Men√ľ

Garten

Meine Rosa Pfingstrosen Wurden Weiß

Pfingstrosen (paeonia spp.) sind fr√ľhjahrsbl√ľher. Die pfingstrosen, die wegen ihres √ľppigen blattwerks und der riesigen, auff√§lligen bl√ľten gesch√§tzt werden, gedeihen in den pflanzenh√§rtezonen 5 bis 8 des us-landwirtschaftsministeriums. Die pflanzen wachsen am besten in voller sonne und gut durchl√§ssigen b√∂den und sind hervorragend als hecken- oder solit√§rpflanzen. Als regel,‚Ķ

Meine Rosa Pfingstrosen Wurden Weiß


In Diesem Artikel:

Pfingstrosenbl√ľten sind blasser als ihre Knospen.

Pfingstrosenbl√ľten sind blasser als ihre Knospen.

Pfingstrosen (Paeonia spp.) Sind Fr√ľhjahrsbl√ľher. Die Pfingstrosen, die wegen ihres √ľppigen Blattwerks und der riesigen, auff√§lligen Bl√ľten gesch√§tzt werden, gedeihen in den Pflanzenh√§rtezonen 5 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums. Die Pflanzen wachsen am besten in voller Sonne und gut durchl√§ssigen B√∂den und sind hervorragend als Hecken- oder Solit√§rpflanzen. Pfingstrosen √§ndern ihre Farbe in der Regel nicht, aber manche verblassen mit dem Alter. Andere Gr√ľnde, dass Rosa Pfingstrosen wei√ü erscheinen k√∂nnten, sind Beleuchtung, Umweltver√§nderungen und Ergebnisse der Selbstaussaat.

Verblassende Sorten

Einige sehr blasse Pfingstrosensorten verblassen, wenn sie nach der Bl√ľte altern. Rosafarbene k√∂nnen als tiefrosa Knospen beginnen und beim √Ėffnen leichter rosa werden und dann innerhalb kurzer Zeit zu reinem Wei√ü verblassen. Eine solche Sorte ist Paeonia "Baronin Schroeder", die als zwei-wei√üe Pfingstrose klassifiziert wird. Diese Sorte √∂ffnet sich mit einer R√∂te oder einem rosa Farbton, der schnell zu wei√ü verblasst, w√§hrend die Blumen auf dem Busch sitzen.

Self-Seeding Tricks

Pfingstrosen selbsts√§en, was bedeutet, dass im Laufe der Zeit, was Sie dachten, eine gro√üe einzelne Pfingstrose Pflanze k√∂nnte mehrere Pflanzen sein. Dies ist besonders h√§ufig bei Stauden. Die Samen produzieren normalerweise keine Pflanzen, die mit der gleichen Farbe wie die Mutterpflanze bl√ľhen. Das bedeutet, dass wenn Sie einen Strauch gepflanzt haben, der rosa Bl√ľten hat, ist es m√∂glich, dass ein paar Jahre die wei√üen Blumen, die Sie auf dem rosa Busch sehen, tats√§chlich Blumen auf einem neuen, wei√üen Strauch sind, der aus Samen wuchs.

Beleuchtungsvarianten

Die Farbe √§ndert sich, wenn sich das Licht bewegt, und wenn sich die Lichtbedingungen √§ndern, kann sich auch die Farbe der Blumen √§ndern. Licht hat einen w√§rmeren Ton bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang, so dass der rosa Farbton einer Blume in diesen Zeiten viel tiefer ist. Auf der anderen Seite kann eine rosa Blume fast wei√ü erscheinen, wenn sie von der hellen Mittagssonne gebleicht wird, oder an einem tr√ľben, grauen Tag farblos

√Ąndern der Umgebung

Blumen k√∂nnen sich leicht ver√§ndern, wenn sich die Bedingungen √§ndern, laut der Abteilung f√ľr Pflanzen- und Bodenkunde der University of Vermont. Hitze bleicht oft Farben aus, und k√ľhle Temperaturen sch√§rfen die Farben. Das Umpflanzen einer Pfingstrose kann Stress verursachen, was dazu f√ľhren kann, dass sich Farbpigmente leicht ver√§ndern, wie Stress durch Trockenheit, Ern√§hrungsm√§ngel oder Insektensch√§dlingsbefall. Halten Sie Ihre Pfingstrose gesund, indem Sie sicherstellen, dass sie mindestens 6 Stunden Sonnenlicht hat, mit sattem, schnell entw√§ssernden, leicht sauren Boden versehen ist und etwa alle zwei Wochen tief gie√üt.


Video-Guide: Pfingstrosen Deko Tipp.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen