MenĂŒ

Garten

Meine Mexikanische Heather Dreht Brown

Fröhliches mexikanisches heidekraut (cuphea hyssopifolia), ein mitglied der lythraceae-familie, hat frei blĂŒhende lavendelblĂŒten und helle immergrĂŒne blĂ€tter. Er wĂ€chst auf eine höhe zwischen 1 bis 2 fuß und eine ausbreitung von 9 bis 30 zoll und tut am besten mit voller sonne, mittlerem wasser und durchschnittlichen, gut durchlĂ€ssigen boden. Weil die pflanze...

Meine Mexikanische Heather Dreht Brown


In Diesem Artikel:

Fröhliches mexikanisches Heidekraut (Cuphea hyssopifolia), ein Mitglied der Lythraceae-Familie, hat frei blĂŒhende LavendelblĂŒten und helle immergrĂŒne BlĂ€tter. Er wĂ€chst auf eine Höhe zwischen 1 bis 2 Fuß und eine Ausbreitung von 9 bis 30 Zoll und tut am besten mit voller Sonne, mittlerem Wasser und durchschnittlichen, gut durchlĂ€ssigen Boden. Da die Pflanze relativ winterhart ist und hohe Temperaturen und eine Reihe von Wachstumsbedingungen toleriert, sind braune BlĂ€tter ein Anzeichen dafĂŒr, dass mit Ihrer Pflanze wahrscheinlich etwas nicht stimmt.

Lass dich nicht tÀuschen

Mexikanisches Heidekraut ist ein tropischer Unterstrauch, der korrekter als falsche mexikanische Heide bekannt ist, um ihn von holzigen Pflanzen zu unterscheiden, die im nördlichen Klima wachsen und den gleichen Namen tragen. Es wird auch einfach falsches Heidekraut genannt und stammt aus Mexiko, Honduras und Guatemala. Hardy im US-Landwirtschaftsministerium PflanzenhĂ€rtezonen 9 bis 11, wird es glĂŒcklich ĂŒberwintert in InnenrĂ€umen, wenn Sie unterhalb seiner WiderstandsfĂ€higkeit leben.

Alles ausgetrocknet

In vielen Pflanzen kommt es zu Blattverkrustungen, die auf trockene Luftbedingungen in Verbindung mit zu wenig Wasser zurĂŒckzufĂŒhren sind. Dies kann sowohl wĂ€hrend der Sommerhitze als auch wĂ€hrend der Wintertrockenheit geschehen. Scorch fĂŒhrt zu getrockneten BlĂ€ttern mit gelben oder braunen RĂ€ndern und verfĂ€rbten Flecken zwischen den Venen. BekĂ€mpfen Sie dies, indem Sie mexikanisches Heidekraut tief und selten gießen, um die Bildung tiefer Wurzeln zu fördern. Obwohl es eine gewisse Trockenheit toleriert, sollten Sie wieder gießen, wenn der Boden beginnt, sich mehrere Zentimeter tief zu fĂŒhlen.

ZurĂŒck zu den Wurzeln

WurzelfĂ€ule ist in vielen Landschaftspflanzen ĂŒblich, in denen die EntwĂ€sserung schlecht oder das Wasser ĂŒberreich ist. Weil WurzelfĂ€ule kosmopolitisch sind, existieren sie in den meisten Landschaften. Die Phytophthora und Pythium Gattungen und Rhizoctonia solani sind normalerweise die Schuldigen fĂŒr mexikanisches Heidekraut. Wenn Sie eine AusdĂŒnnung der BlĂ€tter, eine VerfĂ€rbung der BlĂ€tter oder ein schlechtes Wachstum bemerken, ĂŒberprĂŒfen Sie die EntwĂ€sserung der Pflanze. Möglicherweise mĂŒssen Sie den Boden Ă€ndern, damit er besser abfließen kann, und die BewĂ€sserung verringern. Auch flache Wurzeln können Fehler verursachen, ein weiterer Grund, selten zu tief zu gießen.

Nervige KĂ€fer

FlohkĂ€fer kratzen die Unterseite von mexikanischen HeidekrautblĂ€ttern ab, hinterlassen unregelmĂ€ĂŸige braune Flecken und verursachen schließlich ernsthafte SchĂ€den an der Pflanze. Diese SchĂ€dlinge essen auch GemĂŒsepflanzen, in denen sie ein "Shothole" -Muster hinter sich lassen, also halte diese Wirtspflanzen vom mexikanischen Heidekraut fern. Bewahre Unkraut aus dem gleichen Grund und kultiviere den Boden wĂ€hrend der Wachstumsperiode leicht, um FlohkĂ€fereier und -larven zu zerstören.


Video-Guide: Ariana Grande - Focus (Sanie, Anne, Maria) | The Voice Kids 2016 | Battles | SAT.1.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen