Men├╝

Garten

Pflanzen Und Blumen, Die Jedes Jahr Ohne Wiederbepflanzung Bl├╝hen Werden

W├Ąhlen sie f├╝r einen sorglosen garten mit vielen blumenbelohnungen langlebige pflanzen, die jahr f├╝r jahr zuverl├Ąssig wachsen und wenig pflege ben├Âtigen. Im gegensatz dazu m├╝ssen zarte zwiebeln und knollen wie gladiolen und dahlien in kalten winterquartieren ausgegraben und gelagert werden. Schwertlilie braucht teilung und...

Pflanzen Und Blumen, Die Jedes Jahr Ohne Wiederbepflanzung Bl├╝hen Werden


In Diesem Artikel:

Gayfeather bl├╝ht Jahr f├╝r Jahr ohne Wiederbepflanzung.

Gayfeather bl├╝ht Jahr f├╝r Jahr ohne Wiederbepflanzung.

W├Ąhlen Sie f├╝r einen sorglosen Garten mit vielen Blumenbelohnungen langlebige Pflanzen, die Jahr f├╝r Jahr zuverl├Ąssig wachsen und wenig Pflege ben├Âtigen. Im Gegensatz dazu m├╝ssen zarte Zwiebeln und Knollen wie Gladiolen und Dahlien in kalten Winterquartieren ausgegraben und gelagert werden. Schwertlilien m├╝ssen etwa alle drei Jahre geteilt und neu bepflanzt werden. Samen f├╝r einj├Ąhrige Pflanzen m├╝ssen jede Saison neu gepflanzt werden. W├Ąhlen Sie mehrj├Ąhrige Pflanzen, Str├Ąucher, Blumenzwiebeln und Weinst├Âcke, die f├╝r Ihre Winterh├Ąrte geeignet sind. Stagger Saisonalit├Ąt der Bl├╝ten, um eine lange Blumendarstellung zu genie├čen.

Stauden

Stauden sind nicht-holzige Pflanzen, die jedes Jahr aus unterirdischen Wurzelsystemen zur├╝ckkommen. Einige Stauden wie gayfeather (Liatris spp.), Die in Klimazonen 4 bis 9 des Landwirtschaftsministeriums bl├╝hen, haben Knollen oder vergr├Â├čerte Bereiche mit Wurzeln, die Nahrung w├Ąhrend Perioden der Ruhe oder des Druckes speichern. Intensive blaue Bl├╝tenstiele der Salvia farinacea-Sorten "Blue Bedder" und "Victoria", die in den USDA-Zonen 7 bis 9 gedeihen, sind langlebig und produzieren von Fr├╝hjahr bis Herbst, wenn alte St├Ąngel entfernt werden. Blanketbl├╝ten (Gaillardia spp.) Sind winterhart von den USDA-Zonen 3 bis 11 und bl├╝hen vom Fr├╝hling bis zum Herbst. Kolibri-Minze (Agastache foeniculum), winterhart in den Zonen 4 bis 9, bl├╝ht von Sommer bis Herbst mit auff├Ąlligen Bl├╝tenrispen in Rot, Orange, Pink und Lila.

Str├Ąucher

Rosen verk├Ârpern einen Strauch, der Jahr f├╝r Jahr an Ort und Stelle bleibt, um G├Ąrtner f├╝r die routinem├Ą├čige Pflege von Rebschnitt, D├╝ngung, Bew├Ąsserung und Mulchen zu belohnen. "Encore" Azaleen bl├╝hen den Fr├╝hling bis zum Herbst in den Klimazonen 6 bis 10. Die nachstehende Lantana (Lantana sellowiana) bl├╝ht ganzj├Ąhrig in den Zonen 9 bis 11 mit Lavendel oder wei├čen Bl├╝ten. Schmetterlingsbusch - Buddleia Arten und Sorten - hat rosa, wei├č, Lavendel, lila, dunkelviolette und rote Bl├╝ten im Sommer. Die Bush-Gr├Â├čen variieren von 4 Fu├č bis etwa 16 Fu├č in den Zonen 5 bis 9.

Zwiebeln und Rhizome

F├╝r warm-winterliche Klimate sorgen die s├╝dafrikanischen Zwiebelarten Agapanthus oder Nillilie mit blauen Bl├╝ten und Clivia mit orangefarbenen Bl├╝ten f├╝r lang anhaltende Sommerf├Ąrbung auf mehrj├Ąhrigen gr├╝nen Bl├Ąttern in den USDA-Zonen 9 bis 11. Im Schatten kommen Calla-Lilien (Zantedeschia spp.) Vor Jahr f├╝r Jahr in den Zonen 8 bis 10 aufsteigen. Im kalten Winterklima erscheinen Narzissen und Krokusse j├Ąhrlich im Fr├╝hjahr, wo sie urspr├╝nglich gepflanzt wurden und sich oft vermehren. Taglilien (Hemerocallis-Arten und -Sorten) kommen aus Rhizomen. Sie sind in einer gro├čen Auswahl an Farben f├╝r zuverl├Ąssige Sommerbl├╝ten in den Klimazonen 2 bis 9 erh├Ąltlich. In einigen Zonen k├Ânnen Sie das ganze Jahr ├╝ber bl├╝hen, indem Sie geeignete Sorten ausw├Ąhlen.

Reben

Bl├╝hende Reben tragen Farbe in Gartenbereichen, die ansonsten schwierig zu handhaben w├Ąren. Beispiele f├╝r kaltharte, langbl├╝hende Reben sind: Kletterrosen, die in den Zonen 5 bis 10 gedeihen; Clematis-Arten bl├╝hen in den Zonen 4 bis 9; Kletterhortensien, die in den Zonen 4 bis 7 wachsen; und rotes Gei├čblatt (Lonicera sempervirens), bl├╝hend in den Zonen 4a bis 10. In warm-winterlichen Gebieten ist die lilafarbene Rebe (Hardenbergia violacea) im sp├Ąten Winter und im Fr├╝hling mit h├Ąngenden Trauben von erbsen├Ąhnlichen violetten Bl├╝ten bedeckt. Die Lavendeltrompetenranke (Clytostoma callistegioides) hat im Fr├╝hling und Sommer gro├če trompetenf├Ârmige violette Bl├╝ten. Beide sind in den Zonen 9 bis 11 winterhart.


Video-Guide: Gesundes aus der Kapuzinerkresse.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen