Menü

Garten

Pläne Für Ein Hölzernes Achteckiges Blumenbeet

Hochbeete bieten eine hervorragende drainage für pflanzen und einen leichteren zugang für gärtner, die sie pflegen. Die pflanzgefäße sind normalerweise mit einer leichten mutterbodenmischung gefüllt, wodurch sie sich perfekt zum pflanzen von blumen eignen. Eine holzbordüre umrahmt die bepflanzung und hebt sie vom rest des hofes ab. Anstatt holzpflanzer in...

Pläne Für Ein Hölzernes Achteckiges Blumenbeet


In Diesem Artikel:

Hochbeete bieten eine hervorragende Drainage für Pflanzen und einen leichteren Zugang für Gärtner, die sie pflegen. Die Pflanzgefäße sind normalerweise mit einer leichten Mutterbodenmischung gefüllt, wodurch sie sich perfekt zum Pflanzen von Blumen eignen. Eine Holzbordüre umrahmt die Bepflanzung und hebt sie vom Rest des Hofes ab. Anstatt Holzpflanzer in gewöhnlichen rechteckigen Formen zu bauen, bietet eine Achteckform eine einzigartige, fast kreisförmige Alternative.

Gesamtlandschaftsplan

Aufgrund seiner fast kreisförmigen Form bildet ein achteckiges Bett einen natürlichen Brennpunkt in der Landschaft, zum Beispiel als Herzstück des Gartens, wo eine Reihe von Wegen zusammenläuft. Idealerweise ist die Lage flach, aber das Pflanzgefäß kann auch in einen Hang eingebaut werden, wenn zuerst ein flaches Feld ausgegraben wurde. Sofern es nicht das Ziel ist, schattenliebende Arten anzubauen, planen Sie, das Blumenbeet in einem Gebiet mit mindestens sechs Stunden direkter Sonne pro Tag zu bauen.

Grundlegende Bauweise

Wenn alle Holzstücke auf exakt die gleiche Länge geschnitten sind, mit einem Winkel von 22,5 Grad an jedem Ende, bilden sie ein zusammengesetztes Achteck. Die Neigung der Schnitte muss voneinander abgewinkelt werden und eine trapezförmige Form im Holz bilden. Wählen Sie die Holzgröße proportional zur Größe des Blumenbeets. Für große Betten über 10 Fuß im Durchmesser ist 4-mal-4- oder 6-mal-6-Zoll-Schnittholz in Ordnung, während ein 2-Fuß-Durchmesser-Bett mit 2-by-4s gebaut werden könnte. Für eine durchschnittliche Bettgröße von 6 oder 8 Fuß ist 2-mal-8 bis 2-mal-12-Zoll-Holz geeignet. Verwenden Sie druckbehandeltes Holz, Zeder, Redwood oder anderes verrottungsresistentes Holz, damit der Blumenkasten nicht vorzeitig auseinander fällt.

Pflanzgefäß Montage

Außenholzschrauben können verwendet werden, um die Seiten kleinerer Pflanzgefäße zusammenzubauen. Bohren Sie zuerst ein Pilotloch, das durch das abgewinkelte Ende jeder Platte in das angrenzende Loch führt. Verwenden Sie eine Schraube für jede 2 bis 3 Zoll Betthöhe. Pflanzgefäße, die mit großen Hölzern gebaut sind, müssen sowohl am Boden als auch untereinander verankert sein. Löcher alle 3 oder 4 Fuß durch das Holz bohren und ein Stück Betonstahl durch jedes Loch mindestens 1 Fuß in den Boden darunter treiben. Verwenden Sie Holzspikes - Nägel, die 8 oder 10 Zoll lang sind - um die Hölzer aneinander zu befestigen.

Pflanzpläne

Um ein achteckiges Bett bestmöglich zu nutzen, pflanzen Sie größere Arten in der Mitte des Beetes, wobei Sie immer kleinere Pflanzen in Richtung der Bettkante verwenden. In Beeten mit einem Durchmesser von über 10 Fuß können blühende Sträucher in der Mitte gepflanzt werden, ohne den Raum zu überfordern. Alternativ könnte ein Pyramiden- oder "Tipi" -Gerüst als ein Brennpunkt in der Mitte verwendet werden, um blühende Reben zu unterstützen. Wenn das Bett für einjährige Blumen verwendet wird, pflanzen Sie diese in Reichweite des Bettes und pflanzen Sie den verbleibenden Platz mit Stauden, da diese für die Wiederbepflanzung in jeder Jahreszeit nicht zugänglich sind.


Video-Guide: DIY Blumenkasten aus Holz Kinderleicht bauen.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen