Men√ľ

Zuhause

Optionen Während Der Abschottung

Wie das ministerium f√ľr wohnungswesen und stadtentwicklung (hud) erkl√§rt, n√§hert sich der zwangsvollstreckungsprozess, sobald ein hausbesitzer eine zahlung verpasst. Wenn die erste oder zweite zahlung verpasst wird, nehmen kreditgeber in der regel kontakt mit dem straff√§lligen kreditnehmer auf. Nach einem vers√§umten hausbesitzer fehlt eine dritte zahlung, banken bieten in der regel...

Optionen Während Der Abschottung


In Diesem Artikel:

Wie das Ministerium f√ľr Wohnungswesen und Stadtentwicklung (HUD) erkl√§rt, n√§hert sich der Zwangsvollstreckungsprozess, sobald ein Hausbesitzer eine Zahlung verpasst. Wenn die erste oder zweite Zahlung verpasst wird, nehmen Kreditgeber in der Regel Kontakt mit dem straff√§lligen Kreditnehmer auf. Nachdem ein k√§mpfender Eigenheimbesitzer eine dritte Zahlung verfehlt, stellen Banken im Allgemeinen 30 Tage zur Verf√ľgung, um irgendeine Art Zahlungsvereinbarung zu treffen, bevor sie Zwangsvollstreckungverfahren beginnen. Der HUD stellt fest, dass ein fr√ľhes Handeln in der Regel zu einer breiteren Palette von M√∂glichkeiten zur Vermeidung von Zwangsversteigerungen f√ľhrt.

Zahlungs Plan

HUD r√§t kr√§nkelnden Hausbesitzern, ihren Kreditgeber zu kontaktieren, sobald sie vermissen oder denken, dass sie eine Hypothekenzahlung verfehlen werden. Als der HUD bereits zur√ľck ist, stellt er fest, dass ein Kreditnehmer den Zwangsvollstreckungsprozess durch eine einzige Zahlung stoppen kann, um zu verhindern, dass er drei Monate zur√ľckf√§llt. Wenn ein Hauseigent√ľmer eine vor√ľbergehende finanzielle Not erf√§hrt, weist die Federal Trade Commission (FTC) darauf hin, dass einige Kreditgeber eine Art von Zahlungsvereinbarung ausarbeiten, um den Zwangsvollstreckungsprozess zu stoppen oder zu verlangsamen. Wenn beispielsweise eine kleine Anzahl von Zahlungen vers√§umt wurde, k√∂nnen die Kreditgeber Hausbesitzern, die wieder auf den Beinen sind, erlauben, √ľberf√§llige Betr√§ge zu ihrer regul√§ren monatlichen Zahlung hinzuzuf√ľgen, bis die Zahlungsunf√§higkeit behoben ist. Eine Wiederherstellung funktioniert √§hnlich. Diese Option erm√∂glicht es einem Hausbesitzer, den gesamten f√§lligen Betrag zu einem vereinbarten Zeitpunkt zu bezahlen.

Nachsicht

Eine weitere Option, sich einer Zwangsvollstreckung zu entziehen, wenn finanzielle Probleme kurzfristig sind, ist eine Nachsicht. Die FTC behauptet, dass die Kreditgeber w√§hrend der Not die monatlichen Hypothekenzahlungen aussetzen oder reduzieren k√∂nnten. Bei der Wiederaufnahme der Zahlungen werden die aufgeschobenen Betr√§ge √ľber eines der vorgenannten oder ein √§hnliches R√ľckzahlungsschema gezahlt.

√Ąnderung

In einigen F√§llen ist das Problem eines Hausbesitzers nicht vor√ľbergehend. Vielmehr finden sich viele Menschen mit Wohnungsbaudarlehen, die sie sich nicht leisten k√∂nnen. Zum Beispiel k√∂nnen monatliche Zahlungen auf ein zinsloses Produkt oder ein Produkt mit einstellbarer Rate zur√ľckgesetzt worden sein, was sie in ein unerschwingliches Gebiet bringt. Eine Hypothek √Ąnderung k√∂nnte die beste Option in dieser Situation sein. Unter einer √Ąnderung werden die Bedingungen des nicht nachhaltigen Kredits angepasst oder "modifiziert", um die monatliche Zahlung des Kreditnehmers mehr in Einklang mit ihrem Einkommen zu bringen. Der Making Home Affordable Plan des Pr√§sidenten zum Beispiel erm√∂glicht es Kreditgebern, die Laufzeit eines Darlehens zu verl√§ngern, den Zinssatz zu senken oder einen Teil des Hauptbetrags zu verb√ľ√üen, um die monatliche Zahlung zu reduzieren.

Refinanzierung

Eine Hypothek Refinanzierung hat √§hnliche Ziele wie eine √Ąnderung. Eine Refinanzierung wandelt jedoch einen Hauseigent√ľmer in einen v√∂llig neuen, g√ľnstigeren Kredit um. Zum Beispiel bemerkt die Making Home Affordable Website, dass die Refinanzierung einen Kreditnehmer in einem "stabileren" Kredit platziert. Dies k√∂nnte bedeuten, dass von einer Hypothek mit variabler Verzinsung zu einer mit festen Zinss√§tzen √ľbergegangen wird.

Leerverkauf

F√ľr Hausbesitzer, deren Probleme zu gro√ü sind, um einen R√ľckzahlungsplan einzugehen, oder die sich nicht f√ľr eine √Ąnderung oder Refinanzierung qualifizieren, kann ein Leerverkauf eine gangbare Option sein. W√§hrend eine Familie in einem Leerverkauf immer noch ihr Zuhause verliert, vermeiden sie eine Zwangsversteigerung. Kreditgeber erlauben Hausbesitzern, ihre Immobilie f√ľr weniger als den Restbetrag ihres Darlehens unter einem Leerverkauf zu verkaufen. Sobald ein Verkauf abgeschlossen ist, vergibt der Kreditgeber im Allgemeinen die Differenz.

Tat-in-Lieu der gerichtlichen Verfallserklärung

Einige sich abm√ľhende Hauseigent√ľmer k√∂nnten sich f√ľr eine Urkunde zur Abschottung qualifizieren. Im Rahmen dieses Plans hei√üt es auf der Making Home Affordable Website, dass ein Grundst√ľckseigent√ľmer "freiwillig" die Urkunde seines Hauses an seine Bank √ľbergibt und von der Verantwortung freikommt.


Video-Guide: BitBasics - Netzwerk - VLAN.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen