MenĂŒ

Zuhause

Malen Sie Farbideen FĂŒr Ein Master Bed & Bath

Bei der wahl der farben fĂŒr ein schlafzimmer und badezimmer, möchten sie die farben zu koordinieren, vor allem wenn die zimmer aneinander grenzen. Sie mĂŒssen jedoch nicht beide rĂ€ume die gleiche farbe haben. Weil master-schlafzimmer sind grĂ¶ĂŸer als master-bĂ€der und haben in der regel mehr möbel, bettwĂ€sche und dekorative accessoires,...

Malen Sie Farbideen FĂŒr Ein Master Bed & Bath


In Diesem Artikel:

KomplementÀrfarben verbinden Hauptschlafzimmer und Badezimmer.

KomplementÀrfarben verbinden Hauptschlafzimmer und Badezimmer.

Bei der Wahl der Farben fĂŒr ein Schlafzimmer und Badezimmer, möchten Sie die Farben zu koordinieren, vor allem wenn die Zimmer aneinander grenzen. Sie mĂŒssen jedoch nicht beide RĂ€ume die gleiche Farbe haben. Da Master-Schlafzimmer grĂ¶ĂŸer als Master-BĂ€der sind und in der Regel mehr Möbel, BettwĂ€sche und dekorative Accessoires haben, ist es am besten, eine Farbe fĂŒr Ihr Schlafzimmer zu wĂ€hlen, bevor Sie Ihre Badezimmerfarbe finalisieren.

Brauntöne

Braun ist eine neutrale, erdige Farbe, die einem Schlafzimmer WĂ€rme und GemĂŒtlichkeit verleiht. Dunkle Brauntöne können die GrĂ¶ĂŸe eines Raumes optisch verkleinern. WĂ€hlen Sie daher mittlere und helle Farbtöne, um den Raum zu öffnen. Verwenden Sie zum Beispiel eine helle mokkabraune Farbe fĂŒr das Schlafzimmer und Taupe oder weiches Beige fĂŒr das Badezimmer. WĂ€hlen Sie zwei Farben aus demselben Farbstreifen, um zu vermeiden, dass Farbtöne gemischt und aufeinander abgestimmt werden, die sich nicht effektiv vermischen. Binden Sie die beiden RĂ€ume zusammen, indem Sie das ganze weiße Trim malen und Accessoires, die beide Farben enthalten - wie HandtĂŒcher, Duschvorhang, Kissen oder eine Bettdecke - in das Gesamtdesign integrieren.

MĂ€chtige Neutrale

WĂ€hlen Sie eine neutrale Farbe, die Sie in beiden RĂ€umen verwenden können, wenn Sie die Aufmerksamkeit von den WĂ€nden ablenken und sich auf Möbel, BezĂŒge, Wandkunst oder Accessoires konzentrieren möchten. Entscheiden Sie sich fĂŒr einen leichteren, weicheren Farbton, der Ihr Badezimmer nicht ĂŒberfordert, besonders wenn es klein ist. Neutrale Lackfarben wie Hellgrau, Beige, Weiß, Leinen, Ecru, Kiefer, Zinn, Elfenbein, Creme oder Karamell sind ideal fĂŒr ein einheitliches Master-Bett und Bade-Farb-Thema. Hellgelbe Töne mit goldenen Untertönen und gedĂ€mpfte GrĂŒntöne mit blauen oder braunen Untertönen sind untertrieben, so dass sie oft neutral wirken, solange sie sich mit anderen Möbeln vermischen. Die Verwendung der gleichen Farbe in beiden RĂ€umen trĂ€gt dazu bei, dass die RĂ€ume mĂŒhelos ineinander fließen.

Anziehende Kontraste

Entscheiden Sie sich fĂŒr kontrastierende Farben, wenn Sie eine starke Unterscheidung zwischen Ihrem Schlafzimmer und Badezimmer machen möchten, aber in diesem Fall Möbel und Accessoires in beide RĂ€ume integrieren, die die zwei Farben vereinen. Zum Beispiel könnten Sie teal Schlafzimmer WĂ€nde mit hellgrĂŒnen BadezimmerwĂ€nden wĂ€hlen und aquamarinfarbene Glaswaren und BettwĂ€sche in den Raum mischen. Oder malen Sie Ihre SchlafzimmerwĂ€nde mit einer mittleren Karamellfarbe und Ihre BadezimmerwĂ€nde mit einem hellgrau-blauen Farbton. FĂŒgen Sie Karamell- und Paisley-Blumendrucke oder Tierdrucke in beide RĂ€ume ein, oder verwenden Sie eine separate Akzentfarbe, wie zum Beispiel dunkelbraun, um die RĂ€ume zu vereinen. Braune Vasen, schmiedeeiserne Leuchten, schokoladenbraune HandtĂŒcher und dunkle Holzrahmenbilder verbinden die beiden RĂ€ume.

Farben, die niemals versagen

Paint-Experten empfehlen mehrere Farben, die in fast jedem Raum funktionieren, wie Gelb-Gold, Hellblau, Aprikose, Grau, Tan und Lavendel, laut "Sunset" -Magazin. Verwenden Sie eine der Farben im kombinierten Schlafzimmer und Badezimmer oder verwenden Sie eine im Schlafzimmer und eine andere im Badezimmer. Diese Farben sind weich und gedÀmpft, so dass sie den Raum nicht dominieren. Sie könnten Schablonen oder koordinierende Wandkunst verwenden, um die zwei RÀume zu verbinden.


Video-Guide: Master schlafzimmer malen ideen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen