MenĂŒ

Garten

Magnolien-Baum-Probleme: Ameisen

Der dekorative magnolienbaum bildet große, duftende blĂŒten, die je nach art frĂŒh bis spĂ€t blĂŒhen. Einige arten von magnolien produzieren auch attraktive frĂŒchte. Die sorte "alexandria" ist die klassische frĂŒhlingsmagnolie, die ausgewĂ€hlt wurde, um landschaften in vielen gebieten zu verschönern. Dieser laubabwerfende immergrĂŒne baum...

Magnolien-Baum-Probleme: Ameisen


In Diesem Artikel:

Carpenter Ameisen sind eine hĂ€ufige Plage fĂŒr Magnolien.

Carpenter Ameisen sind eine hĂ€ufige Plage fĂŒr Magnolien.

Der dekorative Magnolienbaum bildet große, duftende BlĂŒten, die je nach Art frĂŒh bis spĂ€t blĂŒhen. Einige Arten von Magnolien produzieren auch attraktive FrĂŒchte. Die Sorte "Alexandria" ist die klassische FrĂŒhlingsmagnolie, die ausgewĂ€hlt wurde, um Landschaften in vielen Gebieten zu verschönern. Dieser laubwechselnde immergrĂŒne Baum wĂ€chst gut in den Klimazonen 6 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. WĂ€hrend MagnolienbĂ€ume normalerweise schĂ€dlingsfrei sind, können Ameisen problematisch werden, insbesondere wenn auch Schuppen vorhanden sind.

Tischlerameisen

Carpenter Ameisen, machen Nester in verknoteten, holzigen BĂ€umen, einschließlich Magnolien. Diese Ameisen nisten in BĂ€umen mit verrottendem oder verfaultem Holz. Sie verursachen Schaden an dem Baum, indem sie Tunnel schaffen, die durch den Stamm laufen und seine Struktur beeintrĂ€chtigen. Die Höhe des Schadens variiert je nach GrĂ¶ĂŸe der Zimmermanns-Ameisenkolonie. Anzeichen fĂŒr einen Befall sind eine jĂ€hrlich abnehmende Blattproduktion und das Auftreten von lockeren oder schĂ€lenden Rinden.

Magnolien-Skala

Magnolien-Skala (Neolecanium cornuparvum) lockt Zimmermanns-Ameisen zu MagnolienbĂ€umen, weil sie eine sĂŒĂŸe, klebrige Substanz, bekannt als Honigtau, geheim halten. Die Ameisen ernĂ€hren sich von der sĂŒĂŸen Substanz und schĂŒtzen die Schuppen, indem sie ihre natĂŒrlichen Feinde töten. Zu den Anzeichen fĂŒr Ablagerungen gehören GelbfĂ€rbung oder KrĂ€uselungen von BlĂ€ttern, fallende BlĂ€tter und verzerrte BlĂŒten. Die GrĂ¶ĂŸe und die Ameisen zusammen können MagnolienbĂ€umen erheblichen Schaden zufĂŒgen, da das Paar Holz, BlĂ€tter und BlĂŒten ruiniert.

Ant- und Scale-PrÀvention

Die beste Methode, um Zimmermannsameisen zu verhindern, ist die Vermeidung oder Kontrolle von Schuppen. Das manuelle PflĂŒcken der ausgewachsenen Schuppen von BlĂ€ttern kann bei kleinen Befall wirksam sein. Ein grĂ¶ĂŸerer Befall kann jedoch erfordern, dass befallene Zweige beschnitten werden, um SchĂ€dlinge zu entfernen. Wenn eines dieser Verfahren beim Beseitigen oder Kontrollieren von Schuppen nicht wirksam ist, sind Gartenbauöle oder insektizide Seifen beim Saugen von Insekten wie Schuppen am wirksamsten; Die Sprays und Seifen mĂŒssen in direkten Kontakt mit SchĂ€dlingen kommen, um wirksam zu sein.

Ameisenköder

Ameisen zu kitzeln ist eine effektive Methode der Kontrolle, auch wenn die Waage vorhanden ist. Stakes, die sowohl eine Substanz enthalten, um die Ameisen zusammen mit einem Insektizid anzuziehen, funktionieren gut, um einen Baum von Ameisen zu befreien. Ameisenköder sind wirksamer als Sprays, da sie ein langsam wirkendes Insektizid enthalten, das in ihr Nest zurĂŒcktransportiert wird, wodurch alle Ameisen in einer Kolonie effektiv getötet werden können, wĂ€hrend Sprays nur die direkt dem Insektizidspray ausgesetzten Arbeiterameisen töten.


Video-Guide: Das TrÀnende Herz (Dicentra spectabilis).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen