MenĂŒ

Garten

Petunien Sterben Von SchÀdlingen

KrĂ€ftige pflanzen, die von gĂ€rtnern wegen ihrer vielseitigkeit und einfachen anbaugewohnheiten bevorzugt werden, petunien (petunia x hybrida) blĂŒhen von frĂŒhling bis sommer großzĂŒgig. Diese sonnenliebenden pflanzen gibt es in buschigen, schleppenden oder streuenden sorten, mit doppel- oder einzelblĂŒten und in allen regenbogenfarben außer grĂŒn. Obwohl


Petunien Sterben Von SchÀdlingen


In Diesem Artikel:

Petunien locken Kolibris zu ihren trompetenförmigen BlĂŒten.

Petunien locken Kolibris zu ihren trompetenförmigen BlĂŒten.

KrĂ€ftige Pflanzen, die von GĂ€rtnern wegen ihrer Vielseitigkeit und einfachen Anbaugewohnheiten bevorzugt werden, Petunien (Petunia x hybrida) blĂŒhen von FrĂŒhling bis Sommer großzĂŒgig. Diese sonnenliebenden Pflanzen gibt es in buschigen, schleppenden oder streuenden Sorten, mit Doppel- oder EinzelblĂŒten und in allen Regenbogenfarben außer GrĂŒn. Obwohl in den meisten Klimazonen jĂ€hrlich, wachsen Petunien das ganze Jahr ĂŒber in den WinterhĂ€rtezonen 10 und 11 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Insekten

BlattlĂ€use, Milben und Thripse sind kleine Insekten, die Petunien schĂ€digen, wenn sie die BlĂ€tter durchstechen und die PflanzensĂ€fte saugen. Pestizide werden am besten vermieden, weil giftige Chemikalien MarienkĂ€fer und andere nĂŒtzliche Insekten töten, die schĂ€dliche SchĂ€dlinge befallen. Stattdessen ein insektizides Seifenspray auftragen. Obwohl Sie selbstgemachte Seifensprays auftragen können, sind die Reinigungsmittel oft zu hart und können die Pflanzen schĂ€digen. Verwenden Sie stattdessen ein handelsĂŒbliches Produkt, das mit 5 Esslöffeln pro 1 Gallone Wasser gemischt wird. Wenden Sie jede Woche fĂŒr bis zu drei Wochen neu an. Sie können auch ein organisches Produkt namens Neemöl verwenden. Mischen Sie 2 Esslöffel Neemöl in 1 Gallone Wasser. Wiederholen Sie alle sieben bis 10 Tage fĂŒr insgesamt fĂŒnf Behandlungen.

Raupen

Raupen, das Larvenstadium von Schmetterlingen und Motten, schĂ€digen Pflanzen, indem sie gezackte Löcher in den BlĂŒten oder BlĂ€ttern kauen. Wenn sie nicht kontrolliert werden, zerstören sie schnell ganze Pflanzen. Entfernen Sie die Raupen von Hand und legen Sie sie in einen Eimer mit Seifenwasser, wenn der Befall gering ist oder wenn Sie nur wenige Pflanzen haben. Wenn der Befall schwer ist, können Sie Bacillus thuringiensis anwenden, ein natĂŒrliches bakterielles Produkt, das in den meisten Gartencentern erhĂ€ltlich ist. Wenn die Raupen die Bakterien essen, die auch als Bt bekannt sind, sterben sie innerhalb weniger Tage.

Schnecken und Schnecken

Wie Raupen, Nacktschnecken und Schnecken sind SchĂ€dlinge, die zackige Löcher in BlĂ€ttern kauen und können von Hand entfernt werden. Um zu verhindern, dass Schnecken Ihre Petunien kauen, halten Sie Ihren Garten sauber, um Verstecke zu entmutigen, da Schnecken wie dunkle, feuchte Gartenflecken sind. Entfernen Sie BlĂ€tter und Pflanzenreste, sowie Bretter und andere GegenstĂ€nde. BeschrĂ€nken Sie Mulch auf 3 cm oder weniger, weil Mulch eine ideale Umgebung fĂŒr Schnecken bietet. Schneckenköder ist oft der beste Weg, mit einer großen Anzahl von Schnecken fertig zu werden. Streuen Sie den Köder leicht und gleichmĂ€ĂŸig auf den Boden mit einer Rate von 1 Teelöffel pro Quadratmeter GartenflĂ€che. Behandeln Sie den Bereich um die Pflanze sowie entlang von Mauern, ZĂ€unen und anderen schattigen Orten.

Gesunde Petunien

Gesunde Petunien sind weniger anfĂ€llig fĂŒr SchĂ€dlinge als Pflanzen, die durch mangelnde Pflege gestresst werden. Plant Petunien in gut drainierenden Böden und voller Sonneneinstrahlung. WĂ€ssern Sie die Pflanzen einmal wöchentlich bei warmem Wetter und tragen Sie genĂŒgend Feuchtigkeit auf, um den Boden bis zu einer Tiefe von 6 bis 8 Zoll zu befeuchten. ÜberprĂŒfen Sie tĂ€glich Petunien in BehĂ€ltern oder Körben, da ihre Erde bei warmem Wetter schnell trocknet. Petunien sind schwere Futterpflanzen, die eine regelmĂ€ĂŸige Befruchtung benötigen, um die fortlaufende BlĂŒte zu erhalten. Einbalancierte, 10-10-10 DĂŒnger in den Boden bei der Pflanzzeit mit einer Rate von 2 Pfund DĂŒnger pro 100 Quadratfuss PflanzflĂ€che aufnehmen. FĂŒttern Sie die Pflanzen regelmĂ€ĂŸig wĂ€hrend der gesamten Saison mit einem wasserlöslichen DĂŒnger, der mit 1 Esslöffel DĂŒnger in 1 Gallone Wasser gemischt wird.


Video-Guide: BlattlÀuse bekÀmpfen mit Knoblauch - Knoblauchsud gegen BlattlÀuse.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen