Men√ľ

Garten

Die Verengung Von Tomatenpflanzenstängeln

Der start von tomaten aus samen bietet dem heimg√§rtner eine vielfalt an pflanzen, da nur ein bruchteil der verf√ľgbaren tomatenpflanzen als transplantate verkauft wird. Obwohl tomatenpflanzen eine relativ einfache pflege erfordern, kann der start aus samen problematisch sein, wenn die bedingungen nicht genau stimmen. Umwelt...

Die Verengung Von Tomatenpflanzenstängeln


In Diesem Artikel:

Tomatentransplantate reagieren schnell auf Umweltbedingungen.

Tomatentransplantate reagieren schnell auf Umweltbedingungen.

Der Start von Tomaten aus Samen bietet dem Heimg√§rtner eine Vielfalt an Pflanzen, da nur ein Bruchteil der verf√ľgbaren Tomatenpflanzen als Transplantate verkauft wird. Obwohl Tomatenpflanzen eine relativ einfache Pflege erfordern, kann der Start aus Samen problematisch sein, wenn die Bedingungen nicht genau stimmen. Umwelteinfl√ľsse k√∂nnen dazu f√ľhren, dass Ihre Tomatenpflanzen enge St√§ngel haben, aber in der Regel kann dieser Zustand √ľberwunden werden. Gelegentlich k√∂nnen bodenb√ľrtige pilzliche Pathogene die Ursache von schmalen St√§ngeln sein; Ein vorsichtiger Blick ist notwendig, um den Unterschied zwischen dieser Ursache und anderen Ursachen zu erkennen.

Langbeinige Pflanzen

Langbeinige Tomatenpflanzen sind diejenigen, die ansonsten gesund sind, aber lange, d√ľnne St√§ngel haben. Dieser Zustand tritt auf, wenn Transplantate ohne zus√§tzliche Beleuchtung oder unter sehr warmen Bedingungen angehoben werden. Eager G√§rtner machen oft den Fehler, Transplantationen zu fr√ľh zu starten, so dass die Legalit√§t sich verschlimmern kann, wenn sie den Beginn der Vegetationsperiode erwarten. Zus√§tzlich kann eine √úberd√ľngung mit Stickstoff ein schnelles Wachstum stimulieren, was Tomatenstielen ein pl√∂tzlich enges Aussehen verleiht.

L√∂sung f√ľr langbeinige Pflanzen

Wenn Ihre Tomatentransplantate langbeinig sind, pflanzen Sie sie horizontal in einen Graben, anstatt zu versuchen, sie tief im Boden zu vergraben. Tomatenst√§ngel k√∂nnen entlang ihrer L√§nge Wurzeln bilden. Stellen Sie nur sicher, dass jede Pflanze drei S√§tze von Bl√§ttern hat, die aus dem Boden herauskommen, aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn der Stamm jeder Pflanze nicht perfekt vertikal ist. In wenigen Wochen werden sich die St√§ngel wieder aufrichten. Geben Sie Stickstoff sparsam, bis die Fr√ľchte auf Ihre Tomatenpflanzen gesetzt haben.

Dämpfende Krankheiten

Im Gegensatz zu langbeinigen Transplantaten sind Tomatenpflanzen, die an Krankheiten leiden, die an einer Abschw√§chung leiden, wahrscheinlich nicht √ľberleben. Bei diesen Pflanzen wird die Verengung des St√§ngels in Bodenn√§he durch die √ľblichen pilzlichen Erreger Pythium spp., Rhizoctonia spp., Fusarium spp. und Phytophthora spp. Diese geschw√§chten Transplantate fallen bald um und sterben ab. Diejenigen, die √ľberleben, bleiben schwach und unproduktiv, bis sie schlie√ülich der F√§ulnis erliegen.

Prävention von dämpfenden Krankheiten

Damping-off-Krankheiten k√∂nnen nicht behandelt werden, aber Sie k√∂nnen sie in zuk√ľnftigen Pflanzen verhindern, indem Sie gute sanit√§re Einrichtungen praktizieren und die Drainage in Ihrem Garten verbessern. D√§mpfende Krankheiten sind am st√§rksten in verdichtetem und nassem Boden. Daher ist es ein guter erster Schritt, wenn Sie Ihren Gartenboden um einige Zentimeter gut verfaulten Komposts ver√§ndern. Verwenden Sie immer ein steriles Pflanzmedium und sterile Beh√§lter, wenn Sie mit Tomatentransplantationen beginnen. Ansonsten k√∂nnen das Pflanzmedium und die Beh√§lter Krankheiten enthalten. Die Solarisation des Bodens kann auch die Erreger eliminieren, die die Abschw√§chung verursachen. Bedecken Sie einfach das vorbereitete Gartenbett mit einem gut verankerten 2mm dicken St√ľck klaren Plastik f√ľr vier bis sechs Wochen vor dem Pflanzen, und das Sonnenlicht wird die oberen Schichten des Bodens unter dem Plastik sterilisieren.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen