MenĂŒ

Garten

Muscadine Sorten FĂŒr Wein

Alle trauben sind nicht gleich. Einige werden fĂŒr frisches essen und andere fĂŒr das pressen in saft und das herstellen von wein kultiviert. Muskardinen (vitis rotundifolia) sind trauben, die in der hitze, feuchtigkeit und langen wachstumsperioden ihrer heimat im sĂŒdosten der usa gedeihen. Einige muscadine-sorten werden speziell angebaut...

Muscadine Sorten FĂŒr Wein


In Diesem Artikel:

North Carolina fĂŒhrt die Nation in muscadine Weinproduktion.

North Carolina fĂŒhrt die Nation in muscadine Weinproduktion.

Alle Trauben sind nicht gleich. Einige werden fĂŒr frisches Essen und andere fĂŒr das Pressen in Saft und das Herstellen von Wein kultiviert. Muskardinen (Vitis rotundifolia) sind Trauben, die in der Hitze, Feuchtigkeit und langen Wachstumsperioden ihrer Heimat im SĂŒdosten der USA gedeihen. Einige Muscadine-Sorten werden wegen ihrer SaftqualitĂ€t und PigmentstabilitĂ€t speziell fĂŒr die Weinherstellung angebaut.

Traubenarten

Muskardinen unterscheiden sich in Aussehen, Geschmack und Kultur von anderen Rebsorten. Andere amerikanische einheimische Trauben (V. labrusca) wachsen in kĂ€lteren Regionen der Vereinigten Staaten, und europĂ€ische Trauben (V. vinifera) gedeihen im mediterranen Klima der kalifornischen Weinberge. Französische Hybriden sind Kreuze von amerikanischen und europĂ€ischen Trauben. In Regionen außerhalb des SĂŒdostens der USA gedeihen die Moschuspflanzen nicht, aber ihr Wurzelstock wird bevorzugt. Aufgrund seiner natĂŒrlichen Resistenz gegen SchĂ€dlinge und Krankheiten bevorzugen Weinbauern den Wurzelstock von Muscadinen fĂŒr die Pfropfung anderer Traubenarten.

Muscadine Weintrauben

Muscadine Trauben reifen einzeln in losen Trauben statt gleichzeitig in Trauben wie andere Trauben. Die Ernte von Muscadinen hinterlĂ€sst eine Stammnarbe an der Stelle, an der sich einzelne Trauben an den StĂ€ngeln festsetzen. Trauben zum Essen mĂŒssen eine "trockene Stengel-Narbe" haben, damit sie sauber von den Reben ziehen und gut nach der Ernte halten. Weintraubensorten haben "nasse Stammnarben", die sie zum Pressen und Saftpressen geeignet machen. Eine weitere Sortenbetrachtung fĂŒr Muscadine-Weintrauben ist die PigmentstabilitĂ€t. Muscadine Traubenpigmente sind instabiler als andere Arten, wodurch der Saft im Laufe der Zeit brĂ€unlich wird. Die Wahl von Muscadine-Sorten mit stabilen Pigmenten macht den besten Wein.

Rotwein Sorten

Violette und violett-schwarze Muscadine-Trauben ergeben Rotwein. "Noble" ist die primĂ€re Sorte fĂŒr die Herstellung von rotem Muscadine Wein wegen seiner zahlreichen wĂŒnschenswerten Eigenschaften gegenĂŒber seinen GegenstĂŒcken. Seine violetten Pigmente haben mehr StabilitĂ€t als die meisten anderen Muscadinen. "Noble" ist eine produktive, krankheitsresistente Rebe, die Trauben mit hochwertigem Geschmack trĂ€gt. Das Muscadine-Traubenzuchtprogramm an der University of Georgia listet "Noble" als fĂŒhrende Rotweinsorte auf und empfiehlt es als erste Wahl fĂŒr diese Verwendung. "Regale" hat einen unverwechselbaren Geschmack und eine produktive Angewohnheit, was es zu einer weiteren begehrten Rotweintraube macht.

Weißwein Sorten

Bronzefarbene Muscadine machen Weißwein. "Carlos" ist die fĂŒhrende Bronzesorte fĂŒr die Saftverarbeitung und die Weinherstellung. In einigen Regionen, in denen "Carlos" anfĂ€llig fĂŒr BeerenfĂ€ule ist, ist "Doreen" aufgrund seiner höheren Krankheitsresistenz ein geeigneter Ersatz. "Doreen" trĂ€gt einzigartige fussballförmige Trauben auf krĂ€ftigen und produktiven Reben. "Magnolie" hat eine höhere KĂ€ltetoleranz als andere Sorten, obwohl sie ungleich reift, was gestaffelte Ernten erfordert. "Welder" ist eine weitere Bronzesorte, die reichhaltig an starken Weinreben trĂ€gt.


Video-Guide: Clasificaciones de Los Vinos de Jerez 2.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen