MenĂŒ

Garten

Liste Der Droopy Blumen

Drooping blĂŒten sind im gesamten reich der blumen gefunden. Diese blumenarten sind optisch elegant und ziehen die aufmerksamkeit des gartenbesuchers auf sich. Viele arten von hĂ€ngenden blumen ziehen auch vögel, schmetterlinge und kolibris an, die sich von den blĂŒten ernĂ€hren. Pflanzen sie diese blumen einzeln oder in kleinen gruppen, um sie als...

Liste Der Droopy Blumen


In Diesem Artikel:

Wisteria-Pflanzen produzieren große Gruppen von herabhĂ€ngenden BlĂŒten.

Wisteria-Pflanzen produzieren große Gruppen von herabhĂ€ngenden BlĂŒten.

Drooping BlĂŒten sind im gesamten Reich der Blumen gefunden. Diese Blumenarten sind optisch elegant und ziehen die Aufmerksamkeit des Gartenbesuchers auf sich. Viele Arten von hĂ€ngenden Blumen ziehen auch Vögel, Schmetterlinge und Kolibris an, die sich von den BlĂŒten ernĂ€hren. Pflanzen Sie diese Blumen einzeln oder in kleinen Gruppen, um sie als Vorzeigepflanzen zu prĂ€sentieren.

MehrjÀhrige Blumen

Droopy mehrjĂ€hrige Blumen neigen dazu, aussterben, wenn das Wetter kalt wird, nur um im FrĂŒhjahr wieder zu wachsen. Ein Beispiel fĂŒr eine Staude mit hĂ€ngenden BlĂŒten ist die Kanadische Akelei (Aquilegia canadensis), die am besten in den Klimazonen 3 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums gedeiht. Diese 1 bis 3 Fuß hohe dunkelgrĂŒne Pflanze bildet nickende scharlachrote BlĂŒten mit Gelb wabenartige Zentren von FrĂŒhling bis Sommer. Die beschmutzte Glockenblume (Campanula punctata) erreicht 6 bis 12 Zoll in den USDA-Zonen 4 bis 8, mit herzförmigen BlĂ€ttern und violetten röhrenförmigen SommerblĂŒten mit roten Flecken. Andere herabhĂ€ngende, ausdauernde BlĂŒten sind das "Herzkönigsblut" (Dicentra "King of Hearts") und kronenimperiale BlĂŒten (Fritillaria imperialis), die in den USDA-Zonen 5 bis 9 wachsen.

BlĂŒhende Reben

BlĂŒhende Reben klettern an Mauern, ZĂ€unen und Lauben. Einige Sorten produzieren hĂ€ngende BlĂŒtenhaufen, die die langen Reben herunterfallen. Eine blĂŒhende Rebe fĂŒr die USDA-Zonen 5 bis 11 ist die "Goldene Tiara", eine russische Clematis tangutica "Goldene Tiara", die ihre 15- bis 20-Fuß-StĂ€ngel mit drapierenden gelben BlĂŒten bedeckt, die den ganzen Sommer ĂŒber violette Glocken tragen und Herbst. Die Ritak-Rebe (Holboellia latifolia "Ritak") wĂ€chst am besten in den USDA-Zonen 6 bis 10 und erreicht eine Höhe von 15 Fuß. Im FrĂŒhjahr, Cluster von Zimt duftenden kaskadierenden lila BlĂŒten, die von lila FrĂŒchten gefolgt sind. "Amethyst Falls" Amerikanische Glyzinien (Wisteria frutescens "Amethyst Falls") und weiße Japanische Glyzinien (Wisteria floribunda "Issai Perfect") sind große Reben, die in den USDA-Zonen 5 bis 9 gut gedeihen.

BlĂŒhende StrĂ€ucher

BlĂŒhende StrĂ€ucher leben lange und fĂŒllen große LĂŒcken in der Landschaft. Die herabhĂ€ngenden Blumen auf hohen BĂŒschen erlauben dem Besucher, in die BlĂŒten zu schauen. BlĂŒhende Ahorne (Abutilon x hybridum), die in den USDA-Klimazonen 9 bis 11 wachsen, wachsen als tropische ImmergrĂŒne und bilden 8- bis 12-Fuß hohe HĂŒgel mit herabhĂ€ngenden glockenartigen BlĂŒten, die von FrĂŒhling bis Sommer erscheinen. Diese Blumen sind in gelb, rot, orange, pink und weiß erhĂ€ltlich. Lemon Leaf StrĂ€ucher (Gaultheria slagon) wachsen niedrig bis zum Boden, bleiben 12 bis 24 cm groß, mit ausladenden grĂŒnen StĂ€ngeln und kaskadierenden Cluster von rosa-weißen BlĂŒten von FrĂŒhling bis Sommer. Dieser Busch bleibt in den USDA-Zonen 6 bis 8 immergrĂŒn mit Winterbeeren, die Vögel auf den Hof locken.

BlĂŒhende BĂ€ume

In den warmen Jahreszeiten erscheinen auf kleinen und hohen BĂ€umen hĂ€ngende BlĂŒten. Ein kleiner Baum ist der chinesische Fransenbaum (Chionanthus retusus), der in den USDA-Zonen 5 bis 9 10 bis 20 Fuß hoch ist. Die weißen FrĂŒhlingsblĂŒten bilden 4-Zoll lange Cluster. "Honey Tree" Viburnum (Viburnum arbicolon "Honey Tree") wĂ€chst als immergrĂŒner Baum in den USDA-Zonen 7 bis 10 und erreicht 25 Fuß Höhe mit Honig duftenden BlĂŒten, in drapierenden Clustern aus kleinen weißen BlĂŒten. "Red Cascade" Bottlebrush (Callistemon viminalis "Red Cascade") produziert im FrĂŒhjahr, Sommer und Herbst rote hĂ€ngende bottlebrush-förmige BlĂŒten. GraugrĂŒne BlĂ€tter bedecken diesen 20 bis 25 Fuß hohen immergrĂŒnen Baum, der Kolibris anzieht.


Video-Guide: Droopy The Hitmachine - Scherzkeks feat. Wasekz (2001).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen