rinde, die von einem gesunden Farbton von grĂŒnlich gelb nach braun geworden ist. Wenn der Baum durch Frost beschĂ€digt ist, zieht er durch seine freiliegende Rinde eher Krankheit an. Zu nasse Bedingungen in Verbindung mit schlecht entwĂ€ssernden Böden können zu bodenbĂŒrtigen Pilzkrankheiten wie KronenfĂ€ule und WurzelfĂ€ule fĂŒhren. FĂŒgen Sie dem Boden Kompost hinzu, um die Drainage zu verbessern und die BewĂ€sserung zu reduzieren.

VerhĂŒtung

Es ist besser, Stammprobleme zu vermeiden, indem Sie Ihren Pflaumenbaum richtig pflegen, da nicht alle Probleme behandelbar sind. Pflanze PflaumenbĂ€ume an einem hellen, sonnigen Ort mindestens 18 Fuß von anderen BĂ€umen entfernt, in einem Gebiet mit gut drainierenden, sandigen, tiefen Boden. Gut entwĂ€ssernder Boden verhindert, dass der Baum mit nassen Wurzeln steht, was zu Krankheitsproblemen fĂŒhren kann. Seien Sie vorsichtig beim Beschneiden oder bei der Verwendung von GerĂ€ten um den Baum, wie zum Beispiel UnkrautjĂ€gern oder RasenmĂ€hern, da Wunden am Stamm Krankheiten und SchĂ€dlinge aufladen.


Video-Guide: Zwetschken schneiden (Pflaumen) in der Praxis - Hauszwetschke und moderne Sorten.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen