MenĂŒ

Garten

Liquidambar Styraciflua SchÀdlinge

Der sĂŒĂŸe gummibaum (liquidambar styraciflua) ist ein klassischer schattenbaum in den pflanzenhĂ€rtezonen 5 bis 8 des us-landwirtschaftsministeriums. Zu seinen reizen gehören buntes herbstlaub und die aromatischen gummibĂ€lle, die liquidambar styraciflua ihren allgemeinen namen geben. Wenn sie dem 50 bis 80-fuß-baum volle sonne und feuchten boden geben,...

Liquidambar Styraciflua SchÀdlinge


In Diesem Artikel:

Der sĂŒĂŸe Gummibaum (Liquidambar styraciflua) ist ein klassischer Schattenbaum in den PflanzenhĂ€rtezonen 5 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums. Zu seinen Reizen gehören buntes Herbstlaub und die aromatischen GummibĂ€lle, die Liquidambar styraciflua ihren allgemeinen Namen geben. Wenn Sie dem 50 bis 80-Fuß-Baum volle Sonne und feuchten Boden geben, haben Sie wahrscheinlich wenig Probleme mit SchĂ€dlingen oder Krankheiten - es sei denn, Sie betrachten herabfallende GummibĂ€lle als SchĂ€dlinge, wie es manche Menschen tun. Einige wenige Insekten sind mit dem sĂŒĂŸen Zahnfleisch verbunden, weshalb Wachsamkeit und genaue Beobachtung wichtig sind, um den Befall zu verhindern.

Rahmen

Drei Arten von Schuppen, die winzigen Insekten, die wie kranke Beulen auf Pflanzen aussehen, sind mit sĂŒĂŸem Kaugummi verbunden. Jene, die am wahrscheinlichsten das sĂŒĂŸe Gummi betreffen, sind die Zuckergummiskala, die Baumwollkissenwaage und die Walnussschale. Schuppen verursachen verfĂ€rbte und vernarbte BlĂ€tter, holprige Äste und rissige, nĂ€ssende Rinde. Wachsende blĂŒhende Pflanzen in der NĂ€he von mit Schuppen befallenen BĂ€umen sind laut dem Integrated Pest Management (IPM) -Programm der UniversitĂ€t von Kalifornien oft die beste Verteidigung gegen die SchĂ€dlinge. BlĂŒtenpflanzen locken schuppenfressende Insekten wie parasitĂ€re Wespen, MarienkĂ€fer und Florfliegen. Bei starkem Befall sprĂŒhen Sie den ganzen Baum im FrĂŒhjahr mit Gartenspray.

Fallen Webworm

Die grĂ¶ĂŸte Bedrohung, die WebwĂŒrmer fĂŒr den sĂŒĂŸen Kaugummi darstellen, sind die unschönen Nester, die sie zwischen Ästen aufbauen. Entfernen Sie kleinere Nester von Hand; Das Beschneiden der Zweige, an denen sie hĂ€ngen, ist die einfachste Methode. Eine große Anzahl dieser SchĂ€dlinge, die BlĂ€tter skelettieren, kann eine ernstere Behandlung erfordern. Die organischen Sprays Bacillus thuringiensis (Bt) oder Spinosad sind am effektivsten, wenn die WĂŒrmer im Raupenstadium sind, beginnend im Hochsommer.

Zelt Caterpillar

Die Probleme und Lösungen im Zusammenhang mit Herbst Webworm sind Ă€hnlich denen fĂŒr die Zelt Raupe. Aber Zelt-Raupen neigen eher dazu, das Laub mit ihren Nestern zu umhĂŒllen, als die Nester zwischen Ästen aufzuhĂ€ngen. Wie der Fall Webworm beschĂ€digen Zelt Raupen BlĂ€tter. Je nach Art haben die Raupen dunkle Körper mit orangen Haaren, mit blauen Flecken oder weißen SchlĂŒssellochformen bei einigen Arten. Beschneiden und sprĂŒhen wie fĂŒr den Herbst Webworm.

Pflaume Borer

Die Larven der amerikanischen Pflaumenborkenmotte graben sich in die Rinde von sĂŒĂŸem Gummi und anderen BĂ€umen ein, wobei sie den Baumkaugummi und ein sĂ€gemehlartiges Material, das als Frass bekannt ist, ausscheiden. Wenn die Larven Baumkronen oder TransplantatverbĂ€nde wĂ€hlen, können junge BĂ€ume nicht in der Lage sein, ihre primĂ€ren Zweige zu halten. Wenn Sie ein ernsthaftes Problem mit Pflaumenbohrern auf jungen GummibĂ€umen haben, ist es am besten, ein Insektizid Spray wie Carbaryl zwei oder drei Mal wĂ€hrend der Vegetationsperiode anzuwenden. Tragen Sie das Spray auf den Stamm, wo der Bohrer Schaden aufgetreten ist, 1 Fuß ĂŒber und unter der Wunde.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen