MenĂŒ

Zuhause

Farbe Ist Peeling Beim Waschen Der Wand

Nach all der arbeit und den kosten des malens ist es frustrierend, dass sich die farbe von der wand löst, besonders wĂ€hrend einer einfachen reinigung. Wenn die reinigung nicht lĂ€cherlich ist, wie das reinigen einer wand mit einer stahlbĂŒrste, ist dies normalerweise nicht die ursache fĂŒr das ablösen. Versagen der farbe dauerhaft zu haften...

Farbe Ist Peeling Beim Waschen Der Wand


In Diesem Artikel:

SchÀllack ist das Ergebnis schlechter Haftung.

SchÀllack ist das Ergebnis schlechter Haftung.

Nach all der Arbeit und den Kosten des Malens ist es frustrierend, dass sich die Farbe von der Wand löst, besonders wĂ€hrend einer einfachen Reinigung. Wenn die Reinigung nicht lĂ€cherlich ist, wie das Reinigen einer Wand mit einer StahlbĂŒrste, ist dies normalerweise nicht die Ursache fĂŒr das Ablösen. Wenn die Farbe zum Zeitpunkt der Anwendung permanent an der Wand haftet, ist dies der Grund fĂŒr das Ablösen, wenn die Wand gereinigt wird.

UnsachgemĂ€ĂŸe Vorbereitung

Wenn die OberflĂ€che nicht richtig vorbereitet ist, haftet die Farbe nicht und schĂ€lt sich ab, wenn die Wand gereinigt wird. Staub, Schmutz, Öl oder Schmutz auf der OberflĂ€che verhindern, dass die Farbe dauerhaft an der OberflĂ€che haftet. Wenn die Farbe durch Reinigen oder Scheuern gestört wird, löst sie sich von der Wand. Ein Mangel an Grundierung kann auch dazu fĂŒhren, dass sich die Farbe von der Wand löst. Primer hilft, eine starke Verbindung zwischen der Wand und der Farbe zu schaffen. Wenn eine Grundierung nicht verwendet wird, kann die Farbe Probleme haben, die Wand zu greifen, besonders wenn sie ĂŒber eine neue Wandplatte aufgetragen wird, die niemals gestrichen wurde.

Feuchtigkeit

Selbst bei richtiger Vorbereitung kann Feuchtigkeit die Farbe leicht ablösen. Zu viel Feuchtigkeit in der Luft zum Zeitpunkt der Anwendung kann den AushĂ€rtungsprozess so sehr verlangsamen, dass die Farbe niemals richtig aushĂ€rtet. Feuchtigkeit in der Wand selbst zum Zeitpunkt der Anwendung oder von einem spĂ€teren Leck kann ebenfalls zum AbblĂ€ttern der Farbe fĂŒhren. Normalerweise, wenn die Feuchtigkeit nach dem Auftragen auftritt, blĂ€st die Farbe zuerst auf und schĂ€lt sich dann ab. Das Leck- oder Feuchtigkeitsproblem muss behoben werden, bevor eine Reparatur versucht wird, oder die neue Farbschicht wird sich wahrscheinlich ablösen.

Lackarten und Anwendung

Das Auftragen von Latexfarbe auf Ölfarbe oder Grundierung oder umgekehrt kann zum AbblĂ€ttern der Farbe fĂŒhren. Die Zusammensetzung der Farbe und die Art, in der sie aushĂ€rtet, ist abhĂ€ngig von ihrer Basis. Dieser Unterschied bedeutet, dass zwei verschiedene Arten von Farbe nicht immer aneinander haften und die oberste Schicht sich ablösen, wenn sie berĂŒhrt oder gereinigt wird. Wenn Sie zu lange zwischen den Schichten warten, kann dies zu Haftungsproblemen fĂŒhren, selbst wenn die Farben und die Grundierung vom gleichen Typ sind. Zwischen dem Auftragen der Grundierung und den verbleibenden Farbschichten sollten nicht mehr als zwei Wochen vergehen.

SchÀlfarbe reparieren

Vor der Reparatur sollte die Quelle des Peelings identifiziert werden. Wenn es sich um Feuchtigkeit handelt, muss die Wand geschĂŒtzt und vollstĂ€ndig getrocknet werden, bevor die Farbe repariert wird. GeschĂ€lte Bereiche sollten abgeschabt und abgeschliffen werden, wobei die umlaufenden Kanten leicht angeschliffen werden, um die Textur zu verblenden. Die geschliffenen Stellen grĂŒndlich reinigen und trocknen lassen. Eine Grundierung auftragen, mindestens vier bis sechs Stunden trocknen lassen und dann mindestens zwei Anstriche auftragen, damit jeder Anstrich vor dem Auftragen trocknen kann. Stellen Sie sicher, dass die Grundierung und die Farbe die gleiche Basis haben. Verwenden Sie zum Beispiel Latexfarbe mit Latexgrundierung oder Ölfarbe mit Grundierung auf Ölbasis.


Video-Guide: ☕ Kaffee Hacks - Kaffeesatz nicht wegwerfen! | funnypilgrim.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen