Men├╝

Garten

Der Name Des Baumes Mit Orangen Beeren

B├Ąume mit beeren oder sehr kleinen fr├╝chten bieten mehr als nur schatten. Die beeren geben der landschaft farbe, und einige sind von menschen und tieren essbar. Laut charlie ryrie in seinem buch "the country garden" f├╝hlen sich v├Âgel mehr als wei├če und rosarote beeren von orangen und roten beeren angezogen. Also wirst du...

Der Name Des Baumes Mit Orangen Beeren


In Diesem Artikel:

Hell-orange Kumquats haben essbare Rinden.

Hell-orange Kumquats haben essbare Rinden.

B├Ąume mit Beeren oder sehr kleinen Fr├╝chten bieten mehr als nur Schatten. Die Beeren geben der Landschaft Farbe, und einige sind von Menschen und Tieren essbar. Laut Charlie Ryrie in seinem Buch "The Country Garden" f├╝hlen sich V├Âgel mehr als wei├če und rosarote Beeren von Orangen und roten Beeren angezogen. So haben Sie wahrscheinlich viele gefiederte Freunde in Ihrem Garten, wenn es orange Beeren enth├Ąlt.

Exotisch

Litschi (Litchi Chinensis) und Kumquat (Fortunella) sind zwei exotische B├Ąume, die orange Beeren haben. Litschi, auch Litschi genannt, w├Ąchst in den Pflanzenh├Ąrtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA). Im Fr├╝hling hat sie winzige, wei├če Bl├╝ten, die sich zu Beeren entwickeln, die in reifem Zustand von einer r├Âtlich-orangen H├╝lle umgeben sind. Die Frucht ist in der br├╝chigen H├╝lle und ist wei├č und s├╝├č. Litchi braucht sauren Boden. Es funktioniert am besten in K├╝stenn├Ąhe und ist frostempfindlich. Kumquat w├Ąchst im Freien nur in den USDA-Zonen 8 bis 10; Es ist nicht robust unter USDA-Zone 8. Es ist eine Zitruspflanze mit 1-Zoll langen, orange Fr├╝chte. Jede ganze Frucht ist essbar und muss nicht gesch├Ąlt werden. Die Rinde ist s├╝├č, w├Ąhrend das Fruchtfleisch sauer ist. Wie alle Zitruspflanzen bevorzugt Kumquat mildwintertes Klima.

Ornamental

Beispiele f├╝r Zierb├Ąume mit orangen Beeren sind Pittosporum (Pittosporum undulatum). Pittosporum ist ein immergr├╝ner Baum, der bis zu 25 Fu├č hoch und breit wird, und er ist in den USDA-Zonen 8 bis 11 winterhart. Der Baum hat glockenf├Ârmige Gruppen von Bl├╝ten, die sich zu erbsengro├čen, orangefarbenen Fr├╝chten entwickeln. Die Fr├╝chte teilen sich, wenn sie reif sind, und k├Ânnen Rasen und Auffahrten umwerfen. Der Zierbaum Wei├čdorn (Crataegus laevigata) hat auch orange Beeren und wird auch bis zu 25 Fu├č hoch. Ein ausgewachsener Wei├čdornbaum ist abgerundet und hat dornige Zweige. Wei├čdorn ist in fruchtbaren B├Âden am besten, toleriert jedoch weniger als ideale Bedingungen. Es w├Ąchst in den USDA-Zonen 4 bis 8.

Essbar

B├Ąume, die essbare orange Beeren tragen, schlie├čen Sauerkirsche (Prunus cerasus), Holzapfel (Malus sylvestris) und Eberesche (Sorbus aucuparia) ein. Kirschb├Ąume ben├Âtigen eine k├╝hlende Periode - eine bestimmte Anzahl von Stunden zwischen 32 und 45 Grad Fahrenheit - um zu bl├╝hen und ihre Fr├╝chte zu tragen, die gelb mit Orange orange gef├Ąrbt sind. Kirschb├Ąume wachsen in den USDA-Zonen 4 bis 8. Einige Sorten sind selbstbefruchtend und andere erfordern eine Fremdbest├Ąubung. Crabapple-B├Ąume haben wei├če Bl├╝ten im Fr├╝hling, gefolgt im Herbst von r├Âtlich-orange und gelben kleinen Fr├╝chten, genannt crabapples. Die B├Ąume sind gute Best├Ąuber f├╝r Apfelb├Ąume und bevorzugen die USDA-Zonen 4 bis 8. Ebereschenb├Ąume sehen mit ihren farnartigen Bl├Ąttern zart aus, sind aber in den USDA-Zonen 3 bis 8 winterhart. Sie sind an k├╝hlen Standorten besser als warme Standorte, wenn sie in USDA gepflanzt werden Zone 8. Die B├Ąume bl├╝hen im Fr├╝hling und haben im Herbst leuchtend orange, herbe Beeren. Die Beeren werden verwendet, um Marmeladen und Gelees zu machen.

Topiary

Einige B├Ąume, die f├╝r Formschnitt verwendet werden, haben orange Beeren, einschlie├člich Pyracantha (Pyracantha coccinea). Ein Formschnitt ist ein hoher Busch oder Baum, der in geometrische, tierische oder phantasievolle Formen geschnitten wurde. Pyracantha hat wei├če Bl├╝ten im Fr├╝hjahr und ist im Herbst mit intensiv dunkelorangen Beeren bedeckt. Es w├Ąchst in den USDA-Zonen 7 bis 9.


Video-Guide: Steckholz zur Vermehrung von Beerenstr├Ąuchern und Bl├╝tenstr├Ąuchern.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen