Men√ľ

Garten

Low Cost Pilzzucht

Shop gekauft pilze, vor allem die gourmet-art, kann teuer und nicht sehr frisch, aber wachsende pilze zu hause k√∂nnen ihren haushalt mit einer frischen, nahrhaften und reichlich ernte in kurzer zeit und zu niedrigen kosten. Pilze k√∂nnen dort angebaut werden, wo platz und sonne begrenzt sind, drinnen oder drau√üen, sogar in k√ľhlen...

Low Cost Pilzzucht


In Diesem Artikel:

Ausgewählte Pilze bleiben nur etwa zwei Tage frisch.

Ausgewählte Pilze bleiben nur etwa zwei Tage frisch.

Shop gekauft Pilze, vor allem die Gourmet-Art, kann teuer und nicht sehr frisch, aber wachsende Pilze zu Hause k√∂nnen Ihren Haushalt mit einer frischen, nahrhaften und reichlich Ernte in kurzer Zeit und zu niedrigen Kosten. Pilze k√∂nnen dort angebaut werden, wo Platz und Sonne begrenzt sind, drinnen oder drau√üen, auch bei kaltem Wetter. Der Einstieg kostet nicht viel und wenn deine Kolonie erst einmal angefangen hat, kann sie jahrelang Fr√ľchte tragen.

Die h√§ufigsten Pilze f√ľr den Heimanbau

Drei Arten von Pilzen werden gewöhnlich zu Hause angebaut und sind preiswert und leicht zu erhalten. Diese sind Austern-, Shiitake- und Weinbecherpilze. Austernpilze sind die am einfachsten zu Beginn mit aufgrund ihrer Fähigkeit, in einer Vielzahl von Substraten zu wachsen. Shiitake-Pilze sind nicht so einfach und brauchen mehr Zeit, um sie zu produzieren, aber ihr hoher Preis macht es zu einer guten Option. Weinbecher sind im Garten leicht anzubauen und werden, wenn sie erst einmal begonnen haben, jahrelang weiterlaufen.

Erste Schritte mit Kits

Der einfachste und kosteng√ľnstigste Weg, um mit dem Anbau von Pilzen zu beginnen, ist die Verwendung eines wachsenden Kits. Diese Kits bieten alles, einschlie√ülich der Anweisungen, den Pilz in einem wachsenden Medium, ein Substrat genannt, und einen Beh√§lter. Das Kit kommt trocken an und sobald es getr√§nkt ist, wacht der Pilz auf und baut die Pilze an, genannt Fruchtbildung. Sobald die Fruchtbildung beendet ist, kann das Substrat aufgebrochen und erneut in mehr Substrat oder einen nat√ľrlicheren Wirt eingepflanzt werden.

Pilze im Freien wachsen

Eine kosteng√ľnstige M√∂glichkeit, Austern und Shiitake-Pilze im Freien zu z√ľchten, sind geschnittene Hartholzst√§mme in Ihrem Garten. Die St√§mme sollten etwa 40 cm lang sein und L√∂cher in die Seiten bohren. Um den Pilz zu pflanzen, entweder Substrat aus einem Kit oder kaufen Spawn-Plugs - Sporen in Substrat - von einem professionellen Z√ľchter, und klopfen Sie sie in die L√∂cher. Weinkappenpilze k√∂nnen im Garten im Boden angebaut werden. W√§hlen Sie Orte, die schattig, feucht und viel Mulch haben, und Pflanzenkit Substrat oder Spawn Plugs unter dem Mulch.

Machen Sie Ihre eigenen wachsenden Kit drinnen

Oyster- und Shiitake-Pilze k√∂nnen im Haus gez√ľchtet werden, und Ihre eigenen Anbau-Kit ist eine kosteng√ľnstige M√∂glichkeit, Pilze das ganze Jahr √ľber produzieren zu halten. Um ein wachsendes Kit zu machen, √∂ffne die Oberseite eines Papiermilchkartons und stanze L√∂cher in die Seite. Dann feuchten S√§gemehl, Kaffeesatz und etwas Stroh mit gebrauchtem Kit-Substrat oder Spawn-Plugs vermischen und in den Milchkarton geben. Legen Sie das Ganze in eine Plastikt√ľte und h√§ngen Sie es irgendwo k√ľhl und feucht auf. Stellen Sie sicher, dass es feucht bleibt, und in ein paar Monaten sollte es Pilze produzieren.


Video-Guide: Windm√ľhlen im Kopf.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen