Men√ľ

Garten

Pflanzen, Die Wie Schokolade Riechen

Wenn sie ein echter schokoladenliebhaber sind, sollten sie ihre obsession in den garten ausweiten. Sie werden wahrscheinlich nicht in der lage sein, ihre eigene kakaopflanze zu z√ľchten, aber sie k√∂nnen pflanzen anbauen, die den garten riechen lassen, als w√ľrden sie durch einen schokoladenladen gehen. Von reben bis hin zu einj√§hrigen k√∂nnen sie ihren eigenen schokoladenliebenden spin auf die...

Pflanzen, Die Wie Schokolade Riechen


In Diesem Artikel:

Mit Schokolade duftenden Pflanzen können Sie Ihre Liebe zur Schokolade in den Garten tragen.

Mit Schokolade duftenden Pflanzen können Sie Ihre Liebe zur Schokolade in den Garten tragen.

Wenn Sie ein echter Schokoladenliebhaber sind, sollten Sie Ihre Obsession in den Garten ausweiten. Sie werden wahrscheinlich nicht in der Lage sein, Ihre eigene Kakaopflanze zu z√ľchten, aber Sie k√∂nnen Pflanzen anbauen, die den Garten riechen lassen, als w√ľrden Sie durch einen Schokoladenladen gehen. Von Weinreben bis hin zu Einj√§hrigen k√∂nnen Sie Ihren Duft mit schokoladiger Liebe in Ihren Garten bringen.

Schokoladenblume

Die Schokoladenblume (Berlandiera lyrata) ist eine Staude, die wie ein gelb bl√ľhendes G√§nsebl√ľmchen aussieht, aber nach Schokolade riecht. Die Pflanze √∂ffnet ihre Bl√ľte am Abend, aber ihr Duft ist am st√§rksten am Morgen. Schokoladenblume ist trockenheitstolerant und nicht w√§hlerisch in Bezug auf den Bodentyp. Sie k√∂nnen die Blumen verwenden, um Nahrung zu w√ľrzen oder sie zu schneiden und sie f√ľr Blumenstr√§u√üe innen zu bringen. Diese Staude w√§chst in den Klimazonen 4 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Schokoladenminze

Die Kombination aus Pfefferminze und Schokolade passt prächtig zusammen, sowohl im Mund als auch im Garten. Der Duft aus den zerkleinerten Blättern der Schokoladenminze (Mentha piperita "Chocolate") wird Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Schokoladenminze bevorzugt feuchte, reichhaltige Böden und wächst in allen Klimazonen. Wie andere Pfefferminzbonbons nimmt auch die Schokoladenminze eine Fläche ein, so dass man sie am besten in Töpfen anbaut.

Schokoladen-Rebe

Wenn Sie eine schattige Wand mit einer nach Schokolade duftenden Rebe bedecken wollen, entscheiden Sie sich f√ľr eine f√ľnflagige Akebia (Akebia quinata). Die Bl√ľten von Akebia haben einen Duft, der irgendwo zwischen Schokolade und Vanille liegt, √§hnlich wie eine Eiswaffelt√ľte. Die Rebe wird in den USDA-Zonen 3 bis 10 bis zu 30 Fu√ü hoch im Schatten oder Halbschatten. Sie kann sie auch in voller Sonne anbauen, sollte jedoch vor intensiver Nachmittagssonne gesch√ľtzt werden. Wenn Sie zwei Sorten anbauen, tr√§gt Akebia Fr√ľchte mit einer Textur und einem Geschmack, die dem Vanillepudding √§hnlich sind. Akebia kann invasiv werden. Um es zu kontrollieren, schneiden Sie es jeden Winter niedrig.

Schokoladen-Kosmos

Viele G√§rtner bauen Kosmos f√ľr ihre einfache Pflege, Toleranz gegen Trockenheit und die F√§higkeit, Best√§uber in den Garten zu ziehen. Der Schokoladenliebhaber kann Schokoladenkosmos (Cosmos atrosanguineus) f√ľr seinen Duft anbauen. Diese leicht duftende Staude w√§chst in den USDA-Zonen 4 bis 9 aus knolligen Wurzeln. Wie andere Kosmos bevorzugt diese Art die volle Sonne, ist aber nicht w√§hlerisch in Bezug auf den Bodentyp. Abgesehen davon, dass Sie nach Schokolade riechen, sollten Sie diesen Kosmos wegen seiner auff√§lligen, tiefroten Bl√ľten anbauen.


Video-Guide: Schokoladenm√§dchen ‚Äď Sachsens Balkonpflanze 2018.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen