MenĂŒ

Zuhause

Offene Grundriss Möbel Layout Ideen

Ein offener grundriss bietet eine leere leinwand fĂŒr die einrichtung von möbeln; die besonderen architektonischen merkmale und die natĂŒrlichen brennpunkte des raumes bieten jedoch hilfreiche hinweise, wo bestimmte stĂŒcke zu platzieren sind. BerĂŒcksichtigen sie außerdem die spezifischen aktivitĂ€ten, die sie in der gegend erwarten und richten sie diese entsprechend aus...

Offene Grundriss Möbel Layout Ideen


In Diesem Artikel:

Ordnen Sie die Möbel in einem offenen Raum fĂŒr bestimmte AktivitĂ€ten.

Ordnen Sie die Möbel in einem offenen Raum fĂŒr bestimmte AktivitĂ€ten.

Ein offener Grundriss bietet eine leere Leinwand fĂŒr die Einrichtung von Möbeln; Die besonderen architektonischen Merkmale und die natĂŒrlichen Brennpunkte des Raumes bieten jedoch hilfreiche Hinweise, wo bestimmte StĂŒcke zu platzieren sind. BerĂŒcksichtigen Sie außerdem die spezifischen AktivitĂ€ten, die Sie in der Gegend wĂŒnschen und richten Sie diese entsprechend aus. Ein offener Raum erfordert auch eine vernĂŒnftige Anordnung, die ein glattes Verkehrsmuster fĂŒr das Gehen, das Öffnen von TĂŒren und das Bewegen sicherstellt.

Einfach konzentrieren

Die Schwerpunkte in einem Open-Concept-Raum bieten praktische Orte zum Arrangieren Ihrer Möbel. Zum Beispiel lĂ€dt eine Fensterwand mit spektakulĂ€rer Aussicht zum TrĂ€umen auf einem bequemen Sofa ein, wĂ€hrend das knisternde Holz in einem attraktiven Kamin dazu einlĂ€dt, sich neben ihnen in einem ĂŒbergroßen Sessel zu kuscheln. Platzieren Sie eine Schnittcouch vor einer großen Kinoleinwand, um einen entspannten Ort zum Betrachten Ihrer Lieblingsfilme zu bieten. Was auch immer der Schwerpunkt sein mag, ordnen Sie Ihre MöbelstĂŒcke, um diese Hauptattraktionen hervorzuheben und zu genießen.

Verankert weg

Nachdem Sie festgelegt haben, welche AktivitĂ€ten in Ihrem Open-Concept-Raum stattfinden, wie Essen, Kochen, Fernsehen, GesprĂ€che oder Faulenzen, richten Sie den Raum mit einladenden Möbelgruppen ein. Legen Sie einen großen Teppich in die Mitte jeder Möbelanordnung, um eine AktivitĂ€tszone mit visuellen Parametern zu verankern und zu definieren. Zum Beispiel, legen Sie einen ĂŒbergroßen Bereich Teppich unter einem Esstisch und StĂŒhlen, um die Illusion eines separaten Essbereich zu schaffen; Platzieren Sie einen komplementĂ€ren Teppich vor einem Kamin, um eine gemĂŒtliche Sitzgruppe zu verankern.

GlĂŒckliche Harmonie

Indem Sie verschiedene Möbelgruppen gleichmĂ€ĂŸig in einem offenen Raum verteilen, schaffen Sie einen ausgewogenen, harmonischen Raum. Setzen Sie zum Beispiel an jedem Ende eines offenen Raums eine quadratische SitzflĂ€che auf und stellen Sie zwischen den beiden Sitzgruppen ein Esszimmerset, um einen funktionalen, ausgewogenen Raum zu schaffen. Auf der anderen Seite kann das Platzieren der Mehrzahl von Teilen an nur einem Ende eines Raums dazu fĂŒhren, dass sich der gesamte Raum außer Betrieb setzt. Schaffen Sie Möbelgruppen abseits der WĂ€nde, um das visuelle Interesse zu wecken und eine offene, gerĂ€umige AtmosphĂ€re zu bewahren.

Freien Fluss

Ordnen Sie Ihre MöbelstĂŒcke so an, dass ein reibungsloser Verkehrsfluss in einem offenen Raum möglich ist. Nach professionellen Designer-Standards sollten Sie einen Mindestabstand von 36 Zoll in einem Raum fĂŒr große Gehwege sowie vor SchiebetĂŒren einhalten. Lassen Sie mindestens 10 Zoll zwischen StĂŒhlen und Sofas und 12 bis 18 Zoll zwischen einem Sitz und einem Kaffeetisch. Lassen Sie ein Minimum von 36 Zoll zwischen einem Esstisch und einer Wand oder einem anderen MöbelstĂŒck. Runde Akzente und Esstische benötigen weniger Platz und sind leichter zu begehen.


Video-Guide: Elegant Wohnzimmer Deko Ideen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen