Menü

Garten

Pflanzen Mit Grünen Und Weißen Streifen

Pflanzen mit grün und weiß gestreiften blättern können einen kontrast zu einem sonnigen garten bilden oder einen schattigen bereich erhellen. Sie sind in einer vielzahl von arten und höhen mit unterschiedlichen kulturellen bedürfnissen erhältlich. Berücksichtigen sie bei der auswahl der pflanzen die ausgewachsene höhe, damit sie in ihre landschaftsgestaltung passt. Nehmen sie ihre sonneneinstrahlung und boden...

Pflanzen Mit Grünen Und Weißen Streifen


In Diesem Artikel:

Weiße Streifen auf Pflanzenblättern verlaufen oft vertikal entlang der Ränder, können aber auch in der Mitte oder über das gesamte Blatt sein.

Weiße Streifen auf Pflanzenblättern verlaufen oft vertikal entlang der Ränder, können aber auch in der Mitte oder über das gesamte Blatt sein.

Pflanzen mit grün und weiß gestreiften Blättern können einen Kontrast zu einem sonnigen Garten bilden oder einen schattigen Bereich erhellen. Sie sind in einer Vielzahl von Arten und Höhen mit unterschiedlichen kulturellen Bedürfnissen erhältlich. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der Pflanzen die ausgewachsene Höhe, damit sie in Ihre Landschaftsgestaltung passt. Berücksichtigen Sie auch ihre Sonneneinstrahlung und den Bodenbedarf. Wählen Sie Pflanzen, die nicht nur überleben, sondern auch in Ihrer neuen Landschaft gedeihen.

Unter 2 Meter hoch

Die weißen Streifen auf Hosta-Blättern sind oft breit und unregelmäßig.

Hostas sind in den Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums robust. Sie blühen den ganzen Sommer in Weiß, Blau, Grün oder Lila. "Patriot" wird zwischen 1 und 1 1/2 Fuß groß und hat helle weiße Streifen entlang der Blattränder. "Undulata Variegata" wächst zwischen 1 und 2 Fuß hoch mit hellen weißen Streifen bis zur Mitte der Blätter. Sie bevorzugen schattige Standorte mit fruchtbarem Boden, passen sich aber den meisten Bodentypen an.

Goldene Zebra-Taglilien (Hemerocallis "Golden Zebra" "Malja") sind in den USDA-Zonen 4 bis 9 winterhart. Sie blühen im späten Frühjahr und bilden goldgelbe Blütentrauben. Die Pflanzen werden bis zu einer Höhe von 1 bis 1 1/2 Fuß mit grasartigen Blättern, die creme-weiße Streifen entlang der Ränder haben, wachsen. Sie sind nicht besonders bodenständig, solange sie schnell abfließen. Volle Sonne oder Halbschatten ist in Ordnung, obwohl die weißen Streifen in voller Sonne blass gelb werden können.

Zwischen 2 und 3 Meter hoch

Die weißen Streifen auf Spinnenpflanzenblättern sind dünn und gut definiert.

Gusseisenpflanzen (Aspidistra elatior) produzieren keine oberirdischen Blüten. Sie sind in den USDA-Zonen 7 bis 10 winterhart und wachsen mit langen, ledrigen, paddelförmigen Blättern zu einer erwachsenen Höhe von 2 bis 3 Fuß. Der A. elatior "Okame" oder "Variegata" Hybrid hat hellgrüne und weiß gestreifte Blätter. Sie bevorzugen organisch fruchtbaren Boden, aber produzieren tatsächlich hell gestreifte Blätter, wenn sie in nährstoffarmen Böden angebaut werden.

Spinnenpflanzen (Chlorophytum comosum) sind in den USDA-Zonen 8 bis 11 winterhart. Sie blühen im Sommer und bilden kleine weiße Blüten an den Enden der langen Stängel. Die Blumen weichen den Samenkapseln und schließlich neuen kleinen Spinnenpflanzen, die sich im Boden verankern. Spinnenpflanzen werden zu einer reifen Höhe von 3 Fuß mit schmalen, 8 bis 16 Zoll langen Blättern wachsen. Die Variegatum-Sorten haben weiße Streifen an den Rändern und in der Mitte, während die Sorte "Vittatum" weiße Streifen nur in der Mitte ihrer Blätter hat. Sie bevorzugen organisch reichhaltige, fruchtbare Böden im Voll- oder Halbschatten.

Zwischen 4 und 5 Meter hoch

Crepe-Ingwer (Costus speciosus) ist in den USDA-Zonen 7 bis 12 winterhart. Er blüht am Ende des Sommers und bildet weiße oder hellrosa Blüten, die aus einem 4 Zoll großen roten Kegel hervortreten. Die Art wird bis zu 10 Fuß hoch, aber die C. speciosus "Foster Variegated" Hybride wird bis zu 5 Fuß hoch mit länglichen, samtigen, grün und weiß gestreiften Blättern.

Pinecone-Ingwer (Zingiber zerumbet) ist in den USDA-Zonen 8 bis 11 winterhart. Er blüht im Hochsommer und bildet einen Zapfen, der zuerst grün wird und dann rot wird, bevor seine blass gelben Blüten auftauchen. Die Art wächst bis zu einer Höhe von 7 Fuß, aber die Sorten "Darceyi" und "Zwerg Waimanalo Pinstripeshell" werden nur 4 Fuß hoch. Darceyi hat breite weiße Streifen entlang der Ränder und der Mitte der Blätter, während Zwerg Waimanalo Pinstripeshell schmale weiße Streifen über das gesamte Blatt hat. Crepe und Pinecone Gingers bevorzugen Halbschatten, wachsen aber in voller Sonne. Der Boden sollte organisch fruchtbar sein und schnell abfließen.

6 Fuß hoch

Cannas (Canna spp.) Wachsen aus Rhizomen oder Zwiebeln und sind in den USDA-Zonen 7 bis 10 winterhart. Sie blühen vom mittleren bis zum späten Sommer und produzieren große, auffällige Blüten in einer Vielzahl von Farben. Die großen, paddelförmigen Blätter sind jedoch der Hauptgrund für den Anbau dieser Pflanzen. Es gibt viele Farben, aus denen zu wählen, aber die C. x generalis "Pretoria" oder "Bengal Tiger" Canna Hybrid hat 2-Fuß lange Blätter mit schmalen grünen und weißen Streifen. Sie werden bis zu 6 Fuß groß und produzieren den ganzen Sommer leuchtend orangefarbene Blumen mit einem Durchmesser von 4 Zoll. Cannas bevorzugen organisch fruchtbaren Boden, der bei voller Sonneneinstrahlung schnell abfließt.


Video-Guide: Wie trinken Pflanzen?!.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen