MenĂŒ

Garten

Die BlÀtter Meiner Oxalis Werden Gelb

Jedes jahr werden die roten und rosa blĂŒten des valentinstags von frĂŒhlingsgrĂŒnen kleeblĂ€ttern abgelöst, wenn der st. Patrick's day nĂ€her rĂŒckt. Die von floristen verkauften kleeblĂ€tter gehören zur gattung oxalis (oxalis spp.), die sich aus etwa 500 arten zusammensetzt. Die pflanzenarten reichen von stauden bis einjĂ€hrigen und von sorten, die...

Die BlÀtter Meiner Oxalis Werden Gelb


In Diesem Artikel:

Gelbe BlÀtter sind manchmal ein normaler Teil des Lebenszyklus der Oxalis.

Gelbe BlÀtter sind manchmal ein normaler Teil des Lebenszyklus der Oxalis.

Jedes Jahr werden die roten und rosa BlĂŒten des Valentinstags von frĂŒhlingsgrĂŒnen KleeblĂ€ttern abgelöst, wenn der St. Patrick's Day nĂ€her rĂŒckt. Die von Floristen verkauften KleeblĂ€tter gehören zur Gattung Oxalis (Oxalis spp.), Die sich aus etwa 500 Arten zusammensetzt. Die Pflanzen reichen von Stauden bis EinjĂ€hrigen und von Sorten, die grĂŒne BlĂ€tter haben, bis zu denen, die reich, lila Laub haben. Gelbe BlĂ€tter sind jedoch nicht wĂŒnschenswert. Zum GlĂŒck zeigen sie normalerweise kein ernsthaftes Gesundheitsproblem fĂŒr die Pflanzen an.

Schlafende Zeit

Viele - aber nicht alle - Oxalispflanzen durchlaufen eine Ruhephase. Oxalis-Arten, die aus Zwiebeln wachsen, brauchen eine Ruhepause, bevor sie wieder blĂŒhen können. Vor oder wĂ€hrend der Ruhephase werden ihre BlĂ€tter gelb, wenn sie NĂ€hrstoffe zurĂŒck in die Zwiebeln bringen, wodurch die Pflanzen ziemlich krank aussehen. Das kann bis zu dreimal pro Jahr passieren. Wenn es mit deinen Oxalis passiert, hör auf, die Pflanze zu gießen, und warte, bis die BlĂ€tter abfallen oder komplett braun werden. Dann entfernen Sie die BlĂ€tter und legen Sie die Oxalis an einem kĂŒhlen, dunklen Ort fĂŒr etwa drei Monate. Gegen Ende dieses Zeitraums achten Sie darauf, dass grĂŒne Triebe auf der Pflanze erscheinen. Die Triebe sind ein Zeichen dafĂŒr, die Pflanze aus ihrer kĂŒhlen, dunklen Umgebung zu holen.

Hohes Alter

Wenn die OxalisblĂ€tter reif werden, fĂ€rben sie sich gelb. Diese VerĂ€nderung kann bei EinjĂ€hrigen auftreten, wenn sie das Ende ihres Lebenszyklus erreichen, und bei Stauden, wenn sie Ă€lter werden. Normalerweise sind es die niedrigen, großen BlĂ€tter, die gelb werden. Wenn die BlĂ€tter der Oxalis vergilben, pflĂŒcke sie einfach von der Pflanze; sie sollten sich leicht zurĂŒckziehen. Das Entfernen der gelben BlĂ€tter verbessert das Aussehen der Pflanze und reduziert die ĂŒberfĂŒllten Bedingungen in den verbleibenden BlĂ€ttern.

Zu viel Wasser

Ein Grund, warum die BlĂ€tter Ihrer Pflanze gelb werden können, liegt darin, dass Sie die Pflanze ĂŒberschwemmen. Ein Oxalis wĂ€chst am besten in einem reichen, leicht feuchten Boden und hellem Sonnenlicht. Die volle Sonneneinstrahlung ist am besten im Winter, und im Sommer ist der Schutz vor heißem Nachmittagssonnenlicht am besten. Vergilbung tritt manchmal auf, wenn der Boden der Pflanze nicht richtig abfließt. Ein BehĂ€lter mit einem Oxalis sollte Löcher im Boden haben, damit das Wasser ungehindert abfließen kann. Zu feuchter Boden kann die Wurzeln der Pflanze schĂ€digen, wodurch es viel schwieriger wird, NĂ€hrstoffe aufzunehmen, die die Pflanze benötigt. Eine Oxalispflanze, die Eisen nicht absorbieren kann, leidet an Chlorose, die ihre BlĂ€tter zu gelben Flecken fĂŒhrt. Schneiden Sie das Wasser zurĂŒck und lassen Sie die Erde trocknen, bis sie zwischen den BewĂ€sserungen kaum feucht ist.

Andere Überlegungen

Alle Teile einer Oxalis-Pflanze enthalten lösliche Oxalate, die bei Aufnahme zu negativen Symptomen fĂŒhren können. Entsorgen Sie deshalb die gelben BlĂ€tter Ihrer Oxalispflanze sorgfĂ€ltig. Obwohl keine dokumentierten FĂ€lle von Personen, die die Pflanze aufnehmen, aufgezeichnet wurden, grasen Tiere manchmal darauf, und große Mengen können dazu fĂŒhren, dass Tiere stolpern, schĂŒtteln und an KrĂ€mpfen leiden, laut der North Carolina Cooperative Extension Website. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie einen Oxalis pflanzen, da viele Arten sehr invasiv sind. Aus diesem Grund und weil Oxalis Frost nicht gut vertrĂ€gt, kultivieren viele HausgĂ€rtner ihn in Containern statt in den Boden, wo er sich leichter ausbreiten kann.

Oxalis-Optionen

Oxalis-Pflanzen werden wegen ihrer kleeblattartigen BlĂ€tter und becherförmigen BlĂŒten geschĂ€tzt, und dafĂŒr, dass viele Arten im Haus als Zimmerpflanzen angebaut werden können. Die WinterhĂ€rte variiert je nach Art und Sorte. Vulkanischer Sauerampfer (Oxalis vulcanicola "Zinfandel") ist mit seinen winzigen BlĂ€ttern und gelben BlĂŒten in den PflanzenhĂ€rtezonen 9 bis 11 des US Landwirtschaftsministeriums (USDA) winterhart. Wenn Sie eine schleichende Oxalis haben wollen, die ĂŒber die RĂ€nder von Containern oder ĂŒber dem Boden, dann eine Option ist Redwood Sauerampfer (Oxalis Oregana), die in USDA Zonen 7 bis 9 hardy ist.


Video-Guide: Der Gelbe Sauerklee - Heilwirkung & Meditation.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen