MenĂŒ

Garten

Standort Von KompostierungsbehÀltern

Bestimmte grundlagen gelten fĂŒr die suche nach einem standort fĂŒr ihren kompostbehĂ€lter. Sie möchten, dass der behĂ€lter zu einer wasserquelle wie einem gartenschlauch passt, um die trockeneren, belaubten materialien feucht zu halten. Wenn sich der behĂ€lter in der nĂ€he einer tĂŒr befindet, die zur kĂŒche fĂŒhrt, wird die entsorgung von gemĂŒseabfĂ€llen erleichtert. Andere ĂŒberlegungen können ihnen helfen...

Standort Von KompostierungsbehÀltern


In Diesem Artikel:

Die Platzierung von KompostbehÀltern wird in einigen Gebieten von der lokalen oder regionalen Regierung geregelt.

Die Platzierung von KompostbehÀltern wird in einigen Gebieten von der lokalen oder regionalen Regierung geregelt.

Bestimmte Grundlagen gelten fĂŒr die Suche nach einem Standort fĂŒr Ihren KompostbehĂ€lter. Sie möchten, dass der BehĂ€lter zu einer Wasserquelle wie einem Gartenschlauch passt, um die trockeneren, belaubten Materialien feucht zu halten. Wenn sich der BehĂ€lter in der NĂ€he einer TĂŒr befindet, die zur KĂŒche fĂŒhrt, wird die Entsorgung von GemĂŒseabfĂ€llen erleichtert. Andere Überlegungen können Ihnen dabei helfen, eine Website auszuwĂ€hlen, auf der Sie qualitativ hochwertigen, brĂŒchigen Kompost erstellen können.

Ästhetik

Organische Materialien kompostieren grĂŒndlicher, wenn der Komposthaufen oder der BehĂ€lter 4 Fuß im Quadrat und bis zu 5 Fuß hoch ist. Die MindestgrĂ¶ĂŸe ist ein WĂŒrfel von 3 Fuß Breite, tief und hoch. Bevor Sie eine Struktur dieser GrĂ¶ĂŸe erstellen oder aufstellen, sollten Sie die Ästhetik von zu Hause und von Ihren Nachbarn berĂŒcksichtigen. Eine obskure aber gĂŒnstige Lage ist ideal.

Sonne oder Schatten

Kompostierung auf die richtige Temperatur, 130 bis 150 Grad Fahrenheit, stellt sicher, dass Unkrautsamen getötet werden, aber der Kompost ist nicht heiß genug, um nĂŒtzliche Elemente zu zerstören, was passieren kann, wenn die Temperaturen 170 Grad erreichen. Kompost im Schatten zu machen verhindert Überhitzung und Austrocknung. Vermeiden Sie es immer, einen offenen Stapel unter BĂ€ume zu legen, da die Wurzeln des Futterers in den Stapel eindringen können. In der Sonne liegende Komposthaufen zersetzen sich schneller, können aber trockenem Wind ausgesetzt sein. Wenn möglich, bietet ein Kompromiss mit einem halben Tag Sonne Vorteile von Sonne und Schatten.

Drainage

Zu viel Feuchtigkeit in Ihrem Komposthaufen kann den Kompost anaerob machen, was einen ĂŒblen Geruch erzeugt und Kompost von schlechter QualitĂ€t ergibt. Sorgen Sie fĂŒr eine gute EntwĂ€sserung Ihres Komposthaufens. Wenn ein gut durchlĂ€ssiger Bereich nicht verfĂŒgbar ist, graben Sie einen Graben ĂŒber den vorgeschlagenen Standort des Komposthaufens. Decken Sie den Graben mit Draht ab. Legen Sie zuerst eine 2- bis 3-Zoll-Schicht grober organischer Substanz auf den Stapel.

Vorsicht

Beachten Sie die lokalen und regionalen Regierungsvorschriften hinsichtlich der Platzierung von Komposthaufen oder -behĂ€ltern und der Notwendigkeit von Baugenehmigungen. San Francisco County in Kalifornien beispielsweise definiert eindeutig die Dimensionen von Bauwerken, fĂŒr die keine Genehmigung erforderlich ist. Erkundigen Sie sich bei Ihrer lokalen Regierung, bevor Sie einen großen KompostbehĂ€lter bauen. Innerhalb der Vorschriften, stellen Sie Ihren KompostbehĂ€lter an einem Ort auf, der fĂŒr den Gebrauch geeignet ist. Versuchen Sie zu vermeiden, den Komposthaufen in der NĂ€he Ihres Gartens anzuordnen, um zu vermeiden, dass Schnecken und andere SchĂ€dlinge fĂŒr die sich zersetzende organische Substanz und das Gebiet im Allgemeinen angezogen werden.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen