Men├╝

Garten

Liste Der Merkmale Und Merkmale Einer Phalaenopsis-Orchidee

Phalaenopsis ist eine gattung der orchidee, auch bekannt als eine mottenorchidee, mit ├╝ber 60 arten, die f├╝r ihre mottenartigen bl├╝ten bekannt sind. Mottenorchideen sind eine der beliebtesten orchideen, die drinnen als zimmerpflanzen gez├╝chtet werden. Im freien sind die orchideen in den winterh├Ąrtezonen 10 bis 12 des us-landwirtschaftsministeriums winterhart.

Liste Der Merkmale Und Merkmale Einer Phalaenopsis-Orchidee


In Diesem Artikel:

Wei├č ist eine von vielen Farben der Mottenorchideenbl├╝te.

Wei├č ist eine von vielen Farben der Mottenorchideenbl├╝te.

Phalaenopsis ist eine Gattung der Orchidee, auch bekannt als eine Mottenorchidee, mit ├╝ber 60 Arten, die f├╝r ihre mottenartigen Bl├╝ten bekannt sind. Mottenorchideen sind eine der beliebtesten Orchideen, die drinnen als Zimmerpflanzen gez├╝chtet werden. Im Freien sind die Orchideen in den Winterh├Ąrtezonen 10 bis 12 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart.

Langlebige Blumen

Die mottenartigen Bl├╝ten der Gattung Phalaenopsis sind das hervorstechendste Merkmal. Die Bl├╝te h├Ąlt bis zu vier Monate. Phalaenopsis sind einzigartig unter den Orchideen, da sie sofort wieder aufbl├╝hen k├Ânnen, wenn die Bl├╝tenspitze direkt unter der niedrigsten Knospe geschnitten wird, nachdem die ersten Bl├╝ten verblassen. Die Bl├╝tenfarbe kann fest, gefleckt oder gestreift in den Farben wei├č, pink, gelb, lila und gr├╝n sein. Es kann bis zu 30 Bl├╝ten auf jeder Bl├╝tenspitze geben, mit ausgewachsenen, bl├╝henden Pflanzen, die bis zu 3 Fu├č hoch werden.

Epiphytische Wurzeln

Die meisten Mottenorchideen sind epiphytisch. Epiphytische Pflanzen haben Wurzeln, die N├Ąhrstoffe aus der Luft bekommen. Sie wachsen auf B├Ąumen in ihrem nat├╝rlichen Lebensraum. Ein paar Motten-Orchideen sind lithophytisch und wachsen auf Felsen oder anderen Pflanzen. In der Wohnung wird dies unter Verwendung von grobem Rindeneinpflanzungsmedium, das f├╝r Orchideen gekennzeichnet ist, repliziert. Die Wurzeln einer gesunden Mottenorchidee sind rundlich, wei├č oder gr├╝n und fest. Sie wachsen oft ├╝ber der Eintopfmischung in die Luft. Benetzen hilft, die Orchidee zu hydratisieren, wenn die Wurzeln aus dem Topf herausragen.

Eignung f├╝r den Innenbereich

Mottenorchideen sind teilweise wegen ihrer Eignung f├╝r Indoor-Anbaubedingungen beliebt. Sie brauchen weniger Licht als andere Arten von Orchideen und sind gut in einem Fenster nach Norden oder Osten. Sie m├Âgen auch normale Raumtemperaturen zwischen 60 und 78 Grad Fahrenheit. Die Orchideen brauchen Feuchtigkeit, so dass sie am besten auf einer feuchten Schale mit dem Boden des Topfes ├╝ber dem Wasser liegen. Leitungswasser kann verwendet werden, um die Orchideen zu bew├Ąssern, aber es sollte vor dem Gebrauch 24 Stunden unbedeckt stehen.

Wartungsanforderungen

Phalaenopsis Orchideen haben einige Pflegeanforderungen, wie die meisten Pflanzen. Die Wurzeln m├╝ssen feucht gehalten werden, damit das Vergussmedium nicht austrocknen darf; aber sie sollten nicht im Wasser sitzen, da sie anf├Ąllig f├╝r F├Ąulnis sind. Bl├╝tenspitzen m├╝ssen an der Basis entfernt werden, nachdem die Bl├╝ten verblassen und die Spitze braun wird. Die Orchideen m├╝ssen etwa alle zwei Jahre umgetopft werden, wenn die Wurzeln aus dem Topf herauswachsen. Alle braunen, ausgetrockneten oder matschigen Wurzeln sollten w├Ąhrend des Umtopfens entfernt werden. D├╝ngen Sie w├Âchentlich w├Ąhrend der Wachstumsperiode und alle drei Wochen w├Ąhrend des Winters mit 1/4 Teel├Âffel 20-20-20 D├╝nger pro Gallone Wasser.


Video-Guide: Orchideenfenster - Phalaenopsis verbl├╝ht! Phalaenopsis kaputt?.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen