Men√ľ

Zuhause

Negative Gerechtigkeit In Der Scheidung

Die trennung von eigentum in scheidungen ist schwierig genug, wenn es sich um verm√∂genswerte handelt, die frei von pfandrechten sind. Wenn ihr haus unter wasser ist - die hypothek dagegen ist mehr als ihr marktwert - kann dies das problem doppelt erschweren. Sie k√∂nnen das problem l√∂sen, aber die l√∂sungen k√∂nnen einige t√ľcken haben.

Negative Gerechtigkeit In Der Scheidung


In Diesem Artikel:

Die Trennung von Eigentum in Scheidungen ist schwierig genug, wenn es sich um Verm√∂genswerte handelt, die frei von Pfandrechten sind. Wenn Ihr Haus unter Wasser ist - die Hypothek dagegen ist mehr als ihr Marktwert - kann dies das Problem doppelt erschweren. Sie k√∂nnen das Problem l√∂sen, aber die L√∂sungen k√∂nnen einige T√ľcken haben.

Gemeinschaftseigentumsrecht

Kalifornien ist ein Gemeinschaftseigentumsstaat. Im normalen Ablauf behandelt das Gesetz alle Schulden, die w√§hrend der Ehe angenommen oder erworben wurden, als von der Gemeinschaft geschuldet - die eheliche Gemeinschaft. Es spielt keine Rolle, ob nur ein Ehepartner die Hypothek herausgenommen hat, und zwar in seinem einzigen Namen. Nach dem Gemeinschaftsrecht sind beide Ehegatten f√ľr ihr Gleichgewicht verantwortlich, sowohl w√§hrend der Ehe als auch bei einer Scheidung. Gleiches gilt f√ľr Verm√∂genswerte, die w√§hrend der Ehe erworben wurden.

Ungleiche Division

Wenn eine Ehe mehr Schulden als Verm√∂gen angesammelt hat, k√∂nnen Gerichte Kaliforniens davon absehen, eine genaue 50-50 Scheidung zu verlangen. Angenommen, Ihr Haus ist Ihr einziger Verm√∂genswert und es ist nichts wert, weil das Hypothekensaldo h√∂her als sein Wert ist, kann ein Gericht einen Ehepartner anweisen, die Verantwortung f√ľr das Kreditdefizit zu √ľbernehmen und ihm das gesamte Haus zuzuteilen. Der andere Ehegatte w√ľrde bei der Scheidung nicht die H√§lfte des Eigenheims erhalten, da dieser Wert in einer negativen Eigenkapitalsituation nicht zur Aussch√ľttung zur Verf√ľgung steht. Der Ehegatte, der das Haus h√§lt, w√ľrde alle Schulden √ľbernehmen - die Differenz zwischen dem Wert des Eigenheims und dem Hypothekensaldo - und der andere Ehegatte w√§re nicht verpflichtet, 50 Prozent dieser Haftung zu teilen.

Refinanzierung

Das wichtigste Problem bei der L√∂sung des Problems eines Unterwasserheirats ist, dass Ehegatten etwas gegen die Hypothek tun m√ľssen. Wenn die Namen beider Ehegatten auf dem Darlehen stehen, haftet immer noch derjenige, der das Haus abgibt. Ein Scheidungsgericht k√∂nnte sagen, dass sie von dieser Verantwortung entbunden ist, aber ein Scheidungsurteil hat keine bindende Wirkung auf Hypothekengeber. Wenn der Ehegatte, der das Haus h√§lt, mit dem Kredit ausf√§llt, kann der Kreditgeber den anderen Ehepartner um Bezahlung bitten - und wird es wahrscheinlich auch tun. Diese Situation wird in der Regel gel√∂st, indem der Ehepartner, der das Haus beh√§lt, die Hypothek in seinen einzigen Namen refinanziert. Wenn das Haus jedoch unter Wasser ist, ist diese Option m√∂glicherweise nicht verf√ľgbar. Einen Kreditgeber zu finden, der bereit ist, sich f√ľr mehr als das Haus zu refinanzieren, ist m√∂glicherweise eine Unm√∂glichkeit.

Leerverkäufe

Wenn keiner der Ehegatten bereit ist, das Heim zu behalten und die entsprechenden Schulden zu √ľbernehmen, oder wenn man nicht bereit ist, f√ľr die Hypothek haften zu bleiben, wenn sie nicht im Haus lebt, k√∂nnte ein Leerverkauf eine M√∂glichkeit sein. In diesem Fall ist Ihr Hypothekengeber damit einverstanden, dass Sie das Haus f√ľr das, was es wert ist, verkaufen, auch wenn der Erl√∂s nicht den gesamten Hypothekensaldo deckt. Beim Verkauf l√∂scht der Kreditgeber Ihre Hypothekenschuld; Du schuldest es nicht mehr. Kalifornien ist ein freundlicher Staat f√ľr diese Art von Gesch√§ft. Es hat im Jahr 2011 Gesetze verabschiedet, die Ihren Kreditgeber daran hindern, Sie zu verklag- fen oder Sie f√ľr den Hypothekenmangel zu verfolgen, wenn er einem Leerverkauf zustimmt. Es gibt jedoch mehrere einschr√§nkende Faktoren. Wenn Sie also meinen, ein Leerverkauf k√∂nnte eine Antwort auf Ihr Dilemma sein, sprechen Sie mit einem Immobilienanwalt, bevor Sie sich verpflichten.

Andere Optionen

Sie k√∂nnen auch den Verkauf des Hauses verz√∂gern und den Markt drau√üen warten. Wenn das Heim jedoch eheliches Eigentum bleibt - Sie haben immer noch Anspruch auf einen Anteil am Eigenkapital, wenn Sie es verkaufen - kann dies m√∂glicherweise ein Problem nach kalifornischem Recht schaffen. Gerichte k√∂nnen Epstein oder Watts Kredite an diese Situation bestellen. Epstein-Credits gelten, wenn ein Ehepartner seine separaten Post-Scheidungseink√ľnfte verwendet, um die Hypothek auf Gemeinschaftseigentum zu bezahlen. Er h√§tte Anspruch auf mehr als die H√§lfte des Eigenkapitals, um dies auszugleichen. Watts Credits k√∂nnen angewendet werden, wenn der faire Mietwert des Hauses mehr als die monatliche Hypothekenzahlung betr√§gt. In diesem Fall k√∂nnte der Ehegatte, der im Heim verbleibt, daf√ľr verantwortlich sein, dem anderen Ehegatten die H√§lfte der Differenz zwischen dem Mietwert und der Hypothek zur√ľckzuzahlen. W√§re das Haus vermietet, h√§tten die Ehegatten diesen Gewinn teilen k√∂nnen.


Video-Guide: Johannes Hartl gute Gott Leid krank unfall schlag scheidung arbeit k√ľndigung schulden geld armut.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen