Menü

Garten

Platzieren Sie Ihr Decking Auf Fußböden

Die fußböden, die ein deck halten, müssen wetterfest, insektenbeständig und schimmelresistent sein. Sie müssen unterhalb der frostlinie angebracht werden, um ein hochspringen zu verhindern, wodurch das deck uneben wird und möglicherweise strukturelle schäden verursacht werden. Die decksstützen müssen fest mit den fundamenten verbunden sein, damit wind, wetter und...

Platzieren Sie Ihr Decking Auf Fußböden


In Diesem Artikel:

Stellen Sie Ihr Deck auf festen Boden, damit es sich nicht bewegt oder verschiebt.

Stellen Sie Ihr Deck auf festen Boden, damit es sich nicht bewegt oder verschiebt.

Die Fußböden, die ein Deck halten, müssen wetterfest, insektenbeständig und schimmelresistent sein. Sie müssen unterhalb der Frostlinie angebracht werden, um ein Hochspringen zu verhindern, wodurch das Deck uneben wird und möglicherweise strukturelle Schäden verursacht werden. Die Decksstützen müssen fest mit den Fundamenten verbunden sein, so dass Wind, Wetter und normaler Gebrauch nicht dazu führen, dass das Deck von ihnen abrutscht.

Löcher graben

Jedes Fundamentloch muss gegebenenfalls unter die Frostlinie gegraben werden. In einem Küstenklima, wie der Westküste, ist die Frostlinie 2 Zoll tief, aber im Allgemeinen sollte das Fundamentloch 6 Zoll unterhalb der Frostlinie verlaufen, was bedeutet, dass ein 8 Zoll tiefes Loch gegraben wird. Eine angemessene Drainage muss ebenfalls berücksichtigt werden, und dies wird durch Füllen von ungefähr 2 Inch des Fußlochs mit Kies gemacht. Obwohl ein gerades Loch gegraben werden kann, sind die besten Löcher am Boden aufgeweitet, um besser vor Frost zu schützen.

Fußtypen

Sie müssen entscheiden, welche Fußstütze für Sie am besten geeignet ist. Sobald das Loch gegraben ist, können Sie den Deckpfosten auf das Kiesbett am Boden des Lochs setzen und den Raum mit Beton füllen. Sie können das Loch mit Beton füllen und den Pfosten auf die Oberseite setzen, sobald der Beton getrocknet ist, oder Sie können ein vorgeformtes Fundamentrohr verwenden, das in das Loch eingeführt und dann mit Beton gefüllt wird. Sie können auch einen unbetonierten künstlichen PVC-Fuß erhalten, der in das Loch hineinragt und am Deckpfosten über dem Boden befestigt wird.

Platzieren des Fundaments

Beim Aufstellen des Fundaments, entweder Beton gießen oder einen PVC-Typ verwenden, muss der Boden 3 Zoll über dem Boden stehen. Dadurch bleibt die Decksäule über der Wasserlinie, so dass sie niemals im stehenden Wasser steht. Umgekehrt, wenn Sie den Deckpfosten in das Loch legen, bevor Sie ihn mit Beton füllen, verwenden Sie immer einen druckbehandelten und wetterfesten Deckpfosten, um sicherzustellen, dass der Pfosten die Lebensdauer Ihres Decks hält.

Anbringen des Decks

Wenn der Deckpfosten nicht direkt in das Pfostenloch gesteckt wurde, benötigen Sie einen Weg, um ihn am Fundament zu befestigen. Der traditionelle Weg besteht darin, einen "J" -Bolzen in den nassen Beton zu drücken, wobei das "J" -Ende tief im ungehärteten Beton vergraben ist, während die Gewinde von oben herausragen. Es gibt jedoch moderne Posthalter, die einem "H" ähneln. Bei diesen Pfostenhalterungen werden die unteren Zinken des "H" in den nassen Beton versenkt und der Deckpfosten gleitet hinein und wird in die oberen Zinken geschraubt. Beim PVC-Fuß ist die "H" -Verbindung enthalten, so dass der Pfosten, sobald er an Ort und Stelle ist, direkt mit dem Fuß verschraubt wird.


Video-Guide: Fahnenmast im Garten aufbauen - Anleitung.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Wie Man Eine Karriere In Immobilien Einträgt Eine Immobilienlizenz ist erforderlich, bevor man in eine Immobilienkarriere eintritt. Immobilienmakler sind Profis, die Menschen beim Kauf und Verkauf von Häusern helfen. Sie müssen einen Bereich gründlich genug erforschen, um den ungefähren Wert eines bestimmten Grundstücks zu kennen Die Vermittler müssen auch die für ihren Bereich geltenden Gesetze über Immobilienverkäufe kennen und über Finanzierungstrends auf dem Laufenden sein.">
Kommentar Hinzufügen