MenĂŒ

Garten

Beliebteste Wassermelone Zum Wachsen

Es ist unmöglich zu sagen, was wassermelone in allen staaten am populĂ€rsten ist, aber gĂ€rtner an der universitĂ€t von kalifornien-davis sagen, die populĂ€rste gewachsene wassermelone in kalifornien ist "cal sweet" (citrullus lantanus "cal sweet"), eine große, gestreifte wassermelone das hat schwarze samen. Wassermelonen können angebaut werden...

Beliebteste Wassermelone Zum Wachsen


In Diesem Artikel:

Es ist unmöglich zu sagen, was Wassermelone in allen Staaten am populĂ€rsten ist, aber GĂ€rtner an der UniversitĂ€t von Kalifornien-Davis sagen, die populĂ€rste gewachsene Wassermelone in Kalifornien ist "Cal Sweet" (Citrullus Lantanus "Cal Sweet"), eine große, gestreifte Wassermelone das hat schwarze Samen. Wassermelonen können in den Klimazonen 3 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums angebaut werden.

"Cal Sweet" Beschreibung

"Cal Sweet" ist eine lĂ€ngliche Wassermelone mit markanten dunklen und hellgrĂŒnen Streifen. Es wĂ€chst von 25 bis 30 Pfund und reift in 92 Tagen. Es hat leuchtend rotes Fleisch und ist fĂŒr seinen guten Geschmack geschĂ€tzt. "Cal Sweet" ist nicht schwer zu zĂŒchten und bringt gute ErtrĂ€ge fĂŒr HobbygĂ€rtner. Kommerzielle Erzeuger mögen es, weil es gut versendet.

Boden und Sonne

"Cal Sweet" wĂ€chst am besten in sandigem Lehm oder Lehmboden an einem sonnigen Standort. Wassermelonen mögen salzigen Boden nicht. Lehm ist ein Boden, der zu etwa gleichen Teilen aus Sand, Lehm und Lehm besteht. Sandiger Lehm hat etwas mehr Sand. Schlamm Lehm hat etwas mehr Schluff. Lehmboden lĂ€uft nicht gut ab, und Wassermelonenwurzeln, die im Wasser stehen, neigen dazu, Pilzkrankheiten zu entwickeln. Sehr sandige Böden entwĂ€ssern schnell und benötigen daher viel Wasser und DĂŒnger fĂŒr gute ErtrĂ€ge.

Pflanzen

"Cal Sweet" Samen werden drei bis vier Wochen vor der Umpflanzung im Garten direkt im Garten oder drinnen ausgesĂ€t. Wenn sie draußen gesĂ€t werden, sollte die Bodentemperatur mindestens 70 Grad Fahrenheit betragen. Um ihren sich ausbreitenden Reben Platz zu bieten, werden Wassermelonen um "HĂŒgel" herum angebaut oder sind in Reihen weit voneinander entfernt.

Der Begriff "HĂŒgel" bedeutet keinen buchstĂ€blichen ErdhĂŒgel; es ist ein gĂ€rtnerischer Begriff fĂŒr das Pflanzen von Wassermelonen, KĂŒrbis und anderen Pflanzen mit Reben in kleinen, weit voneinander entfernten Kreisen, um ihnen zu helfen, mehr Wasser und NĂ€hrstoffe zu erhalten. Wenn sie in der NĂ€he von HĂŒgeln gesĂ€t werden, werden vier bis fĂŒnf Samen in 12 cm breite Kreise, die 6 bis 8 Fuß voneinander entfernt sind, 1/2 Zoll tief gesĂ€t. Die Samen sollten in fĂŒnf bis 10 Tagen keimen. Nachdem zwei echte BlĂ€tter erscheinen, werden die SĂ€mlinge auf zwei pro HĂŒgel oder Kreis ausgedĂŒnnt. Die ersten zwei BlĂ€tter erscheinen embryonale BlĂ€tter, die KeimblĂ€tter genannt werden; echte BlĂ€tter sehen aus wie die BlĂ€tter einer reifen Pflanze.

Wenn sie in Reihen gesĂ€t werden, werden sechs bis acht "Cal Sweet" -Samen in jede 12 Zoll Reihe gepflanzt, und die SĂ€mlinge mit echten BlĂ€ttern werden auf 2 bis 3 Fuß auseinander ausgedĂŒnnt. Nach dem Pflanzen sollten die Samen gut mit Tropf- oder FurchenbewĂ€sserung bewĂ€ssert werden.

Wasser und DĂŒnger

Wenn du deinen Finger in den Boden steckst und feststellst, dass er 3 bis 4 Zoll unter der OberflĂ€che trocken ist, ist es Zeit, deine "Cal Sweet" Pflanzen zu gießen. Nachdem die Reben LĂ€ufer entwickelt haben, sollten Sie einen StickstoffdĂŒnger um die Pflanze herum einbauen. Horticulturalists an der UniversitĂ€t von Utah empfehlen, 1 bis 2 Esslöffel 21-0-0 DĂŒngemittel 1 oder 2 Zoll tief ungefĂ€hr 1 Fuß von den StĂ€mmen zu begraben. Die DĂŒngerzahlen zeigen das GewichtsverhĂ€ltnis von Stickstoff, Phosphor und Kalium.


Video-Guide: Alles zur Wassermelone | Galileo Lunch Break.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen