MenĂŒ

Garten

Loropetalum BĂŒsche

Ein mitglied der hamamelisfamilie, chinesische fransenblume (loropetalum chinense) ist eine ins auge fallende, exotische ergĂ€nzung zu jedem möglichem garten. Chinesische fransenblĂŒtenstrĂ€ucher werden 6- bis 8-fuß hoch und breit und bieten eine helle anzeige von weißen oder rosa blumen vom spĂ€ten winter bis zum frĂŒhen frĂŒhling, wĂ€hrend die meisten anderen pflanzen im garten...

Loropetalum BĂŒsche


In Diesem Artikel:

FĂŒgen Sie organischen Materialien zu schlechten Böden hinzu, um Loropetalum einen Schub zu geben, wenn Sie pflanzen.

FĂŒgen Sie organischen Materialien zu schlechten Böden hinzu, um Loropetalum einen Schub zu geben, wenn Sie pflanzen.

Ein Mitglied der Hamamelisfamilie, chinesische Fransenblume (Loropetalum chinense) ist eine ins Auge fallende, exotische ErgĂ€nzung zu jedem möglichem Garten. Chinesische Fransen-BlumenstrĂ€ucher werden 6- bis 8-Fuß hoch und breit und liefern eine helle Anzeige von weißen oder rosa Blumen vom spĂ€ten Winter bis zum frĂŒhen FrĂŒhling, wĂ€hrend die meisten anderen Pflanzen im Garten ruhend und stumpf sind. Loropetalum wĂ€chst gut in Sunset's Klimazonen 6 bis 9 und 14 bis 24.

Laub

Fast so spektakulĂ€r wie seine BlĂŒten, die BlĂ€tter der chinesischen Fransenblume reichen je nach Sorte von grĂŒn ĂŒber bronze bis violett. "Hines Purpleleaf" Plum Delight produziert purpurfarbenes Laub mit einem rosigen Abguss, der zu bronzefarbenem Violett wird und im Winter sogar gelb oder gold werden kann. Im Gegensatz dazu beginnt die patentierte Razzleberri-Sorte von Monrovia Nursery mit burgunderfarbenem Laub, das sich langsam in OlivgrĂŒn verwandelt. Das Laub der chinesischen Fransenblume ist im Allgemeinen zu den Rotwild nicht geschmackvoll.

Blumen

Loropetalum spiky, spidery BlĂŒten erscheinen im Überfluss zwischen dem spĂ€ten Winter und frĂŒhen FrĂŒhling, je nach Sorte und Klima. Blumen können auch den Rest des Jahres zu zufĂ€lligen Zeiten erscheinen, aber nicht so ĂŒppig. Die BlĂŒten sind duftend und prĂ€chtig und blĂŒhen in Gruppen an den Enden der Zweige der Pflanze. Loropetalum chinense "Blush" und die patentierten Razzleberri-Sorten von Monrovia Nursery produzieren das ganze Jahr ĂŒber hellrosa, rotstichige BlĂŒten. Loropetalum chinense "Nci002" Carolina Moonlight, eine patentierte Sorte, produziert zarte, spinnenartige weiße BlĂŒten.

Kulturanforderungen

Pflanze Loropetalum in gut durchlĂ€ssigen, sauren bis neutralen Böden. Chinesische FransenblĂŒte wĂ€chst am besten in fruchtbaren Böden im Halbschatten, toleriert aber sowohl volle Sonne als auch vollen Schatten. Die Anlage ist eine gute Wahl fĂŒr geneigte Bereiche, wo das tiefe Wurzelsystem Erosion verhindert. Verteilen Sie eine Schicht Bio-Mulch, ohne die Pflanze zu berĂŒhren, um Wasser zu sparen und die Wurzeln im Sommer kĂŒhl zu halten. WĂ€ssern Sie wöchentlich und erhöhen Sie die Frequenz wĂ€hrend lĂ€ngerer heißer, trockener SprĂŒche. Nachdem die Pflanze im Herbst geblĂŒht hat, dĂŒngen Sie mit einem Produkt, das fĂŒr BlĂŒtenpflanzen formuliert wurde, und entfernen Sie abgestorbenes oder beschĂ€digtes Holz.

Verwendet

Chinesische FransenblĂŒten gedeihen in großen BehĂ€ltnissen, deren GrĂ¶ĂŸe nur durch das Blumenmotiv ĂŒberschattet wird. ErwĂ€gen Sie, es als eine Feature-Pflanze in der Landschaft zu verwenden oder mehrere chinesische FransenblĂŒtenstrĂ€ucher in einer Reihe aufzustellen, um einen ĂŒppigen, bunten Bildschirm zu bilden. Chinesische Fransenblume kann auch dicht beieinander gepflanzt und in eine Hecke geschnitten werden. Experimentiere mit Formschnitt oder trainiere die Pflanze als dramatischen Spalier gegen eine Wand.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen