Men√ľ

Garten

Kleine Schwarze Wanzen Auf Pfirsichbäumen

Verschiedene kleine schwarze k√§fer bevorzugen pfirsichb√§ume (prunus persica). Einige dieser insekten schaden, aber andere sind n√ľtzlich und helfen, sch√§dlichen insektenbefall nat√ľrlich zu kontrollieren. Um obst zu produzieren, ben√∂tigen pfirsichb√§ume, die minimale k√ľhlstunden von 45 grad fahrenheit ben√∂tigen, "australische untertasse", die 0 bis 100 stunden braucht,...

Kleine Schwarze Wanzen Auf Pfirsichbäumen


In Diesem Artikel:

Viele Schädlingsbefall reagieren auf organische und kulturelle Kontrollmethoden.

Viele Schädlingsbefall reagieren auf organische und kulturelle Kontrollmethoden.

Verschiedene kleine schwarze K√§fer bevorzugen Pfirsichb√§ume (Prunus persica). Einige dieser Insekten schaden, aber andere sind n√ľtzlich und helfen, sch√§dlichen Insektenbefall nat√ľrlich zu kontrollieren. Um Obst zu produzieren, ben√∂tigen Pfirsichb√§ume, die minimale K√ľhlstunden von 45 Grad Fahrenheit erfordern, eine "Australische Untertasse", die 0 bis 100 Stunden ben√∂tigt, "Tropic Snow", die 200 Stunden ben√∂tigt, und "Babcock" 250 bis 300 Stunden.

Schwarz-Pfirsich-Blattlaus

Erwachsene schwarze Pfirsichblattl√§use (Brachycaudus persicae) haben gl√§nzende K√∂rper, etwa ein Zehntel Zoll lang. Sie k√∂nnen sie im Fr√ľhling entdecken, wenn sie den Baum von den Wurzeln zu den Trieben hinaufwandern. Dann verschwinden sie im Hochsommer, wenn sie in den Untergrund zur√ľckkehren. Wenn schwarze Pfirsichblattl√§use auf Ihrem Baum leben, werden Sie feststellen, dass sich die Bl√§tter kr√§useln, gelb werden und dann zu Boden fallen. Zum Gl√ľck, r√§uberische Insekten in der Regel k√ľmmern sich um dieses Problem und schwarzen Pfirsich Blattl√§use nicht dauerhaft sch√§digen Ihren Baum.

San Jose Maßstab

Die Larven der San Jose-Skala (Diaspidiotus perniciosus) erscheinen gelb. W√§hrend sie sich an den Zweigen, Zweigen oder Pfirsichen ern√§hren, bedecken sie sich mit einer wei√üen, wachsartigen Schicht, die schwarz wird. Tats√§chlich √ľberwintern 80 Prozent dieser Insekten im so genannten "Stadium der schwarzen Kappe". Sie k√∂nnen die gem√§√üigten Populationen dieses potentiell t√∂dlichen Sch√§dlings durch das Spr√ľhen von √Ėl mit engen Grenzen im Winter wirksam bek√§mpfen. Chemikalien zur Behandlung von starkem Befall enthalten Pyriproxyfen und Buprofezin.

Schrotbohrer

Die kleinen schwarzen K√§fer auf Ihrem Pfirsichbaum k√∂nnten der K√§fer sein, der als der Shotholebohrer (Scolytus rugulosus) bekannt ist. Diese Sch√§dlinge trugen sehr kleine L√∂cher in der Rinde, um Eier zu legen. Wenn dein Pfirsichbaum gesund ist, sickert er Harz aus diesen L√∂chern, das die Steinbohrer t√∂tet. Ungl√ľcklicherweise k√∂nnen sich ungesunde B√§ume nicht durch das N√§ssen von Harz wehren und der Schaumbohrer-Befall kann t√∂dlich sein. Um Schlaglochbohrer zu verhindern, schneiden Sie nur w√§hrend der Ruhephase und beugen Sie Sonnenbrand an jungen B√§umen vor, indem Sie eine Mischung aus gleichen Teilen Wasser und wei√üer Latexfarbe auf den Stamm malen. Es gibt keine chemischen Kontrollen f√ľr Steinbohrer.

Spinnenmilbenzerstörer

Schwarze Marienk√§fer, bekannt als Spinnmilbenzerst√∂rer (Stethorus picipes), k√∂nnen als kleine jetschwarze K√§fer auf Pfirsichb√§umen erscheinen. Die Erwachsenen sind nur ein bisschen gr√∂√üer als der Kopf einer Stecknadel und ihre etwas gr√∂√üeren Larven sind mattschwarz mit einem samtigen Aussehen. Schwarze Marienk√§fer sind n√ľtzliche Insekten und zeigen sich massenhaft, um sich von den Spinnmilben zu ern√§hren, die Pfirsichb√§ume befallen, einschlie√ülich der Spinnmilbe (Tetranychus urtica) und der Pazifischen Spinnmilbe (T. pacificus). Die Anwendung von √Ėlen mit enger Reichweite kann auch Spinnmilben bek√§mpfen.


Video-Guide: Rainer Maria Rilke: DIE WAISE (Gedicht).

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen