MenĂŒ

Garten

Navajo Blackberry & Ausbreitung Von Stecklingen

"navajo" ist eine freistehende dornlose brombeere (rubus ursinus), die wegen ihrer großen beeren und ihres leichten wachstums beliebt ist. Brombeeren können in den pflanzenhĂ€rtezonen 5 bis 10 des us-landwirtschaftsministeriums gezogen werden. Sie sind sehr leicht durch ausschnitte unter verwendung einer vielzahl von techniken vermehrbar.

Navajo Blackberry & Ausbreitung Von Stecklingen


In Diesem Artikel:

Brombeeren werden in schleppender, aufrechter oder halb erigierter Form gezĂŒchtet.

Brombeeren werden in schleppender, aufrechter oder halb erigierter Form gezĂŒchtet.

"Navajo" ist eine freistehende dornlose Brombeere (Rubus ursinus), die wegen ihrer großen Beeren und ihres leichten Wachstums beliebt ist. Brombeeren können in den PflanzenhĂ€rtezonen 5 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums gezogen werden. Sie sind sehr leicht durch Ausschnitte unter Verwendung einer Vielzahl von Techniken vermehrbar.

Aufteilung

Die Einteilung von bewurzeltem Pflanzenmaterial aus der Basis einer etablierten Bepflanzung ist eine einfache Art, Brombeeren zu vermehren. Die kurzen Triebe, die von der Basis einer grĂ¶ĂŸeren Pflanze wachsen, werden SaugnĂ€pfe genannt. Diese können mit einem scharfen Spaten von der Stammpflanze abgeschnitten werden und sollten sofort an einen neuen Ort umgepflanzt werden. Die ursprĂŒngliche Bepflanzung mit dieser Methode ist nicht schĂ€dlich. Die neue Pflanze wird genetisch identisch mit ihren Eltern sein.

Tipp Layering

Bei dieser Methode wird die Spitze eines langen und flexiblen Brombeerrohrs vergraben, ohne sie von der ursprĂŒnglichen Pflanze abzutrennen. Der Stock sollte in etwa drei Zoll lockerem Boden begraben werden. Verwenden Sie bei Bedarf einen Stein- oder U-förmigen Metallpfahl, um ihn sicher am Boden zu halten. Die beste Zeit dafĂŒr ist im FrĂŒhling. Bis zum Herbst wird die Spitze Wurzeln bilden und kann von der Stammpflanze abgetrennt und an einen neuen Ort verpflanzt werden.

StÀngelausschnitte

Stecklinge können aus den StÀngeln von Blackberry Canes hergestellt werden. Nehmen Sie 4 bis 6 Zoll Stecklinge von den krÀftigsten und aufrechten Stöcken. Vermehren Sie sich nur von Pflanzen, die als krankheitsfrei und von guter QualitÀt bekannt sind. Die besten Ergebnisse erhalten Sie, wenn Sie die Stecklinge sofort in ein leichtes Wachstumsmedium wie Perlit legen. Halten Sie den Feuchtigkeitsgehalt und halten Sie die Stecklinge so warm und feucht wie möglich. Die Wurzeln sollten sich innerhalb von mehreren Wochen bilden und können dann in PflanzkÀsten verpflanzt werden. Die Anwendung eines Bewurzelungshormons wird den Bewurzelungsprozess beschleunigen und eine höhere Erfolgsrate von lebensfÀhigen Pflanzen gewÀhrleisten.

Wurzelausschnitte

StĂŒcke von Brombeerwurzeln werden auch neue Pflanzen bilden. Graben Sie einfach einen Graben neben einer etablierten Brombeerbeere und nehmen Sie Ausschnitte von den freiliegenden Wurzeln. FĂŒr beste Ergebnisse, nehmen Sie Stecklinge von Wurzeln, die mindestens einen Viertel Zoll im Durchmesser sind und halten Sie die Stecklinge etwa 6 bis 8 Zoll lang. Pflanzen Sie die Stecklinge sofort an einen festen Standort. Sie sollten in Reihen von 2 bis 4 Zoll Tiefe gepflanzt werden und etwa 18 Zoll voneinander entfernt sein. Um SchĂ€den an den exponierten Wurzeln der Elternpflanzen zu vermeiden, ist es am besten, wĂ€hrend der Winterschlafperiode WurzelspĂ€ne zu entnehmen.


Video-Guide: Three advantages of Navaho blackberries (Rubus sectio Rubus).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen