Menü

Zuhause

Unfertige Schaukelstühle Für Kinder Herstellen

Der bau eines handgemachten kinderwippers ist mehr als nur ein bastelprojekt. Sie schaffen ein erbstück für ihr kind und sogar ihre enkelkinder. Aber möbel für die kleinen müssen in erster linie sicher sein. Biegen sie alle kanten, um schnitte zu vermeiden. Schleifen sie alle oberflächen ab, um splitter zu vermeiden. Kindermöbel müssen robust sein...

Unfertige Schaukelstühle Für Kinder Herstellen


In Diesem Artikel:

Wenn Sie einen Schaukelstuhl für ein Kind herstellen, halten Sie die Linien einfach.

Wenn Sie einen Schaukelstuhl für ein Kind herstellen, halten Sie die Linien einfach.

Der Bau eines handgemachten Kinderwippers ist mehr als nur ein Bastelprojekt. Sie schaffen ein Erbstück für Ihr Kind und sogar Ihre Enkelkinder. Aber Möbel für die Kleinen müssen in erster Linie sicher sein. Biegen Sie alle Kanten, um Schnitte zu vermeiden. Schleifen Sie alle Oberflächen ab, um Splitter zu vermeiden. Kindermöbel müssen robust sein. Kinder benutzen Möbel nicht immer auf die gleiche Weise wie Erwachsene. Ein Kind kann deinen Schaukelstuhl umdrehen, um ein Felsbrocken zu werden, oder es mit einer Decke bedecken, um eine Höhle zu werden.

1

Schneiden Sie die Seiten des Schaukelstuhls. Die Unterseite hat zwei Grundkurven. Die Frontkurve steigt 2 Zoll in der Höhe über 9 Zoll in der Länge. Die Rückseite der unteren Rocker steigt 4 Zoll in der Höhe über 14 Zoll in der Länge. Die Oberseite der Seiten muss mindestens 26 Zoll vom untersten Teil der Wippe ansteigen. Sie können das Oberteil nach Belieben gestalten, sei es eine einfache Kurve, eine Tierform oder eine Blume. Runden Sie die Kanten des Holzes mit der Stichsäge.

2

Schneiden Sie die Rückenlehne des Stuhls. Die Rückseite ist ein Rechteck 15 3/4 Zoll breit und 24 Zoll hoch. Fühlen Sie sich frei, die Oberseite des Rückens zu schneiden, um das Thema zu reflektieren, das Sie an den Seiten gewählt haben.

3

Schneiden Sie den Sitz des Schaukelstuhls. Der Sitz ist ein Trapez. Die längste Kante ist 18 1/2 Zoll lang und die gegenüberliegende kürzere Seite ist 15 3/8 Zoll breit. Die beiden Seiten sind 12 1/2 Zoll auseinander. Befeuchten Sie die Hinterkante des Sitzes in einem Winkel von 85 Grad.

4

Schneiden Sie eine Sitzstrebe 2 1/2 Zoll mal 17 Zoll.

5

Legen Sie die Rückseite des Sitzes gegen die Rückenlehne des Stuhls. Legen Sie beide Teile auf ihre 3/4-Zoll-Kante auf einer der geschnittenen Seiten. Verfolgen Sie die Platzierung der Stücke mit einem Bleistift. Wiederholen Sie mit der anderen Seite.

6

Fräsen Sie innerhalb der Bleistiftlinien mit dem Drehwerkzeug mit einem Routing-Zubehör. Dies erzeugt die Kanäle für die Stücke.

7

Bohren Sie ein Loch unter den Sitz für die Gewindestange.

8

Drücken Sie den Sitz und zurück in die Kanäle der Seiten. Lege die zweite Seite oben drauf.

9

Eine der Gewindestopfen auf eine Seite der Gewindestange schrauben. Stecken Sie das freie Ende der Gewindestange durch die Löcher in der Seite. Schließen Sie das andere Ende der Gewindestange und ziehen Sie die Kappen fest, um den Stuhl zusammenzuhalten.

10

Schleifen Sie den gesamten Stuhl ab. Verwenden Sie den Drehschleifer mit der Maserung des Holzes, um eine glatte Oberfläche zu erhalten.

Dinge, die du brauchst

  • 8-by-4-Fuß Birke oder Ahorn Sperrholz, 3/4-Zoll breit
  • Puzzle
  • Bleistift
  • Router
  • Bohren
  • 1/4-Zoll-Gewindestange, 36 Zoll lang
  • 4 Gewindekappen, 1/4-Zoll
  • Palmschleifer mit 20-Korn-Scheibe
  • Drehwerkzeug

Warnung

  • Vorsicht beim Schneiden mit einer Stichsäge.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen