MenĂŒ

Garten

Meine Cordyline Australis Stirbt

Cordyline australis hat mehrere gebrĂ€uchliche namen, darunter riesige dracaena und kohlbaum. Die art hat grau-grĂŒne bandartige blĂ€tter, aber einige sorten haben burgunderrote, purpurrote oder rötlich-bronzene blĂ€tter. Obwohl riesige dracaena draußen in den klimazonen 9 bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums angebaut wird,...

Meine Cordyline Australis Stirbt


In Diesem Artikel:

Einige Pilzkrankheiten töten das Laub der riesigen Dracaena.

Einige Pilzkrankheiten töten das Laub der riesigen Dracaena.

Cordyline australis hat mehrere gebrĂ€uchliche Namen, darunter riesige Dracaena und Kohlbaum. Die Art hat grau-grĂŒne bandartige BlĂ€tter, aber einige Sorten haben burgunderrote, purpurrote oder rötlich-bronzene BlĂ€tter. Obwohl riesige Dracaena außerhalb der PflanzenhĂ€rtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums angebaut werden, wird sie in allen Zonen als Zimmerpflanze gezĂŒchtet. Er entwickelt im Laufe der Zeit einen rohrartigen Stamm, besonders wenn er im Freien wĂ€chst. Mehrere Krankheiten und SchĂ€dlinge können das Laub oder die gesamte Pflanze töten.

Anthraknose-Seuche

Blatt-, Trieb- und ZweigblĂŒten werden durch verschiedene Arten von Anthraknosepilzen verursacht. Das neue Wachstum einer riesigen Dracaena ist anfĂ€lliger fĂŒr KrautfĂ€ule, die teerartige Flecken oder tote Stellen auf den BlĂ€ttern verursachen kann. Stark infizierte BlĂ€tter sterben ab und fallen ab. Anthracnose verursacht auch Cankers - eingesunkene Bereiche des erkrankten Pflanzengewebes - am Stamm. Wenn sich mehrere Krebsarten vereinigen, können sie den Stamm umgĂŒrten und die Pflanze töten. Vermeiden Sie, abends das Laub zu benetzen, und sorgen Sie fĂŒr eine gute Luftzirkulation, um Pilzkrankheiten vorzubeugen. Entfernen und entsorgen Sie infiziertes Pflanzenmaterial. Kein Fungizid ist wirksam gegen Anthracnose-KnollenfĂ€ule.

Armillaria WurzelfÀule

Auch bekannt als die Schuhkrankheit, Armillaria WurzelfĂ€ule wirkt sich auf die Wurzeln und den Stamm der riesigen Dracaena. Dunkle rötlich-braune oder schwarze Strukturen, die Wurzeln oder SchnĂŒren Ă€hneln, wachsen oft an der Basis der Pflanze oder an den Wurzeln. VerfĂ€rbte und zu kleine BlĂ€tter sind normalerweise die ersten Symptome, die auftreten. Das Laub fĂ€llt vorzeitig ab und die gesamte Pflanze stirbt ab. Um eine WurzelfĂ€ule der Armillarien zu verhindern, sollten Sie die Pflanzen nicht ĂŒberschwemmen oder die Wurzeln lĂ€ngere Zeit im Wasser stehen lassen. Keine chemische Behandlung ist fĂŒr Armillaria WurzelfĂ€ule verfĂŒgbar.

Baumwollkissen-Skala

Benannt nach dem weißen, flauschigen Eiersack, der von den Weibchen konstruiert wurde, ernĂ€hren sich die BaumwollkissenschĂ€dlinge vom Saft der BlĂ€tter und dem Stamm der riesigen Dracaena. Starker Befall kann dazu fĂŒhren, dass die BlĂ€tter abfallen und der Stamm zurĂŒcksterben. Rußige Schimmelpilze, ein schwarzer Pilz, wachsen auf der klebrigen, sĂŒĂŸen Substanz Honigtau, die von den Schuppen abgesondert wird. Waschen Sie die rußige Form mit einem starken Wasserstrahl vom Laub der riesigen Dracaena. Verwenden Sie ein gebrauchsfertiges Gartenbaumöl, um die Baumwollkissenwaage zu kontrollieren. BesprĂŒhen Sie die oberen und unteren FlĂ€chen des Blattwerkes sowie die Stiele und den Stamm grĂŒndlich mit dem Gartenbauöl.

Verticillium Wilt

Eine Pilzkrankheit, Verticilliumwelke, beeinflusst das GefĂ€ĂŸsystem einer infizierten Riesendracaena und kann zum Absterben der Pflanze fĂŒhren. Anfangs wird das Laub blassgrĂŒn, gelb oder braun und kann vor dem Absterben verwelken. Die Infektion beginnt oft auf einer Seite der Pflanze.

KrankheitsprÀvention

Halten Sie riesige Dracaena gesund und resistent gegen Krankheiten mit der richtigen Menge an Wasser und DĂŒnger. Pflanzen mit einer geringfĂŒgigen Infektion können sich erholen, schwer infizierte Pflanzen sollten jedoch zerstört werden, um eine Ausbreitung der Krankheit zu vermeiden.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen