Men├╝

Garten

Mexikanische Petunie-Insekten

Der mexikanische petunie (ruellia brittoniana "purple showers") strauch produziert bl├Ąulich-lila bl├╝ten wie blitze von gl├╝hbirnen, die markante bl├╝ten vom sp├Ąten fr├╝hjahr bis zum fr├╝hen herbst bietet. Diese dunkelgr├╝ne pflanze, die in den klimazonen 8 bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums angebaut wird,...

Mexikanische Petunie-Insekten


In Diesem Artikel:

Migrierende Schmetterlinge lieben es, sich auf mexikanische Petunien niederzulassen.

Migrierende Schmetterlinge lieben es, sich auf mexikanische Petunien niederzulassen.

Der mexikanische Petunie (Ruellia Brittoniana "Purple Showers") Strauch produziert bl├Ąulich-lila Bl├╝ten wie Blitze von Gl├╝hbirnen, die markante Bl├╝ten vom sp├Ąten Fr├╝hjahr bis zum fr├╝hen Herbst bietet. Diese dunkelgr├╝ne Laubpflanze, die in den Winterh├Ąrtezonen 8 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums angebaut wird, hat keine r├Ąuberischen Insektenprobleme. In der Tat zieht die lange Bl├╝tezeit viele verschiedene Arten von Schmetterlingsinsekten an, so dass Sie in Ihrem eigenen Garten brillante Farben genie├čen k├Ânnen.

Pinself├╝├čige Schmetterlinge

Die buschf├╝├čigen Schmetterlinge, die die Familie der Nymphalidae umschlie├čen, werden durch ihre einzigartigen Vorderbeine deutlich unterschieden. anstelle von zwei einzelnen Beinen ├Ąhneln sie feinen B├╝rstenhaaren. Eine Reihe von verschiedenen Schmetterlingen haben die Pinself├╝├če, von Trauerkleidern zu Winkeln, und bieten eine Fl├╝gelspannweite von 1,5 bis 3,5 Zoll. Die leuchtenden Bl├╝ten der mexikanischen Petunie bieten in den warmen Monaten eine gleichm├Ą├čige Nektarquelle, so dass diese gro├čen Schmetterlinge ihren Hunger stillen k├Ânnen.

Milkweed-Schmetterlinge

Viele G├Ąrtner kennen den orangefarbenen und schwarzen Schmetterling namens Monarch. Die in der Familie der Danaidae klassifizierten Monarchen werden auch als Milkweed-Schmetterlinge bezeichnet, da ihre Larven sich w├Ąhrend der Entwicklung auf bitteren Nachtschattengew├Ąchsen und Milkweed-Pflanzen halten. Raubtiere vermeiden den ausgewachsenen Milkweed-Schmetterling, da sein Gesamtgeschmack immer noch seine Larvenspeisequelle widerspiegelt. Das Farbschema der Milkweed-Schmetterlinge kontrastiert auffallend mit dem Lavendelton der mexikanischen Petunie, was es dem G├Ąrtner erleichtert, diese Insekten in Aktion zu beobachten.

Gelbe, orange und wei├če Schmetterlinge

Diese hellen Schmetterlinge sind in der Familie der Pieridae beheimatet und werden von den leuchtenden mexikanischen Petunienbl├╝ten zur Nektarversorgung angezogen. Wenn man bis zu eintausend verschiedene Arten in dieser speziellen Familie z├Ąhlt, kann man eine Anzahl von verschiedenen Schmetterlingen sehen, die unter den Bl├╝ten tanzen, wie das kalifornische Dogface und der gew├Âhnliche wei├če Schmetterling. Einige dieser Insekten bieten eine auff├Ąllige Farbpalette mit einem wei├čen K├Ârper und orange Fl├╝gelspitzen, aber viele f├╝gen sich in die Umgebung mit ged├Ąmpften gelben und wei├čen Fl├╝geln ein.

Schwalbenschwanz-Schmetterlinge

Ein einzigartiger Schmetterling, um mit den mexikanischen Petunienbl├╝ten anzuziehen, ist der Schwalbenschwanzschmetterling (Familie Papilionidae). Diese Schmetterlinge sind oft gelb oder wei├č und haben einen ausgepr├Ągten schwarzen Streifen. Sie haben eine gut ausgebildete Schwanzverl├Ąngerung an jedem Fl├╝gel. Diese gro├čen Schmetterlinge, die bis zu 4 Zoll Fl├╝gelspannweite haben, m├╝ssen viel Nektar trinken, um ihre Energievorr├Ąte zu halten. Die zahlreichen frischen Bl├╝ten der mexikanischen Petunie bieten einen ├╝ppigen N├Ąhrboden f├╝r diese Schmetterlingsarten.


Video-Guide: Die Reise des Schmetterlings Doku ├╝ber Schmetterlinge Teil 3.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen