Men├╝

Garten

Anlagen Zur Teichfiltration

Hinzuf├╝gen eines teiches zu ihrem vorder-oder hinterhof zieht v├Âgel, schildkr├Âten und andere arten von wildtieren, die wasser zum trinken oder baden ben├Âtigen. Die meisten k├╝nstlichen teiche erfordern ein mechanisches filtersystem, um das wasser sauber zu halten. Die verwendung der richtigen wasserpflanzen schafft nat├╝rliche filtration, die f├╝r eine...

Anlagen Zur Teichfiltration


In Diesem Artikel:

Die richtige Teichpflanzung erm├Âglicht eine nat├╝rliche Filtration von Abfallprodukten.

Die richtige Teichpflanzung erm├Âglicht eine nat├╝rliche Filtration von Abfallprodukten.

Hinzuf├╝gen eines Teiches zu Ihrem Vorder-oder Hinterhof zieht V├Âgel, Schildkr├Âten und andere Arten von Wildtieren, die Wasser zum Trinken oder Baden ben├Âtigen. Die meisten k├╝nstlichen Teiche erfordern ein mechanisches Filtersystem, um das Wasser sauber zu halten. Die Verwendung der richtigen Wasserpflanzen schafft eine nat├╝rliche Filterung, die f├╝r einen kleinen Beh├Ąlter-Teich ausreichend sein kann.

Moorpflanzen

Sumpfpflanzen sind aquatische und semi-aquatische Arten, die gut mit ihren Wurzeln unter Wasser wachsen. Die meisten Pflanzen in dieser Kategorie senden Triebe oder Bl├Ątter ├╝ber die Wasseroberfl├Ąche. Diese Pflanzen liefern in ihren Wurzelsystemen H├Ąuser f├╝r die Mikroben, die toxische Nitrate und andere Abfallprodukte abbauen. Juncus effucus, oder Corkscrew Rush, ist eine immergr├╝ne Moorpflanze mit spiralf├Ârmigen Trieben, die in den Sunset-Zonen 1a bis 24 winterhart ist. Cyperus haspan, oder Zwergpapyrus, ist eine andere geeignete Wahl, robust gegen die Sunset-Zonen 16, 17, 23 und 24 2 Fu├č hohe St├Ąngel von gr├╝nen Sprossen, die ├Ąhnlich aussehen wie Bambus. Beide Pflanzen k├Ânnen mit voller Sonne bis Halbschatten umgehen.

Randpflanzen

Die nat├╝rliche Teichfiltration beruht auch auf Pflanzen, die entlang des Teichrandes wachsen. Die Wurzeln dieser niedrig wachsenden Bodendecker nehmen N├Ąhrstoffe wie Stickstoff auf. Saggitaria latifolia, auch bekannt als die Pfeilspitze Pflanze, ist eine der besten Pflanzen f├╝r die Umrandung eines Teiches, weil es in etwa 6 Zoll Wasser und Halbschatten gedeiht. In den Sunset-Zonen 12 bis 24 ist es winterhart. Pontederia cordata oder Blaues Pickerienkraut wird vom California Invasive Plant Council wegen seiner hervorragenden Wasserfiltrationsf├Ąhigkeiten empfohlen. In den Zonen 1a bis 24 bleibt er winterhart, ben├Âtigt aber volle Sonne.

Schwimmende Pflanzen

Pflanzen, die auf der Wasseroberfl├Ąche schwimmen, liefern Sauerstoff. Sie k├Ânnen auch Nahrung f├╝r jeden Fisch werden, den Sie dem Teich hinzuf├╝gen. Diese Pflanzen absorbieren auch ├╝bersch├╝ssiges Kohlenmonoxid, das das Wasser tr├╝ben w├╝rde. Die Pflanzen der Marsilea-Arten sind alle geeignete Wahlm├Âglichkeiten, da sie sich nicht invasiv ausbreiten. Sie brauchen teilweise bis volle Sonne und sind winterhart bis Sunset Zonen 5 bis 24. Die Nymphaea Arten f├╝gen auch Sauerstoff hinzu, und die sch├Ânen Seerosenbl├╝ten f├╝gen einen dekorativen Reiz hinzu. Nymphaea ist in den Zonen 1a bis 24 winterhart und bevorzugt auch volle Sonne.

Pflanzen zu vermeiden

Es gibt einige Pflanzen, die eine gute Filtration bieten, aber andere Eigenschaften haben, die sie f├╝r Hinterhof Teiche ungeeignet machen. Die meisten schwimmenden Pflanzen werden vom California Invasive Plans Council als invasiv angesehen, einschlie├člich Wasserhyazinthe oder Eichhornia crassipes. Myriophyllum aquaticum, oder Papageienfeder, wird oft wegen seiner Nitratabsorptionsf├Ąhigkeiten f├╝r die Teichfiltration vermarktet. Allerdings w├Ąchst diese Pflanze so schnell, dass sie B├Ąche und Fl├╝sse verstopfen kann. Es w├Ąchst auf dem Land ziemlich gut, so dass es f├╝r eine Pflanze leicht ist, aus Ihrem Teich zu entkommen und lokale Gew├Ąsser zu befallen.


Video-Guide: Eigenbau Fischaufzuchtanlage | Teichfilter selber bauen.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen