MenĂŒ

Garten

NatĂŒrliche Weise, Lily Pads Auszuradieren

Lily pads (nymphaea spp.), allgemein bekannt als seerosen, fĂŒgen schönheit zum teich hinzu und bieten schutz und nahrung fĂŒr aquatische wild lebende tiere an. Diese aggressiven pflanzen, die nicht kontrolliert werden, breiten sich ĂŒber die oberflĂ€che eines teiches aus und ersticken andere pflanzen, blockieren das benötigte sonnenlicht, senken den sauerstoffgehalt und beeintrĂ€chtigen die...

NatĂŒrliche Weise, Lily Pads Auszuradieren


In Diesem Artikel:

Wenn sie richtig kontrolliert werden, profitieren Seerosen von der aquatischen Tierwelt.

Wenn sie richtig kontrolliert werden, profitieren Seerosen von der aquatischen Tierwelt.

Lily Pads (Nymphaea spp.), Allgemein bekannt als Seerosen, fĂŒgen Schönheit zum Teich hinzu und bieten Schutz und Nahrung fĂŒr aquatische wild lebende Tiere an. Diese aggressiven Pflanzen, die nicht kontrolliert werden, breiten sich ĂŒber die OberflĂ€che eines Teiches aus und ersticken andere Pflanzen, blockieren das benötigte Sonnenlicht, verringern den Sauerstoffgehalt und beeintrĂ€chtigen das empfindliche Ökosystem des Teiches. Seerosen gedeihen in den Klimazonen 3 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums, wobei verschiedene Arten in einigen Gebieten invasiv sind und in einigen Staaten verboten sind. Zum GlĂŒck können Sie Seerosen ohne giftige Chemikalien kontrollieren und sogar ausrotten.

Von Hand ziehen

Mit den HĂ€nden Wasserlilien aus dem Teich zu ziehen ist eine natĂŒrliche Möglichkeit, diese aggressiven Pflanzen zu entfernen. Diese Methode funktioniert am besten fĂŒr kleine Teiche, wo Sie die Pflanzen sicher vom Rand des Wassers entfernen können. In grĂ¶ĂŸeren GewĂ€ssern kann ein Boot oder ein Schwimmer zur VerfĂŒgung stellen, wĂ€hrend Sie die Pflanzen von Hand entfernen. Die Hand, die Seerosen zieht, lĂ€sst jedoch hĂ€ufig viele Wurzeln unter Wasser, die zu neuem Wachstum fĂŒhren werden.

Baggern und Harken

Ausbaggern eines Teiches kann die Wurzeln von Seerosen und allen anderen Pflanzen zusammen mit NĂ€hrstoffen, die sie benötigen, entfernen. Manuelles Ausbaggern ist harte Arbeit, kann aber in einem kleinen Teich verwendet werden, um die Seerosen zu entfernen. Durch Ziehen eines harten Zinkens entlang des Teichgrundes können Seerosenwurzeln entfernt werden. Große Teiche könnten mit Schleppleinen oder teureren Methoden wie der Hydraulik gebaggert werden, was von einem Teichwartungsunternehmen erledigt werden kann. Ein drainierter Teich könnte auch planiert werden.

Schneiden und mehr schneiden

Das Schneiden der Seerosen wird helfen, sie zu kontrollieren. Diese Option muss jedoch wĂ€hrend der Wachstumsperiode mehrmals wiederholt werden, um das neue Wachstum zu kontrollieren. Außerdem mĂŒssen die geschnittenen Lilien manuell aus dem Teich entfernt werden. Sobald sie entfernt sind, können die Lilien einem Komposthaufen hinzugefĂŒgt werden oder auf dem Boden verbleiben, um zu sterben und zu verfallen.

Einen Biss aus Wasserlilien nehmen

In einigen Gebieten bringen Menschen Graskarpfen in ihre Teiche, um Seerosen zu beseitigen. Einige Arten von Graskarpfen sind invasiv und sollten niemals zu Seen oder Teichen hinzugefĂŒgt werden. Triploid Karpfen, eine Art Graskarpfen, ein Graskarpfen, ist steril, aber Ihr Zustand erfordert möglicherweise eine spezielle Erlaubnis, um diese exotischen Fische in Ihrem Teich zu halten. Die University of California in Davis fand, dass Graskarpfen zu den Ă€rmsten unter Wasserlilien gehören und das Handziehen zu den besten Methoden zĂ€hlt.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen