MenĂŒ

Garten

Materialien, Um Äpfel Anzubauen

Der malus pumila baum, besser bekannt als der apfelbaum, ist einer der robustesten obstbĂ€ume, die hausgĂ€rtnern zur verfĂŒgung stehen. AbhĂ€ngig von der spezifischen sorte können apfelbĂ€ume in den klimazonen 3 bis 9 des landwirtschaftsministeriums der vereinigten staaten gedeihen. ZusĂ€tzlich, abhĂ€ngig von der spezifischen apfelsorte,...

Materialien, Um Äpfel Anzubauen


In Diesem Artikel:

ZĂŒchte deine eigenen frischen Äpfel zu Hause.

ZĂŒchte deine eigenen frischen Äpfel zu Hause.

Der Malus Pumila Baum, besser bekannt als der Apfelbaum, ist einer der robustesten ObstbĂ€ume, die HausgĂ€rtnern zur VerfĂŒgung stehen. AbhĂ€ngig von der jeweiligen Sorte können ApfelbĂ€ume in den Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums gedeihen. AbhĂ€ngig von der jeweiligen Apfelsorte benötigt Ihr Baum möglicherweise eine bestimmte Anzahl von KĂŒhlstunden, wĂ€hrend denen der Baum Temperaturen ausgesetzt ist von 45 Grad Fahrenheit oder niedriger. Die meisten ApfelbĂ€ume benötigen 600 KĂŒhlstunden pro Jahr, aber einige Sorten brauchen so wenig wie 500, wĂ€hrend andere bis zu 1.000 KĂŒhlstunden benötigen. Wenn Sie vorhaben, Ihren Garten in einen kleinen Obstgarten zu verwandeln, können Sie die richtigen Materialien fĂŒr den Erfolg vorbereiten - und Äpfel.

Apfel-Sapling

Die meisten ApfelbĂ€ume im Hinterhof werden mit einem jungen Baum gepflanzt, der in den meisten GĂ€rtnereien verkauft wird und sofort gepflanzt werden kann. WĂ€hlen Sie fĂŒr beste Ergebnisse einen etwa ein Jahr alten Jungfuchs. Apfelsetzlinge dieses Alters sind in der Regel schneller zu etablieren als jĂŒngere BĂ€ume, aber deutlich billiger als Ă€ltere BĂ€ume.

Garten Spaten

Der gewöhnliche Gartenspaten ist ein unentbehrliches Werkzeug zum Pflanzen eines Apfelbaum-BĂ€umchens. Wenn Sie bereit sind, Ihren Apfelbaum zu pflanzen, verwenden Sie den Spaten, um ein Loch an einem sonnigen Ort zu schaffen. Das Loch sollte ungefĂ€hr doppelt so breit wie der vorhandene Wurzelballen Ihres ApfelschĂ¶ĂŸlings und ungefĂ€hr 2 Fuß tief sein. Richten Sie den BĂ€umchen so aus, dass sein Wurzelballen nur etwas höher ist als die RĂ€nder des umgebenden Lochs, und verwenden Sie dann den Spaten, um das Loch mit dem Boden zu fĂŒllen, den Sie entfernt haben.

Astschere

RegelmĂ€ĂŸiger Schnitt mit Gartenscheren sorgt fĂŒr krĂ€ftiges Wachstum und Etablierung des Apfelbaums. Unmittelbar nach dem Einpflanzen des Apfelbaums, verwenden Sie Scheren, um die Spitze des Baumes auf eine Höhe von etwa 28 Zoll von der Basis des Baumes zu trimmen. Dies hilft dem Baum, seine Energie umzulenken, um schnell sein Wurzelwerk in den umgebenden Boden zu wachsen. Ein Jahr nach dem Pflanzdatum, verwenden Sie die Schere wieder, um alle Zweige von den unteren 18 Zoll des Stammes zu trimmen. Dies stellt eine starke, stabile Basis fĂŒr Ihren zukĂŒnftigen reifen Apfelbaum sicher.

DĂŒnger

Im Gegensatz zu einigen Pflanzen und BĂ€umen sollten ApfelbĂ€ume zum Zeitpunkt der Pflanzung nicht gedĂŒngt werden. Stattdessen, wenden Sie 1/2-Pfund von 10-10-10 DĂŒnger auf den Apfelbaum zwei Wochen nach dem Pflanzen und wieder sechs Wochen nach dem Pflanzen. Streuen Sie den DĂŒnger in einem Kreis um den Baum etwa 1 Fuß von der Basis des Baumes, um Stickstoffverbrennungen am Baumstamm zu vermeiden.

Laubdecke

Mulch dient mehreren nĂŒtzlichen Zwecken fĂŒr ApfelbĂ€ume, wie das Ausblocken von UnkrĂ€utern, die den Baum von BodennĂ€hrstoffen berauben wĂŒrden, und das Erhalten von Bodenfeuchtigkeit, um den Apfelbaum gut hydratisiert zu halten. Verwenden Sie 2 bis 3 Zoll Mulch, wie geschreddert Rinde oder Hackschnitzel, aber halten Sie einige Zentimeter Freiraum zwischen dem Mulch und dem Stamm des Apfelbaums. Der Kontakt zwischen dem Mulch und dem Baum kann die besten Bedingungen fĂŒr FĂ€ulnis und Krankheiten schaffen.


Video-Guide: DAS WASSER IN WIEN - ein Reportage von Baris Dilaver.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen