Men├╝

Zuhause

Die Hypothekenschuld Vs. Annahme Einer Neuen Hypothek

Beim kauf eines eigenheims oder einer immobilie muss normalerweise eine hypothek aufgenommen werden. Einige experten glauben, dass es sowohl finanzielle als auch psychologische vorteile f├╝r die tilgung von hypothekenschulden gibt, w├Ąhrend andere die vorteile bef├╝rworten, die mit der annahme einer neuen hypothek zu einem niedrigeren zinssatz verbunden sind. Es ist wichtig, die konsequenzen abzusch├Ątzen...

Die Hypothekenschuld Vs. Annahme Einer Neuen Hypothek


In Diesem Artikel:

Eine Hypothek ist eine gro├če Schuld, die oft ├╝ber einen langen Zeitraum zur├╝ckgezahlt wird.

Eine Hypothek ist eine gro├če Schuld, die oft ├╝ber einen langen Zeitraum zur├╝ckgezahlt wird.

Beim Kauf eines Eigenheims oder einer Immobilie muss normalerweise eine Hypothek aufgenommen werden. Einige Experten glauben, dass es sowohl finanzielle als auch psychologische Vorteile f├╝r die Tilgung von Hypothekenschulden gibt, w├Ąhrend andere die Vorteile bef├╝rworten, die mit der Annahme einer neuen Hypothek zu einem niedrigeren Zinssatz verbunden sind. Es ist wichtig, die mit jeder Option verbundenen Konsequenzen abzusch├Ątzen, bevor Sie entscheiden, welches f├╝r Ihre finanzielle Situation am besten ist.

Hypothekenschuld abzahlen: Pros

Hypotheken-Schulden zu zahlen ist ideal, wenn Sie die Hypothekartilgung beschleunigen und die Zinsen f├╝r die Laufzeit des Darlehens reduzieren m├Âchten. Wie viel Sie sparen, h├Ąngt davon ab, wie viel Sie f├╝r die R├╝ckzahlung des Kapitals ausgeben. Je mehr Geld f├╝r einen Hypothekendarlehen ausgegeben wird, desto fr├╝her wird die Hypothek ausgezahlt. Dieser Ansatz kommt auch Hauseigent├╝mern zugute, die Hypothekenschulden vor oder zu ihrem geplanten Ruhestandszeitpunkt loswerden wollen. Die Tilgung von Hypothekenschulden beseitigt schlie├člich auch die private Hypothekenversicherung.

Tilgung der Hypothekenschuld: Cons

Wenn Sie sich daf├╝r entscheiden, bestehende Hypothekenschulden zu begleichen, k├Ânnte es steuerliche Konsequenzen geben, wie zum Beispiel eine Reduzierung oder ein Verlust des Hypothekenzinsenabzugs bei Einreichung von Bundessteuererkl├Ąrungen. Auch das Geld, das Sie verwenden w├╝rden, um die Hypothek zu bezahlen, k├Ânnte besser f├╝r die Tilgung h├Âherverzinslicher Schulden verwendet werden. Zum Beispiel, wenn Sie eine Hypothek zu 5 Prozent Zinsen und Schulden auf eine Kreditkarte haben, die 14 Prozent Zinsen berechnet, ist es sinnvoller, Ihr zus├Ątzliches Geld in die Schulden mit dem h├Âheren Zinssatz zu legen. Das gleiche gilt, wenn Sie das zus├Ątzliche Geld investieren k├Ânnen, um bessere Renditen auf h├Âheren verzinslichen Konten zu erzielen.

Annahme einer neuen Hypothek: Pros

Eigenheimbesitzer, die ihre gegenw├Ąrtige Hypothek refinanzieren und eine neue annehmen, tun dies, weil sie die Hypothekenzahl verk├╝rzen und / oder ihre Zahlungen senken m├Âchten. Reduzierte Hypothekenzahlungen f├╝hren zu einem erh├Âhten Cashflow, wodurch es einfacher ist, zu investieren, Geld zu sparen oder das Geld f├╝r andere Zwecke einzusetzen. Vorausgesetzt, eine neue Hypothek mit einer k├╝rzeren Laufzeit kann die Hypothekenzahlung erh├Âhen, aber die Gesamtzinsen f├╝r die gesamte Laufzeit des Darlehens verringern.

Annahme einer neuen Hypothek: Cons

Wenn der Begriff l├Ąnger ist als das, was auf Ihrer alten Hypothek ├╝brig ist, k├Ânnte eine neue Hypothek die Zeit verl├Ąngern, die erforderlich ist, um die Schulden abzuzahlen. Wenn Sie noch 15 Jahre auf Ihre vorherige Hypothek haben und eine neue Hypothek mit einer Laufzeit von 30 Jahren ├╝bernehmen, f├╝gen Sie weitere 15 Jahre der R├╝ckzahlung hinzu, die bis in Ihre Ruhestandsjahre reichen k├Ânnte. Dar├╝ber hinaus k├Ânnten die Abschlusskosten, die mit der ├ťbernahme einer neuen Hypothek verbunden sind - die vorab bezahlt oder in die neue Hypothek eingezahlt werden m├╝ssen - die Vorteile eines reduzierten Zinssatzes aufwiegen.


Video-Guide: Calling All Cars: Missing Messenger / Body, Body, Who's Got the Body / All That Glitters.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen