Menü

Garten

Langblühende Mehrjährige Kombinationen

Ein garten voller lang blühender stauden ist das ziel jedes gärtners. Der erfolg hängt davon ab, pflanzen auszuwählen, die sich in bezug auf farbkontrast, wachsende anforderungen und blütezeit gut miteinander verbinden. Mit der planung ist es auch möglich, farbe in ihrer landschaft zu erweitern, indem sie verschiedene sorten von...

Langblühende Mehrjährige Kombinationen


In Diesem Artikel:

Im Garten blühen lange Nelken.

Im Garten blühen lange Nelken.

Ein Garten voller lang blühender Stauden ist das Ziel jedes Gärtners. Der Erfolg hängt davon ab, Pflanzen auszuwählen, die sich in Bezug auf Farbkontrast, wachsende Anforderungen und Blütezeit gut miteinander verbinden. Mit der Planung ist es auch möglich, die Farbe in Ihrer Landschaft zu erweitern, indem Sie verschiedene Sorten der gleichen Spezies, die zu verschiedenen Zeiten blühen, strategisch pflanzen.

Volle Sonne

Hollyhock (Alcea spp.), Die in der Winterhärtezone 8 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart ist, weist hohe Stängel auf, die bis zu 6 Fuß hoch werden können, von denen 2 Fuß typischerweise mit weißen, rosa oder roten Doppelblüten bedeckt sind, die den ganzen Sommer dauern. Hollyhock ist eine schöne Kulisse für kürzere sonnenliebende Stauden, die für diese Zone geeignet sind, wie zum Beispiel Coreopsis "Moonbeam" (Coreopsis verticillata), die blass gelbe Blüten vom Frühling bis zum frühen Herbst oder niedrig wachsendes purpurnes Eis (Delosperma cooperi) produziert Nadelkissen (Scabiosa spp.), die im Spätherbst blühen.

Schattengärten

Astilbe (Astilbe spp.) Ist eine beliebte Schatten- und Waldstaude mit farnartigen Blättern, die in feuchten, humusreichen Böden in den USDA-Zonen 8 und 9 gedeiht. Abhängig von der Art produzieren Astilbes weiße, rosa oder rote Blüten für etwa drei Wochen im Spätfrühling oder Frühsommer, die oft nach anderen Schattenjahren Farbe liefern. Durch Mischen von Sorten können Sie die Farbe im Garten für zwei oder drei Monate verlängern. Zum Beispiel, die Sorte "Fanal" (Astilbe x arendsii "Fanal") liefert rote Blüten im Frühsommer bis zum Hochsommer, während "Cattleya" Astilbe (Astilbe x arendsii "Cattleya") im mittleren bis späten Sommer lang anhaltende rosa Blüten produziert Hosta (Hosta spp.) Ist der ideale Begleiter für Astilben und setzt auf lang anhaltende Blüten: Die Sorte "Patriot" (Hosta "Patriot") bringt von Juli bis August z "Halycon" (Hosta "Halycon") produziert den ganzen Sommer bläulich-violette Blüten, die im Herbst Samenköpfen weichen, die Vögel anlocken.

Schneiden von Gärten

Gartennelke (Dianthus spp.) Ist eine hervorragende Staude für den Schnittblumengarten. Trotz des Namens produziert China pink (Dianthus chinensis "Ideal Crimson") im Frühjahr und Sommer scharlachrote Blüten mit weißen "Augen". Hardy in USDA-Zonen 9 und 10, blüht diese Art länger als die meisten anderen Stauden, aber ist als eine jährliche oder zweijährliche kurzlebig. Sonnenhut (Ratibida spp.), Wie der Mexikanische Hut (Ratibida columnifera), ist eine komplementäre Pflanze, die von Sommer bis Herbst blüht. Für Gärtner in den USDA-Zonen 8 und 9 produziert die Deckenblume "Arizona Sun" (Gaillardia "Arizona Sun") rötliche, daisylike Blüten und sorgt für lang anhaltende Blüten und Schnittblumen mit regelmäßigen Deadhead.

Blühende Sträucher

Die volle Sonneneinstrahlung in den USDA-Zonen 8 und 9 produziert eine Fülle von lavendelblauen Blüten vom russischen Salbei (Perovskia atriplicifolia) vom Hochsommer bis zum frühen Herbst. Zu den langblühenden Begleitern gehören der "Black Knight" Schmetterlingsbusch (Buddleia davidii "Black Knight") für bläulich-schwarze Federn den ganzen Sommer über und in den USDA-Zonen 8 bis 10 Lantana (Lantana montevidensis), die gelb-tönte violette Blüten von Juni bis Spätherbst.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen