MenĂŒ

Zuhause

Optionen Zur Refinanzierung Von Hochverzinslichen Hypotheken

Die zinssĂ€tze bewegen sich regelmĂ€ĂŸig auf und ab. Freddie mac, der zweitgrĂ¶ĂŸte staatlich finanzierte hypothekeninvestor des landes, verfolgt die zinssĂ€tze seit 1971. Im juli 2007 lag der durchschnittliche zinssatz bei 6,7 prozent. Nur drei jahre spĂ€ter, im juni 2010, waren die raten auf 4,74 prozent gefallen. Hausbesitzer...

Optionen Zur Refinanzierung Von Hochverzinslichen Hypotheken


In Diesem Artikel:

Sie haben viele Möglichkeiten, einen hohen Zinssatz zu senken.

Sie haben viele Möglichkeiten, einen hohen Zinssatz zu senken.

Die ZinssĂ€tze bewegen sich regelmĂ€ĂŸig auf und ab. Freddie Mac, der zweitgrĂ¶ĂŸte staatlich finanzierte Hypothekeninvestor des Landes, verfolgt die ZinssĂ€tze seit 1971. Im Juli 2007 lag der durchschnittliche Zinssatz bei 6,7 Prozent. Nur drei Jahre spĂ€ter, im Juni 2010, waren die Raten auf 4,74 Prozent gefallen. Hausbesitzer, die ein Haus mit einer Hypothek von 6,7 Prozent gekauft hatten, hatten viele Refinanzierungsmöglichkeiten, als die Rate um fast 2 Prozent fiel.

Senken Sie den Zinssatz

Refinanzierung, um den Zinssatz fĂŒr Ihren Hypothekarkredit zu senken, ist eine Option. Die gebrĂ€uchlichste Art ist eine Zins- und Laufzeitrefinanzierung. In diesem Programm können Sie Ihre Hypothek in einen niedrigeren Zinssatz refinanzieren und auch 2 Prozent des Kreditbetrags oder $ 2.000 Cash Back - je nachdem, was weniger ist - aufstehen, sobald die Abschlusskosten bezahlt sind.

Ändern Sie den Darlehenstyp

Die Option, die Art des Darlehens zu Ă€ndern, ist auch Teil einer Zins- und Laufzeitrefinanzierung. Traditionell haben 30-jĂ€hrige Hypotheken die höchsten ZinssĂ€tze im Vergleich zu anderen traditionellen Hypothekenprodukten. FĂŒnfzehn-Jahres-Darlehen haben niedrigere ZinssĂ€tze, und Sie können das Darlehen in der HĂ€lfte der Zeit auszahlen. Hypotheken mit verĂ€nderlicher Verzinsung (ARM) bieten eine niedrigere Anfangsrate als ein Festzinskredit, aber die Rate passt sich nach dem ersten Jahr an. Hybrid-ARMs erlauben einen festen Zinssatz von normalerweise drei, fĂŒnf oder sieben Jahren. Diese Raten sind niedriger als die festen Raten, aber höher als echte ARMs und haben die Sicherheit einer festen Rate fĂŒr die anfĂ€ngliche Periode.

Auszahlung refinanzieren

Eine Barauszahlung Refinanzierung ermöglicht es, den Zinssatz zu senken, und Eigenkapital im Haus abgerufen werden. Die meisten Auszahlungs-Refinanzierungen geben nicht ausdrĂŒcklich an, wofĂŒr die ĂŒberschĂŒssigen Barmittel verwendet werden mĂŒssen, es sei denn, es handelt sich um die Tilgung von Schulden, so dass Sie sich fĂŒr die refinanzierte Hypothek qualifizieren. Sie können das Geld zum Beispiel fĂŒr Renovierungsarbeiten verwenden oder um andere Rechnungen zu bezahlen.

Änderungen

Wenn Sie sich nicht refinanzieren können und Schwierigkeiten hatten, Ihre Hypothekenzahlungen pĂŒnktlich zu bezahlen, können Sie möglicherweise eine Hypothek Ă€ndern. Das Making Home Affordable Programm der Bundesregierung ermöglicht es, Darlehen von Fannie Mae oder Freddie Mac zu Ă€ndern, wenn Sie die Anforderungen erfĂŒllen. Wenden Sie sich an Ihren Servicer - die Firma, bei der Sie Ihre Hypothekenzahlungen vornehmen - und sehen Sie, ob Sie sich fĂŒr dieses Programm qualifizieren


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen