Men√ľ

Zuhause

Mobile Home Investment Nachteile

In ein wohnmobil zu investieren kann eine prekäre situation sein. Wenn das mobilheim nicht zu einem unverschämt niedrigen preis abgeholt wird, können die risiken eines kaufs von mobilhomes den potenziellen gewinn aus der transaktion aufwiegen. Kaufen und investieren in fertighäuser erfordert umfangreiche forschung und sorgfältige planung...

Mobile Home Investment Nachteile


In Diesem Artikel:

Viele Mobilheime sind auf gepachtetem Land platziert, was Investitionen risikoreich macht.

Viele Mobilheime sind auf gepachtetem Land platziert, was Investitionen risikoreich macht.

In ein Wohnmobil zu investieren kann eine prekäre Situation sein. Wenn das Mobilheim nicht zu einem unverschämt niedrigen Preis abgeholt wird, können die Risiken eines Kaufs von Mobilhomes den potenziellen Gewinn aus der Transaktion aufwiegen. Kaufen und investieren in Fertighäuser erfordert umfangreiche Forschung und sorgfältige Planung, wenn der Investor vor dem Spiel herauskommen soll.

Abschreibung

Es ist eine bekannte Tatsache, dass ein Wohnmobil im Vergleich zu einem traditionellen Haus, in dem es gebaut wurde, im Laufe der Zeit an Wert verlieren wird. Dies gilt insbesondere, wenn das Haus auf gepachtetem Land steht. Investoren von Wohnmobilen sollten darauf achten, den sinkenden Wert des Eigenheims zu ber√ľcksichtigen und gleichzeitig die Gewinnerwartungen zu ber√ľcksichtigen. Die meisten Investitionen in Mobilheime m√ľssen m√∂glicherweise eine kurze Bearbeitungszeit haben, um einen ansehnlichen Gewinn zu erzielen.

Finanzierung

Die Finanzierung von Fertigh√§usern kann eine Herausforderung sein, und die Suche nach Krediten f√ľr H√§user, die auf Mietgrundst√ľcken stehen, kann als unm√∂glich erscheinen. Dar√ľber hinaus werden viele Kreditinstitute, die ein Mobilheim ausleihen, dies nur dann tun, wenn eine Immobilie angebunden ist und wenn das Haus bestimmte Altersanforderungen erf√ľllt. Im Allgemeinen werden die Zins- und Anzahlungsoptionen der Mobilheimfinanzierung h√∂her sein als bei einer traditionellen Hypothek. Die meisten Investoren in Fertigh√§usern k√∂nnen entscheiden, dass Bargeld die beste Zahlungsmethode ist.

√Ąnderungen

M√∂gliche √Ąnderungen an einem Fertighaus k√∂nnen begrenzt sein. Der typische rechteckige Grundrissstil, das Fehlen eines traditionellen Fundaments und die Grundstruktur des Hauses selbst, k√∂nnen den Aufbau eines Fertighauses sehr komplex machen. Dar√ľber hinaus unterliegen Mobilheime den HUD Manufactured Home Construction- und Sicherheitsstandards, nicht lokalen Bauvorschriften wie in einem traditionellen Haus. Anleger, die einen Umbau planen, m√ľssen diese speziellen Vorschriften und Beschr√§nkungen genau studieren.

Verlässlichkeit

Einige Fertigh√§user sind m√∂glicherweise keine guten Investitionen, weil sie schwierig wieder zu verkaufen sind. H√§user, die √§lter als 25 Jahre sind, und vor allem jene H√§user, die vor 1976 gebaut wurden, werden wenige, wenn √ľberhaupt, Kreditoptionen f√ľr K√§ufer haben. Sie sind in der Regel auch nicht energieeffizient, wenn keine speziellen Updates installiert wurden. Aufgrund des weit verbreiteten Wissens, dass ein Fertighaus im Laufe der Zeit abwerten wird, kann die Menge der interessierten K√§ufer f√ľr den Weiterverkauf begrenzt werden. Investoren sollten die Markttrends in den Verk√§ufen von Fertigh√§usern vor der Planung eines Weiterverkaufs studieren.


Video-Guide: KenFM im Gespräch mit: Paul Schreyer (.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen