Menü

Garten

Natürliche Insektenschutzmittel Für Blattfressende Insekten

Die verwendung von pestiziden mit starken chemikalien zur abwehr von blattkauenden beutetieren kann zu negativen auswirkungen auf nützliche insekten wie honigbienen und andere pflanzen in ihrem garten führen. Einige schädlinge können auch immunitäten gegen pestizide entwickeln. Natürliche und organische produkte, die in gartengeschäften erhältlich sind, können eine effektive alternative sein,...

Natürliche Insektenschutzmittel Für Blattfressende Insekten


In Diesem Artikel:

Knoblauch weist einige Käferarten auf natürliche Weise ab.

Knoblauch weist einige Käferarten auf natürliche Weise ab.

Die Verwendung von Pestiziden mit starken Chemikalien zur Abwehr von blattkauenden Beutetieren kann zu negativen Auswirkungen auf nützliche Insekten wie Honigbienen und andere Pflanzen in Ihrem Garten führen. Einige Schädlinge können auch Immunitäten gegen Pestizide entwickeln. Natürliche und organische Produkte, die in Gartengeschäften erhältlich sind, können eine wirksame Alternative zur Abschreckung von Schädlingen und zum Schutz Ihres Gartens sein. Da diese Produkte kaum Giftstoffe enthalten, schaden sie der Umwelt nicht.

Neem Produkte

In zahlreichen Produkten und unter verschiedenen Markennamen verkauft, ist Neem-Öl und Seife ein weit verbreitetes, wenig toxisches, biologisch abbaubares Abwehrmittel zur Bekämpfung von über 200 Insektenarten. Das Öl kommt aus dem tropischen Neembaum (Azadracta indica). Gärtner beschichten Blätter mit Neem-Sprays. Die Lösung unterbricht die Funktion von Insektenhormonen und wirkt als Anti-Futtermittel, das das Essen verhindert. Neem-Produkte wirken auch gegen die Eiablage.

Knoblauch, Zwiebeln und Peperoni

Produkte aus Ihrer Speisekammer können auch wirksame Abwehrstoffe gegen blattschädigende Schädlinge sein. Hausgemachte Mischungen aus Knoblauch, Zwiebeln und Peperoni schrecken mehrere Kauplagen ab, darunter Flohkäfer, Raupen, Kohlwürmer, Hornwürmer und Blattläuse. Eine gehackte Zwiebel, eine getrocknete Paprika und sechs Knoblauchzehen mit einer Gallone heißem Wasser und Trinatriumphosphat (TSP) Seife vermischen. Lassen Sie die Lösung für einen Tag sitzen und mit einer Sprühflasche auf Pflanzen auftragen.

Insektizide Seifen

Spray-Lösungen von Insektiziden Seife enthalten Fettsäuren, die den Befall von Weichteil-Blattfraß einschließlich Thrips, Schuppen, Blattläuse, Milben und Wollläuse unterdrücken und kontrollieren. Die Seifenlösung zerstört die äußere Hülle von Schädlingen und zerstört die Zellmembranen, was zu Dehydratation und einem Versagen der Atmungsfunktionen führt. Insektizide Seifen haben eine geringe Wirkung auf Käfer. Sie können insektizide Seife von Gartengeschäften kaufen.

Pyrethrine

Zahlreiche Gartenprodukte umfassen Pyrethrine, eine Gruppe von Insektiziden, die aus Chrysanthemen kommen. Die Blüten der Pflanzen liefern einen Extrakt, der bei der Bekämpfung von mehreren Schädlingen einschließlich Käfern und Zikaden auf Gemüse, Obstbäumen und Zierpflanzen wirksam ist. Pyrethrine handeln von Insekten, schlagen fliegende Schädlinge um und greifen das Nervensystem an. Insekten erleiden Lähmung und sterben. Einige abstoßende Produkte kombinieren Pyrethrine mit anderen natürlichen Pestiziden wie Insektizidseife und Nimöl.

Begleiter Pflanzen

Einige Pflanzen weisen Insekten auf natürliche Weise ab und nützen Pflanzen in der Umgebung, indem sie Schädlinge in Schach halten. Bei der Pflanzenbegrünung werden zwei oder mehr Arten nebeneinander gepflanzt, so dass die Pflanzen, die für Insekten anfällig sind, die Vorteile der schädlingsresistenten Pflanzen ernten können. Zum Beispiel helfen Ringelblumen, Spargelkäfer und andere Schädlinge abzustoßen. Der National Sustainable Agriculture Information Service bietet eine nützliche Übersicht über Begleitpflanzen. Kooperative Beratungsdienste und Gartenclubs können auch Informationen über Begleitpflanzen für bestimmte geografische Gebiete bereitstellen.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen