Menü

Garten

Pflanzanleitung Für Rüben

Während köche rüben für ihre vielseitigkeit zu schätzen wissen, schätzen hobbygärtner das gemüse, weil es einfach zu züchten ist. Ein mitglied der familie der chenopodiaceae pflanzen, rüben bieten eine fülle von vitaminen und mineralien. Nach der ernte von rüben können sie sie in allen arten von gerichten wie salaten, suppen und sogar snacks vorbereiten...

Pflanzanleitung Für Rüben


In Diesem Artikel:

Rüben sind einfach zu züchten.

Rüben sind einfach zu züchten.

Während Köche Rüben für ihre Vielseitigkeit zu schätzen wissen, schätzen Hobbygärtner das Gemüse, weil es einfach zu züchten ist. Ein Mitglied der Familie der Chenopodiaceae Pflanzen, Rüben bieten eine Fülle von Vitaminen und Mineralien. Nach der Ernte von Rüben können Sie sie in allen Arten von Gerichten wie Salaten, Suppen und sogar Snacks wie Rüben Chips vorbereiten. Das Gemüse wächst in den Klimazonen 2 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums. Das Pflanzen und die Pflege von Rüben ist ein ziemlich unkomplizierter Vorgang.

Klima

Rüben sind kühles Temperaturgemüse und brauchen ungefähr 70 bis 90 Tage, um vom Zeitpunkt der Pflanzung an zu wachsen. Plant sie, wenn die Tagestemperaturen zwischen 60 und 80 Grad Fahrenheit liegen. Sie können höhere Temperaturen überleben, aber wärmeres Wetter und Feuchtigkeit erhöhen die Wahrscheinlichkeit von Schädlingsbefall und Krankheit. Einfrierende Temperaturen verhindern das Wachstum von Rüben, aber das Gemüse kann der Sonne standhalten.

Beste Sorten für Hausgärtner

Mehrere Rübensorten, die bei Hausgärtnern beliebt sind, schmecken in einem mediterranen Klima gut. Die "Ruby Queen" ist ein zartes, süßes Gemüse, das 60 Tage braucht, um zu wachsen. Das "Early Wonder" braucht nur 52 Tage um zu wachsen, ist dunkelrot und hat die Form einer abgeflachten Kugel. "Crosby's Egyptian" Rüben brauchen 56 Tage um zu wachsen und haben glänzende grüne Spitzen, die großartig für Grüns sind.

Pflanzen und Boden

Gartenläden verkaufen alle Arten von Rübensamen, von den traditionellen roten Sorten bis zu weißen und gelben. Denken Sie über den Temperaturzustand Ihres Gebietes nach, bevor Sie pflanzen, um die beste Zeit zu finden, um Samen in den Boden zu legen. Wenn Sie eine kontinuierliche Versorgung des Gemüses wünschen, Staffelung in Abständen von drei bis vier Wochen. Klären Sie den Boden von Steinen und Zweigen und achten Sie darauf, dass er gut durchlässig und locker ist. Für Böden, die viel Ton enthalten, fügen Sie organisches Material hinzu, um die Bedingungen für das Wachstum der Rüben zu verbessern. Alter Mist verbessert auch die Bodenbedingungen. Der ideelle Boden-pH-Wert beträgt 6,2 bis 6,8. Ein niedrigerer Boden pH-Wert verzögert das Wachstum der Rüben. Pflanzen Samen einen Zoll auseinander und 8 bis 10 Zoll tief in Reihen, die etwa anderthalb Meter voneinander entfernt sind. Rüben können häufigen Bewässerungen widerstehen, da der Boden feucht bleiben muss, um das beste Wachstum zu erzielen.

Ernte und Lagerung

Ein großer Vorteil von Rüben ist, dass jeder einzelne Teil der Pflanze essbar ist. Die Wurzel bietet kräftige Farbe, während die Blattspitze köstliche warme und kalte Salate macht. Um Rüben für die Lagerung vorzubereiten, schneiden Sie die Spitzen ab und lagern Sie das Grün getrennt von den Wurzeln. Sie können ungewaschene Wurzeln in Plastiktüten für bis zu drei Wochen in einem Kühlschrankschärfer lagern. Sie können Greens auch im Gemüsefach aufbewahren, aber essen Sie so schnell wie möglich, da sie nur für ein paar Tage essbar bleiben.


Video-Guide: Neuer Wald: Bäume pflanzen | Unser Land | BR.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen