Men√ľ

Zuhause

Malen Sie Farben, Die Mit Einem Paris-Thema Gut Gehen

Paris, stadt des lichts und der kunst, der romantik und des stils - seine farben k√∂nnen den glanz des regens auf kopfsteinpflaster, die lebhaften tuilerien im fr√ľhling, den √ľppigen, reich verzierten reichtum des salons hervorrufen. Wenn sie la bonne vie jedes mal betreten wollen, wenn sie die haust√ľr √∂ffnen, streichen sie ihre w√§nde in den farben von paris - die hellen und die...

Malen Sie Farben, Die Mit Einem Paris-Thema Gut Gehen


In Diesem Artikel:

Das rosa Licht eines Pariser Nachmittags wärmt alten Stein in Sacre Couer.

Das rosa Licht eines Pariser Nachmittags wärmt alten Stein in Sacre Couer.

Paris, Stadt des Lichts und der Kunst, der Romantik und des Stils - seine Farben k√∂nnen den Glanz des Regens auf Kopfsteinpflaster, die lebhaften Tuilerien im Fr√ľhling, den √ľppigen, reich verzierten Reichtum des Salons hervorrufen. Wenn Sie jedes Mal, wenn Sie die Haust√ľr √∂ffnen, la bonne vie betreten m√∂chten, streichen Sie Ihre W√§nde in den Farben von Paris - die hellen und subtilen Schattierungen, die von K√ľnstlern und Frankophilen von der Ile de la Cite bis zum Marais geliebt werden.

Das Leben ist ein Kabarett

Die intensiven Farben der verschiedenen Epochen in der Pariser Geschichte sind nicht im Laufe der Zeit verblasst. Cabaret-W√§nde sind immer noch mutig reich und dunkel, eine Feier der Vitalit√§t in einer K√ľnstler-Dachkammer oder einem k√∂niglichen Palast untergebracht. Burnt-Orange, Pflaume, Aubergine, Teal, Inky-Kohle, eine Reihe von Pralinen und Mineral Greens, China Blau, Apfel, Ocker und Zitrone arbeiten als Akzent W√§nde, schneiden oder Wand an Wand in einem h√§uslichen Salon, Caf√© oder Boudoir. Ein vergoldeter Rahmen um ein √Ėlgem√§lde √ľber einem Marmorkamin w√ľrde eine Wand Pariser Lebensfreude ausl√∂sen. Wenn die Farbs√§ttigung f√ľr das Licht Ihres Zuhauses zu hoch ist, sollten Sie die tieferen Farbt√∂ne auf einen Flur oder eine Damentoilette beschr√§nken, damit der Effekt nicht √ľberw√§ltigend ist.

Wolke und Stein

Cooles Grau, raffiniert wie Rauch oder Regen von der Pont Neuf, ist die perfekte Folie f√ľr Ihre Sammlung von modernen M√∂beln und √§lteren Sch√§tzen, die auf den Pariser Flohm√§rkten erzielt werden. Hellgraue W√§nde mit Zinnverzierungen und ebonisierten Holzb√∂den werden Ihre Le Corbusier Chaiselongue aus Rindleder perfekt zur Geltung bringen. Ein Teak-Samtsofa und ein Tisch mit Schieferplatte gl√§nzen sanft vor Hellgrau, ebenso wie ein eleganter Metall-Esstisch und Bugholzst√ľhle. Pulverfarbene, mittelgraue W√§nde streichen das Schlafzimmer mit Korallenbettw√§sche und einem Damast-Slippersessel. Eine wei√üe Decke und Zinn und wei√ü gestreifte Vorh√§nge bringen zus√§tzliches Licht in den Raum.

Crème de la Crème

Etwas √ľber die gelblich-wei√üe oder hellbeige Farbe in Paris ist so √ľppig und dick wie Creme Fraiche. Das Elfenbein mit nur einer Andeutung einer warmen Palette gleicht das silbrige Licht von Paris aus und k√∂nnte das d√ľstere Grau Ihrer nassen Quellen und kalten Winter ausgleichen. Die Farbe hat ein wenig rosa, nicht blau oder gr√ľn, und das ist das Geheimnis, um traditionelle und zeitgen√∂ssische Dekoration schmeicheln - so wie Sie und Ihre G√§ste. Ein bl√§uliches Wei√ü ist rau und wirft ein unbarmherziges Licht auf Hautt√∂ne, die Sie effektiv altern lassen. Ein rosafarbenes Wei√ü verleiht dem Licht W√§rme und ein jugendliches Leuchten. Testen Sie w√§rmeres Wei√ü an Ihren W√§nden bei jedem Licht und finden Sie einen Hauch von Rosa, leichten Hauch von Rot, Spuren von cremigem Gelb oder kaum R√∂te in einer Creme Fraiche Farbe, die f√ľr jeden Raum im Haus funktioniert.

Commes Les Artistes

W√§hlen Sie Ihre Farben aus den von Paris inspirierten Malerpaletten. Ihre Wahl h√§ngt an den W√§nden der wichtigsten Museen der Welt, also warum nicht auch Ihre? Picasso hatte sowohl eine Blau- als auch eine Rosenzeit, als er in monochromen Schemen blau und blaugr√ľn oder √ľberwiegend in rosa arbeitete. Ein blasses, mattes, antikes Rouge an wei√ü gl√§nzenden W√§nden passt in jeden Raum mit jeder Art von Dekor. Ein Raum in verschiedenen Blaut√∂nen - von himmelblau bis dunkelgr√ľn oder klassisch - ist interessant und erholsam zugleich. Van Gogh nahm w√§hrend seiner Pariser Jahre hungrig die Farbenlehre auf und blieb sein ganzes Leben lang von Farbe besessen. Er experimentierte mit lebendigen Erg√§nzungen, um in seinen Szenen, Portr√§ts und Stillleben eine √ľberw√§ltigende Intensit√§t zu erzeugen. Schneiden Sie Ihre lila W√§nde in Sonnenblumengelb; f√ľgen Sie einem Raum mit minzgr√ľnen W√§nden rote Dekorakzente hinzu; Bemale die K√ľche in Puderblau, um die Terrakottab√∂den zu betonen.


Video-Guide: SDP - So schoŐąn kaputt.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen