MenĂŒ

Zuhause

Schrank Der MĂ€nner, Der Ideen Organisiert

Es wird oft gesagt, dass kleidung den mann macht. Obwohl ein gut organisierter schrank magisch dich nicht in einen scharf gekleideten mann verwandelt, macht es doch einfacher, elegant und elegant auszusehen. Wenn ihr eigener schrank so ĂŒberfĂŒllt ist, dass er öffnet, löst er eine flut von gegenstĂ€nden aus, die woanders hingehören, kleidung nicht...

Schrank Der MĂ€nner, Der Ideen Organisiert


In Diesem Artikel:

Ein scharf gekleideter Mann braucht einen gut organisierten Schrank.

Ein scharf gekleideter Mann braucht einen gut organisierten Schrank.

Es wird oft gesagt, dass Kleidung den Mann macht. Obwohl ein gut organisierter Schrank magisch dich nicht in einen scharf gekleideten Mann verwandelt, macht es doch einfacher, elegant und elegant auszusehen. Wenn Ihr eigener Schrank so ĂŒberfĂŒllt ist, dass er eine Flut von GegenstĂ€nden entlĂ€dt, die anderswo hingehören, Kleidung, die nicht richtig auf KleiderbĂŒgeln verstaut ist, und letztem TrainingsgerĂ€t, das trotz bester Absichten nie benutzt wurde, ist es Zeit, diesen Schrank zu organisieren.

Mach es sauber

Der erste Schritt in jeder Schrankreorganisation ist, deinen Schrank komplett zu leeren. Saugen Sie den Boden ab, wischen Sie die WĂ€nde und Regale ab und entfernen Sie die Spinnweben. Setzen Sie alles, was anderswo im Haus gehört, an die entsprechende Stelle. Jetzt ist es Zeit, deine Kleidung zu sortieren. Jeder Gegenstand gehört in eine von vier Kategorien: Keep, Needs Repair, Donate und Trash. Werfen Sie den MĂŒll sofort weg und verpacken Sie die Spenden. Achten Sie auf notwendige Reparaturen. Was ĂŒbrig bleibt, ist Kleidung, die in gutem Zustand ist, passt und bequem und stilvoll ist.

Schrank Organisatoren

Mit dem nackten Schrank ist es einfach, Organisatoren zu installieren. Home Improvement Center bieten komplette Systeme, die jeden Quadratzentimeter Platz im Schrank nutzen. Wenn Sie es einfach halten möchten, investieren Sie einfach in ein gutes Schuhregal, Regalteiler, gepolsterte KleiderbĂŒgel fĂŒr AnzĂŒge, einen Krawatten- und GĂŒrtelhalter und klare Aufbewahrungsboxen fĂŒr kleine Accessoires wie Handschuhe und Schals. Überlegen Sie, wie Sie Ihren Raum optimal nutzen. Zum Beispiel könnten Sie lange GegenstĂ€nde haben, die eine hohe Garderobenstange benötigen. Oder wenn Sie sperrige MĂ€ntel oder eine große Anzugsammlung haben, geben Sie genĂŒgend Raum, um solche Kleider effektiv zu organisieren.

Ein Platz fĂŒr alles

Jetzt sind Sie bereit, Ihre Schuhe und Kleidung in den Schrank zurĂŒckzubringen. Kleidung nach Art aufhĂ€ngen. AnzĂŒge, Anzughosen und Hemden sollten zusammen sein. HĂ€ngen Sie Ihre Freizeithosen und Jeans in der NĂ€he von Freizeithemden und T-Shirts auf. Sweatshirts und Freizeitjacken gehören in der NĂ€he Ihrer Wochenendkleidung. Wenn Sie weiter gehen wollen, richten Sie jede Art von Kleidung von dunklen bis hellen Farben aus. Falten Sie Pullover und schwere Strickwaren und lagern Sie diese in Ihren Regalen. Verwenden Sie Ihre GĂŒrtel- und Krawattenhalter, um diese Accessoires aufzuhĂ€ngen, indem Sie sie farblich gruppiert halten. Organisieren Sie Ihre Schuhe nach Farbe und Stil, trennen Sie Sportschuhe, Schuhe und Stiefel.

Nach Saison drehen

In der Mitte des Winters möchten Sie nicht durch eine Sammlung von kurzĂ€rmeligen Hemden durchwĂŒhlen, um Ihren warmen Hoodie zu finden. Um die Organisation Ihres Kleiderschranks zu optimieren, sollten Sie die Kleidung von Saison zu Saison wechseln, wenn sich das Wetter Ă€ndert. Bringen Sie die leichte Kleidung im Sommer in die Mitte des Schranks und bewegen Sie schwerere GegenstĂ€nde nach hinten. Reverse sobald das Wetter kĂŒhler ist. Wenn Ihr Kleiderschrank sehr klein ist, sollten Sie die Kleidung außerhalb der Saison in einem anderen Raum aufbewahren oder eine Aufbewahrungsbox unter dem Bett oder einen Staubsaugerbeutel verwenden, um sie zu halten.


Video-Guide: MEIN KLEIDERSCHRANK + TIPPS ZUM AUSMISTEN & ORDNEN.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen